17 Dinge, die Sie lernen werden, wenn Sie mit 17 allein leben

17 Dinge, die Sie lernen werden, wenn Sie mit 17 allein leben

Flickr / olga pogorelova


Wir Millennials sind dafür bekannt, sehr unabhängig zu sein, unseren Prinzipien zu entsprechen, ein bisschen hartnäckig und ziemlich narzisstisch zu sein. Ich habe mehrere Artikel darüber gelesen, wie viel Spaß es macht, alleine zu leben und wie man versuchen sollte, alleine zu leben, bevor man sich niederlässt. Mehrere Teenager und Yuppies träumen davon, die Herausforderung anzunehmen, Herr / Frau zu sein. Unabhängig. Aber die Sache ist, können Sie damit umgehen?

Ich musste im Alter von 17 Jahren alleine leben. Versteh mich nicht falsch, es war auch meine Entscheidung, da ich mein Studium in Manila fortsetzen und beenden wollte. Meine Eltern und meine Familie blieben in unserer Provinz zurück, und ich nahm anscheinend und unwissentlich die Herausforderung an, allein zu leben. Es war eine lustige, holprige und verrückte Fahrt. Aber glauben Sie mir, es hat sich gelohnt.


1. Verantwortlich sein

Das erste, was Sie lernen müssen, wenn Sie alleine leben, ist Verantwortung zu übernehmen. Niemand wird da sein, um Sie am frühen Morgen aufzuwecken, das Frühstück für Sie zu kochen und mir zu glauben, dass jeder Unterricht um 7:30 Uhr ein Kampf ist. Sie lernen auch, wie man kocht, Ihre Kleidung wäscht und Strom spart. Sie sind für Ihr eigenes Wohlbefinden verantwortlich.


2. Freunde werden schließlich Ihre Familie sein

Unter 1.000 oder mehr Freunden und Bekannten werden Sie schließlich wissen, wer Ihre wirklichen Freunde sind. Freunde, die immer bei dir sein werden, egal was passiert. Freunde, mit denen Sie nicht immer physisch zusammen sein müssen, aber Sie wissen, dass sie immer hinter Ihrem Rücken sind. Freunde, die über Ihren Platz gehen, um Essen für Sie zu kochen. Freunde, die wissen, wann Sie traurig und einsam sind. Freunde, die Ihnen um Mitternacht eine SMS schreiben und fragen, ob Sie wach sind, nur um Ihnen Donuts zu bringen. Freunde, die aufhören, Freunde zu sein, aber Ihre Familie werden. Deine Brüder und Schwestern von verschiedenen Vätern und Müttern! Glauben Sie mir, die Familie muss nicht immer blutig sein. Manchmal sind Herz und Seele eine bessere Methode, um die Familie zu messen!



3. Geld sparen

Hier ist die Sache - stellen Sie sich vor, Sie hätten nur fünf Äpfel, um eine Woche lang gut zu essen. Dies bedeutet, dass Sie nur mindestens einen Apfel pro Tag essen müssen. Es gibt jedoch sieben Tage in der Woche, was bedeutet, dass Ihnen zwei Äpfel fehlen. Aber die Sache ist, Sie müssen mindestens einen der fünf Äpfel für Regentage aufbewahren. Ich sehe diese Situation als den besten Weg, um das Sparen von Geld mit einer sehr geringen Zulage zu beschreiben. Es ist wirklich eine Herausforderung, und es geht um Opfer und Prioritäten. Aber glauben Sie mir, es wird sich alles lohnen, wenn Sie genug Geld gespart haben. Es ist auch in Ordnung, ab und zu betrügerische Tage zu haben. Es ist in Ordnung, zwei Äpfel an einem Tag zu essen, solange Sie es verdienen.

gabby thomas track instagram

4. In der Hoffnung, dass jemand Sie schreibt und Sie für eine Mahlzeit behandelt

Das mag verzweifelt klingen, aber hey, wenn es eine Möglichkeit gibt, Geld zu sparen, greifen Sie zu! Außerdem hoffen Sie nur, dass Ihnen jemand eine SMS sendet. Es ist nicht so, als wären Sie der Typ, der andere Menschen dazu zwingt, Sie zu füttern. Wenn dich jemand bittet, etwas zu essen zu gehen, und es wird ihm ein Vergnügen sein, warum nicht? Erstens ist es kostenlos. Zweitens überspringen Sie einen Tag, an dem Sie Konserven, Eier oder Instantnudeln essen.



5. Allein ausgehen wird kein Problem sein

Wenn ein Kellner zu mir kommt und fragt: 'Tisch für wie viele, Sir?' Ich kann zuversichtlich antworten: 'Zum einen.' Nun, für die ersten paar Male wird es unangenehm sein, aber hey, du wirst dich daran gewöhnen. Sie werden auch die Freude erkennen, alleine auszugehen. Sie können sicher in Ihrem Lieblingskaffeehaus Kaffee trinken gehen, in Ihrem Lieblingsrestaurant essen, alleine einkaufen gehen oder sogar einen Film ansehen. Wenn Sie introvertiert sind, werden Sie definitiv Freude daran haben, aber wenn Sie extrovertiert sind, wie mein bester Freund einmal sagte: 'Wir Extrovertierten brauchen auch Zeit für uns.' Allein auszugehen bedeutet nicht, dass Sie ein Einzelgänger oder ein Verlierer ohne Freunde sind. Manchmal ist Zeit allein die beste Zeit, die Sie brauchen.


