10 Dinge, die Sie bei Ihrem 10-jährigen Highschool-Treffen realisieren

10 Dinge, die Sie bei Ihrem 10-jährigen Highschool-Treffen realisieren

Ich war nie begeistert von der High School, während ich tatsächlich in der High School war. Ich hasste es größtenteils, außer mit Freunden und Freunden zusammen zu sein. Als es vorbei war, war ich froh und bin es immer noch. Ich freute mich jedoch darauf, zu meinem 10-jährigen Highschool-Treffen zu gehen. Ich wollte hauptsächlich alte Freunde sehen und aufholen. Es war eine gute Wahlbeteiligung, obwohl es einige Leute gab, die ich unbedingt sehen wollte, die nicht da waren, aber ich denke, es ist besser als nichts.


Es gab jedoch einige Dinge, die mir während meiner Zeit an diesem Abend einfielen, die mich wirklich überraschten und mir in den Sinn kamen.

1. Die Frauen sehen so gut ausbesserals sie in der High School taten.

Ich mache keine Witze. Ich denke, viele von ihnen, auch ich, befanden sich noch in der unangenehmen Phase 'Ich habe keine Ahnung, was ich mit meinem persönlichen Stil mache', als wir 18 waren. Heute sehen sie fantastisch aus.

2. Die Leute sind freundlicher.


Ich habe das gleich nach dem Abschluss bemerkt. Plötzlich schienen viele Leute, die sich nicht um mich kümmerten oder gar wussten, wer ich war, wirklich froh, mit mir zu sprechen. Die Leute bei der Wiedervereinigung waren herzlich und einladend.

3. Manche Menschen sehen anders aus, andere sehen genauso aus.


wie man sie hart abspritzt

Viele der Männer sahen mit Gesichtsbehaarung anders aus und zogen sich an. Aber sie sahen immer noch alle gut aus. Die Frauen sahen für mich meistens gleich aus, als wären sie noch 18, nur mit besseren Haaren, Make-up und Kleidung.

4. Die meisten von ihnen schienen entweder verheiratet zu sein, Kinder zu haben oder beides.


Ich hatte definitiv das Gefühl, in dieser Abteilung in der Minderheit zu sein, und ich hatte das Gefühl, etwas weniger zu sagen zu haben, da ich keine Bilder von Kleinkindern und Geschichten über körperliche / geistige Erschöpfung teilte, aber so habe ich mein Leben so geplant Ich beschwere mich kein bisschen.

5. Die Leute haben viele Dinge von der High School vergessen. Ich meine viel.

Die am meisten gehörten Sätze des Abends lauteten: 'Ich weiß nicht, wer jemand ist ... Wie heißt er? ... Ich erinnere mich nicht daran, dass das passiert ist ... Ist er überhaupt mit uns zur Schule gegangen?' Ein paar Mal brauchte ich eine Minute, um Namen mit Gesichtern abzugleichen.

6. Zehn Jahre scheinen keine zehn Jahre zu sein.


Das tut es wirklich nicht. Zeit vergeht. Es fühlt sich an, als wären vielleicht fünf Jahre vergangen, aber sicherlich nicht zehn.

Die besten Pflanzen für den Schreibtisch

7. Es lag eine seltsame Mischung aus Unbeholfenheit und Komfort in der Luft.

Es ist schwer zu erklären. Trost bestand darin, mich endlich mit denselben Menschen zusammenzusetzen, die ich in der High School geliebt hatte, und zu erkennen, dass sie sich an dieselben Erinnerungen erinnern, die ich habe. Es war unangenehm, mich zu fragen, worüber ich sprechen würde, und zu versuchen, nichts Seltsames, Peinliches oder Beleidigendes zu sagen, besonders gegen Ende, wenn wir alle ein paar Drinks getrunken haben.

8. Du bist nie zu alt für Klatsch und Drama.

Ja, es gab ein bisschen Aufwärmen alter Gerüchte und Ereignisse und etwas Platz für neue während und nach dem Wiedersehen. Ich denke, es ist Teil dessen, was uns menschlich macht.

9. Einige Leute sind in ihrer Clique geblieben, andere sind gerade auseinander gewachsen.

Viele Leute kamen mit ihren Lebensgefährten an, und einige von ihnen kamen in Gruppen von drei und vier der gleichen Leute an, mit denen sie in der High School zusammen waren. Ich treffe mich so ziemlich mit niemandem aus meiner alten Clique und spreche nur gelegentlich mit ihnen auf Facebook. Ich habe einfach nicht mehr viel mit ihnen gemeinsam.

Wie man ein lesbischer Pornostar wird

10. Die Freunde, die ich hatte, sind immer noch die Freunde, die ich wieder haben würde wenn ich alles noch einmal machen könnte.

Vielleicht wusste ich etwas, als ich 14 war, und mit welchen Leuten würde ich gut klicken. Sie schienen alle die gleichen coolen Leute zu sein, an die ich mich erinnere, und es war wirklich gut, sie wiederzusehen.

Bild - ZU