10 überraschend gute Filme, in denen der Bösewicht tatsächlich gewinnt

10 überraschend gute Filme, in denen der Bösewicht tatsächlich gewinnt

Es genügt zu sagen, dass es unten viele Spoiler gibt.

1. Kein Land für alte Männer

Ganz oben auf der Liste steht dieses Meisterwerk der Coen Brothers, bei dem unser Hauptdarsteller, der Typ, für den wir uns interessieren, es nicht bis zur Ziellinie schafft. Ich möchte es nicht komplett ruinieren, wenn Sie den Film noch nicht gesehen haben, aber er fasst wunderbar das Gefühl von Cormac McCarthys gleichnamigem Roman zusammen und erhöht gleichzeitig die Spannung auf und ab. Hier ist eine der angespanntesten Szenen.


2. Die üblichen Verdächtigen

Bryan Singer scheint ein Fan des Bösen zu sein, der am Ende davonkommt. 'The Usual Suspects' hat vielleicht die beste Endszene, die zeigt, wer der Böse istwieEr entkommt der Kinogeschichte.

3. Weg zum Untergang

Die wohl beste Rolle, die Tom Hanks jemals in seiner gesamten Karriere gespielt hat (oder Jude Law), Sie sehen das Ende nicht in „Road to Perdition“, weil es nur dann auftritt, wenn Sie denken, dass alles auf die idyllischste Art und Weise gelöst wurde , ein Vater und ein Sohn, die glücklich in einem Strandhaus leben. In diesem Fall gewinnt der Böse einfach, indem er ein Happy End verhindert.


wenn du mich liebst, lass mich zitate gehen

4. Nightcrawler

Nur die fantastische Regie und Produktionsarbeit hinderten mich daran, meinen Fernseher am Ende von Nightcrawler, Jake Gyllenhaals gruseligste, schäbigste Rolle und gut im Rennen um die schäbigste Rolle aller Zeiten, aufzuheben und aus dem Fenster zu werfen. Hier ist die Szene kurz vor dem Abspann, in der der Wunsch, Gyllenhaals Charakter zu ersticken, am stärksten ist.


5. 1984

Die Guten gewinnen nicht nur nicht, sondern der Böse schlägt jeden, indem er die Liebe selbst korrumpiert und offenbart, dass die Werkzeuge des Helden tatsächlich die Werkzeuge des Feindes sind. 'Warum ist Hass weniger wichtig als Liebe?'


was ein kerl an einem mädchen mag

6. Der dunkle Ritter

Batman verliert absolut, während die Leute von Gotham absolut gewinnen, indem sie nicht jeden in der Fährenszene töten. Am Ende ist Harvey Dent, der Mann, den Batman als Gothams Rettung angesehen hatte, tot an Batmans eigener Hand und seine Hoffnung, als ersehnte Legende in den Ruhestand zu treten, wird zunichte gemacht. Hauptzitat: „Mit all deiner Kraft hast du nichts zu tun.“

7. Rosemarys Baby

Rosemary weiß, dass etwas mit ihrem Baby nicht stimmt, aber niemand wird zuhören. Dann stellt sich heraus, dass er der Sohn des Teufels ist und die ganze Welt verliert. Wow, hohe Einsätze.


8. Säge (alle von ihnen)

Jigsaw ist wirklich der ultimative Gewinner und schafft es, sechs ganze Filme zu gewinnen. Selbst wenn Menschen überleben, bekommt er genau das, was er will. Hier hat alles angefangen.

9. 12 Affen

Ich war lange Zeit von diesem Film besessen, weil er sich mit der etwas schwer zu verfolgenden apokalyptischen Umgebung vermischte, in der Zeitreisen von Leuten geplant wurden, die kaum wissen, was sie tun. Der Film selbst ist ein Kreis und führt die beunruhigende Vorstellung ein, dass alles vorherbestimmt ist, egal was passiert. Regisseur Terry Gilliam war hier in bester Form.

lustige Dinge, die man einem Tweaker sagen kann

10. Se7en

Und einfach so wird John Does Neid bestraft, Brad Pitt wird für seinen Zorn bestraft und die gesamte schreckliche Sequenz ist abgeschlossen.