13 Dinge, die passieren, wenn Sie sich mit einem Mädchen verabreden, das ihren Hund liebt

13 Dinge, die passieren, wenn Sie sich mit einem Mädchen verabreden, das ihren Hund liebt

Shutterstock


1. Sie werden niemals sicher sein, dass Sie mehr geliebt werden als ihr geliebtes Hündchen.

2. Wenn Sie sich auf die Couch kuscheln, ist es für den Hund, selbst wenn er über 30 kg wiegt, durchaus akzeptabel, aufzuspringen und sich ein Nest zwischen Ihnen beiden zu schnitzen.

3. Sie haben gehört, dass sie ihr Haustier mehr als einmal als 'den Mann in meinem Leben' bezeichnet hat.

4. Du machst dir keine Sorgen um ihren Streuner, Hundeliebhaber sind äußerst loyal und nicht die Art von Menschen, die Freude daran haben, andere zu verletzen.


5. Sie kennen alle landschaftlichen Gebiete rund um das Haus Ihrer Freundin, weil sie Sie gerne dorthin bringt (natürlich mit dem Hund).

Wie du deinen Freund dazu bringst, sich besser anzuziehen

6. Sie haben es aufgegeben zu argumentieren, dass der Hund nicht im Bett schlafen kann.


Shutterstock

7. Du wirst ein paar Tage gehen, ohne sie zu sehen, und irgendwie immer noch ein Hundehaar auf deinem Schreibtisch finden.


8. Sie haben buchstäblich Tausende von Bildern ihres Hundes über Instagram, Facebook und viele Texte gesehen, in denen steht: 'OMG schau, was Waffeln gerade getan haben!'

9. Wenn sie mit dem Hund spricht, werden Sie als 'Papa' bezeichnet.

10. Nichts ist niedlicher, als die beiden zu erwischen, die zusammen ein Nickerchen machen.

11. Sie haben plötzlich viel mehr Energie für alles, nur durch die Nähe zur Hundeenergie.


12. Sie ist eines der unabhängigsten Mädchen, mit denen Sie sich verabredet haben. Hundeliebhaber nehmen nach ihren Hündchen und lieben es zu erkunden.

13. Sie fragen sich, wie Sie dachten, Sie wären keine Hundeperson, bevor Sie sie getroffen haben.

Schauen Sie sich die Anthologie „Girls?“ Von Thought Catalog Books an. Beim Klicken Hier .

Mädchen? Jetzt verfügbar .