13 Gründe, warum Frauen nicht mit netten Jungs ausgehen

13 Gründe, warum Frauen nicht mit netten Jungs ausgehen

Mein so genanntes Leben - Staffel 1


wie man ein Privatleben führt


1. Sie vergessen völlig, dass Frauen eine sexuelle Seite haben.
Nur weil jemand nett ist, heißt das nicht, dass er ein guter Partner sein wird oder dass er die richtige Passform hat. Nette Jungs denken einfach, weil sie nett sind, dass ein Mädchen mit ihnen ausgehen möchte. Sie verstehen nicht, dass viele andere Qualitäten und Faktoren erforderlich sind, um sexuelle Chemie und Datierung zu ermöglichen.

2. Sie gehen auch nicht immer für die netten Mädchen.Sie werden mit einem netten Mädchen ausgehen, aber nur für den Sex. Sie ist nicht die Art von Mädchen, die sie ihren Freunden und ihrer Familie vorstellen würden, weil sie die Erwartung haben, dass ihre Freundlichkeit sie schließlich zum Mädchen ihrer Träume machen wird.

3. Sie sind passiv aggressiv.Sie erwarten oft, dass Frauen nur wissen, wie sie sich fühlen, und nicht den Mut haben, zu sagen, was sie wirklich denken. Nette Jungs beschweren sich, dass Mädchen sie benutzen, aber sie haben zu viel Angst, um tatsächlich etwas zu sagen und sie wissen zu lassen, wo sie stehen und was sie erwarten.

4. Sie scheinen völlig echt zu sein.Nette Jungs, die so tun, als ob immer alles großartig wäre, sind die schlimmsten. Jeder hat schlechte Tage. Jeder hat Fehler gemacht. Jemand, der in seinem Leben keinen Kampf durchgemacht hat, ist schwer zu verstehen. Selbst wenn der Typ wirklich ein großartiges Leben hat und keine Hindernisse aufdeckt, die er persönlich oder beruflich überwunden hat, scheint es, als würde er es nicht real halten.


5. Der einzige Typ, der sich als netter Typ bezeichnen würde, ist einer, der über eine Entschuldigung nachdenkt, warum er nicht die Dinge bekommt, die er will.Sie nehmen ein Mädchen zum Abendessen mit, werden aber sauer, wenn die Nacht nicht mit Sex endet. Sie tun etwas für sie, aber nur mit der Erwartung, dass sie etwas bekommen, das normalerweise mit Sex zu tun hat. Dies negiert völlig, was für ein großartiger Kerl sie am Anfang zu sein schienen. Etwas Nettes für jemanden zu tun bedeutet nicht, dass er verpflichtet ist, dich zu mögen oder mit dir zu schlafen.

6. Fußmatten sind nicht sexy.Ein Mann, der mit allem einverstanden ist, nie eine Meinung hat und die Leute sie behandeln lässt, wie sie wollen, ist nicht attraktiv. Jemand mit seiner eigenen Persönlichkeit, der keine Angst hat, seine Meinung zu äußern, wird mehr Frauen anziehen, als nur so zu tun, als wäre er mit allem cool.


kein Mann hat mich jemals wirklich geliebt

7. Nette Jungs stinken nach Verzweiflung.Sie kommen zu stark an und verstehen den Hinweis einfach nicht. Wenn ein Mann Interesse an einem Mädchen zeigt und sie offensichtlich nicht interessiert ist, muss er die Tatsache akzeptieren und sie entweder als Freundin behalten oder weitermachen. Sie werden immer die Jungs, von denen Mädchen später ihren Freunden erzählen. 'Ugh, du würdest nicht glauben, was er letzte Nacht gesagt / getan hat.'

8. Sie sind schrecklich im Bett.Sie haben so hart gearbeitet, um sich zu legen, nur um am Ende nicht zu wissen, was zu tun ist. Sie haben nicht die Erfahrung oder das Selbstvertrauen, um einer Frau das Gefühl zu geben, sexuell erfüllt und zufrieden zu sein.


9. Nette Jungs wollen, dass es so aussieht, als würden sie mit einem Mädchen ausgehen, wenn sie es nicht sind.Sie möchten, dass alle anderen wissen, wie nett sie sind, und markieren Mädchen in Social-Media-Status, damit die Leute wissen, dass sie sie irgendwohin gebracht haben oder etwas unternehmen. Es geht nicht darum, dass der Typ tatsächlich einen besonderen Moment mit einem Freund teilen möchte. Nein, es geht nur um das Bild und darum, es so aussehen zu lassen, als ob sie mit einem Mädchen ausgehen.

10. Sie lassen Frauen fragen, ob sie jemand sind, auf den wir uns verlassen können, um uns zu schützen.Selbst die unabhängigste und autarkste Frau möchte mit jemandem zusammen sein, der ihr am Ende des Tages das Gefühl gibt, sicher zu sein. Wir wollen jemanden, der uns beschützen kann, wenn wir es brauchen. Wir wollen wissen, ob jemand mit uns Scheiße redet, unser Freund wird da sein, um uns zu helfen.

11. Es ist leicht, das Interesse an einem netten Kerl zu verlieren.Selbst wenn Frauen einen netten Kerl attraktiv finden und es eine anfängliche Chemie gibt, verlieren sie letztendlich das Interesse an ihm. Nette Leute sind nicht interessant und es gibt nicht genug, um die Chemie am Leben zu erhalten. Im Grunde sind sie langweilig.

kann man jemanden lieben lernen

12. Nette Leute denken, dass die Freundeszone eine Bestrafung ist.Nette Jungs sind immer die Typen, die ihre Freundinnen daran erinnern müssen, dass sie nur Freunde sind. Sie verstehen nicht, dass Menschen des anderen Geschlechts tatsächlich Freunde sein und die Gesellschaft des anderen genießen können, ohne dass es ein sexuelles Element gibt.


13. Nur weil eine Frau nicht mit einem netten Kerl ausgehen will, heißt das nicht, dass sie nur mit Idioten ausgeht.Es geht darum, ein Gleichgewicht zu haben. Ein Mädchen möchte jemanden, der bereit ist, sie von Zeit zu Zeit auf ihre Scheiße aufmerksam zu machen. jemand, der durchsetzungsfähig sein kann. Es gibt eine feine Grenze zwischen einem Arschloch und einem Mann, der seine Freundin liebt und sich um sie kümmert, sie aber nicht über ihn laufen lässt.