10 Ratschläge, wie man eine selbstbesessene Frau ist

10 Ratschläge, wie man eine selbstbesessene Frau ist

Bildnachweis: Marisa DeMarco


Warum machen es viele französische Frauen so absolut mühelos, ein mehrgängiges Festmahl für Gäste des Abendessens zu planen und durchzuführen oder Kleidungsstücke auszuwählen, die im Ausdruck zeitloser und dennoch ausdrucksstarker Mode gemischt und kombiniert werden können? Sie sagen eher 'Nein' als 'Ja' zu Einladungen und Terminen, wenn sie nicht der Meinung sind, dass dies ihrem Wohlbefinden und der Zeit, die sie mit anderen verbringen, zugute kommt. Ob eine Provinz oder eine Stadt, Madame oder Mademoiselle, es gibt ein zentrales Selbstwertgefühl und eine Anmut, die sie ausstrahlen… auch bekannt als „je ne sais quoi“, was „eine unbeschreibliche und dennoch angenehme Qualität“ bedeutet. Es wurde von Generation zu Generation weitergegeben, als ein junges Mädchen zu einer reifen Frau aufblühte.

Meine Welt bricht um mich herum zusammen

Nach zahlreichen Reisen nach Frankreich habe ich tatsächlich die uralte „Faszination“ der selbstbesessenen Französin bezeugt. Es gibt ein Gefühl von Formalität und Eleganz, das sie so charmant und raffiniert macht, aber sie haben keine Angst davor, ihre Meinung mit schnellem Verstand auszusprechen. Basierend auf Beobachtungen und Gesprächen mit einigen der schönsten Personen des Landes können auch Sie lernen, wie Sie vollkommen unvollkommen und selbstbewusst sein können, unabhängig von Ihrer kulturellen, religiösen und ethnischen Herkunft. Voila ... hier ist es!

1.) Eine selbstbesessene Frau zu sein bedeutet, dass Sie ruhig, cool, gesammelt, charmant und selbstbewusst sind. Sie müssen sich nicht dafür entschuldigen, wer und was Sie sind, weil Sie sicher und aufrichtig mit sich selbst und anderen sind. Selbst in Zeiten großer Schwierigkeiten schaffen Sie es, die Situation mit Gelassenheit und Anmut zu meistern, und wenn es an der Zeit ist, vor Erschöpfung oder einer erforderlichen Befreiung auseinanderzufallen, tun Sie dies in der Privatsphäre Ihres eigenen Zuhauses oder in der Gesellschaft derer, denen Sie vertrauen.

2.) Wenn Sie sich für jemanden oder eine Aufgabe engagieren, geben Sie alles, weil Sie sich an hohe Standards halten, sich jedoch bewusst sind, was und was Sie nicht können. Wenn Sie Hilfe benötigen, haben Sie keine Angst, danach zu fragen, und werden mit Wertschätzung antworten. Wenn andere sich auch auf Sie verlassen, vertrauen sie Ihrer Einsicht, Ihrer besonnenen Sichtweise und Ihrer Fürsorge.


3.) Internes Wachstum ist sehr wichtig für Ihre persönliche Entwicklung als Individuum. Sie haben keine Angst, mit Ihren Gedanken allein zu sein, und wenn etwas in Ihnen beunruhigend oder störend ist, nehmen Sie sich Zeit zum Nachdenken, damit Sie es durcharbeiten und lösen können, anstatt es zu verstecken und zu vermeiden. Egal wie schwierig es sein mag, sich Ihren eigenen Ängsten, Zweifeln und Unsicherheiten zu stellen, Sie wissen, dass es Sie erst dann stärker und klarer macht, wenn Sie die Arbeit erledigt haben.

4.) Äußeres Erscheinungsbild und ein gesundes Maß an Stolz sind für Ihr Wohlbefinden gleichermaßen wichtig, da Sie sich bewusst bemühen, sich auf der Grundlage Ihrer Mode und Ihres Komforts mit persönlichem Stil und ästhetischer Sensibilität zu präsentieren.


5.) Es ist von größter Bedeutung, sich und Ihre Lieben mit qualitativ hochwertigen Lebensmitteln zu ernähren. Sie verstehen den Wert des Konsums in Maßen und respektieren Ihre Grenzen. In Maßen gönnen Sie sich von Zeit zu Zeit köstliche Desserts oder genießen ein oder zwei Gläser Wein ohne Schuldgefühle, aber mit purem Vergnügen.

6.) Trotz eines hektischen Zeitplans, der zwischen Familie, Kindern, Haushaltsverantwortung, Arbeit, Studium und / oder Freunden aufgeteilt ist, sind Sie gut organisiert und haben Ihre Prioritäten sorgfältig nach Ihren Bedürfnissen und denen festgelegt, die von Ihnen abhängen.


7.) Wenn das Leben seine Schönheit und seine Schwierigkeit offenbart, sehen Sie den Wert und den Zweck beider Teile und erkennen, dass einer benötigt wird, um den anderen zu schätzen und zu verstehen. Egal, was auf Sie zukommt, Sie können damit umgehen, weil Sie wissen, wie besonders Sie sind.

Was du an anderen nicht magst, magst du an dir selbst nicht

8.) Sie sind entschlossen, haben aber keine Angst davor, die Kontrolle an das Universum, Ihren Lebensgefährten oder Situationen abzugeben, die nicht in Ihren Händen liegen, sondern in den Händen anderer. Dies bedeutet sicherlich nicht, dass Sie schwach sind, sondern dass Sie stark und in der Lage sind, loszulassen, ohne zu versuchen, jemanden oder etwas davon abzuhalten, so zu geschehen, wie Sie es möchten, sondern es auf natürliche Weise zuzulassen.

9.) Selbsterhaltung, Selbstliebe und Selbstwert sind die Eckpfeiler Ihres Lebens. Sie haben sie alle verdient, weil Sie aktiv die innere Arbeit tun, die es Ihnen ermöglicht, die beste Version Ihrer selbst zu sein, während Sie sich kontinuierlich zu der Frau entwickeln, die Sie sind und werden möchten.

10.) Sie vertrauen Ihrer Intuition - wenn sich etwas nicht richtig anfühlt oder Ihnen und Ihren Lieben Schaden zufügt, haben Sie keine Angst, 'Nein' zu sagen. Wenn andererseits etwas klar mitschwingt und Sie ein Gefühl des Vertrauens in den Prozess haben, sagen Sie mit offenem Herzen „Ja“. nicht an das Ergebnis gebunden und bereit, ein Risiko einzugehen.