6. Du wirst erwachsen ...

Wenn Sie, bevor Sie nur an sich selbst denken, ein bisschen egoistisch und kindisch sind, werden Sie irgendwann lernen, erwachsen zu werden. Wenn Sie alleine leben, lernen Sie nicht, nur an sich selbst zu denken, sondern Sie lernen, an die Menschen in Ihrer Umgebung zu denken, insbesondere an diejenigen, die Ihnen helfen.



7.… und erkennen, dass die Reife nicht mit dem Alter einhergeht

Alter ist wirklich nur eine Zahl. Ich habe mehrere Menschen getroffen, die älter als ich sind und jünger als ich denken, und gleichaltrige oder sogar jüngere Menschen, die älter als ich denken.


8. Der Versuch, Wege zu finden, um ein bisschen mehr Geld zu haben

Ein bisschen mehr Geld wird immer helfen. Ich habe auch versucht, Damenunterwäsche zu verkaufen, um etwas Geld zu verdienen. Eigentlich war es nicht peinlich und ich habe es irgendwie genossen. Die Sache ist, wenn Sie versuchen, Wege zu finden, um ein bisschen mehr Geld zu haben, um Ihrer Familie bei Ihren Ausgaben zu helfen, sollten Sie dies auswendig und weil Sie wollen.


9. Verwenden Sie Ihren Charme, um sich für eine überfällige Mietrechnung zu entschuldigen

Es wird Zeiten geben, in denen Sie die Mietrechnung nicht rechtzeitig bezahlen können, und glauben Sie mir, wenn Sie sich vor Ihrem Vermieter verstecken, hilft das nichts, denn die Sache ist, dass sie immer noch die aktuelle Adresse besitzen, die Sie verwenden. Anstatt sich zu verstecken, ist die Verwendung Ihres Charmes eine große Hilfe und für beide Seiten von Vorteil. Wenn Sie mit Ihrem Vermieter nett sprechen, sich entschuldigen und ihm einen bestimmten Termin für Ihre Zahlung geben, wird dies hoffentlich zu einem friedlichen Ergebnis führen. Der Vermieter könnte einen bestimmten Zeitpunkt für Ihre Zahlung festlegen, und Sie müssen nicht nach einem anderen Haus suchen.


10. Berechnen Sie, wie oft Sie Ihre Eltern anrufen / ihnen eine SMS senden müssen, damit sie wissen, dass Sie noch am Leben sind

Da Sie weit weg von zu Hause sind, müssen Sie Ihre Eltern wissen lassen, dass Sie noch am Leben sind. Auch wenn Sie weit weg sind, kümmern sich Ihre Eltern immer noch um Ihr Wohlergehen. Wenn Sie mindestens dreimal pro Woche eine SMS schreiben und sie anrufen, können Sie sicher sein, dass Sie noch am Leben sind.



11. Keine Ausgangssperre zu haben ist die Ausgangssperre

Unsere Unterteilung hat eine Ausgangssperre von 22.00 bis 04.00 Uhr. Es ist also besser, morgens so spät abends nach Hause zu gehen. Wenn Sie keine Ausgangssperre haben, sollten Sie für die Verwaltung Ihrer Zeit verantwortlich sein. Da Sie alleine leben, sollten Sie wissen, wann Sie sicher nach Hause gehen und welche Zeit gefährlich ist.


12. Es wird einsame Tage geben

Da Sie alleine leben, wird es sicherlich einsame Tage geben. Du wirst deine Familie vermissen. Es wird Zeiten im Einkaufszentrum oder in der Kirche geben, in denen Sie wünschen, dass Ihre Familie bei Ihnen ist. Du wirst manchmal überdenken und manchmal wird es dich verrückt machen.


13. Sie werden jedoch Möglichkeiten finden, diese zu überwinden

Aber die Sache ist, dass du nicht für immer einsam sein kannst. Sie werden schließlich Wege finden, glücklich zu sein und nicht über Ihre Einsamkeit zu schmollen. Deine Freunde werden für dich da sein und du musst stark sein.


14. Versuchen Sie Ihr Bestes, um nicht krank zu sein

Allein krank zu sein ist das Schlimmste. Wenn Sie krank sind, möchten Sie manchmal stattdessen ein Baby sein, ohne sich Sorgen zu machen, weil sich jemand um Sie kümmert und Sie nur gesund werden müssen. Wenn Sie alleine sind, geben Sie Ihr Bestes, um gesund zu sein.


15. Ihre Wohnung ist jedermanns Treffpunkt

Wenn Ihren Freunden die Plätze ausgehen, erwarten Sie nicht, dass sie Sie fragen, ob Ihr Platz verfügbar ist, denn glauben Sie mir, sie wissen, dass er verfügbar ist. Es gab sogar Zeiten, in denen ich meinen Freunden nur meine Schlüssel gab und ihnen erlaubte, zuerst in meine Wohnung zu gehen, und ja, ich vertraue ihnen, weil ich meine Freunde als Familie betrachte. Ich würde dann mit bereits zubereitetem Essen nach Hause gehen. Ihre Wohnung wird jedermanns Zuhause sein. Das erinnert mich an die TV-SerieFreundewo sechs beste Freunde so viele Erinnerungen in einer Wohnung gemacht haben. Einer der größten Vorteile Ihres Platzes ist, dass Sie jederzeit Freunde haben können. In meiner Wohnung gab es mehrere Tränen, Gelächter, Projekte, Treffpunkte, Bindungen und Erinnerungen, die für immer geschätzt wurden.


16. In einem Bett zu schlafen bedeutet nicht immer eine Sache

Menschen denken oft, wenn Menschen in einem Bett schlafen, bedeutet dies, dass etwas Sexuelles passiert ist. Die eigentliche Antwort lautet jedoch 'Nein', insbesondere wenn Sie zwei Typen sind, die zusammen in einem Bett schlafen. Dies bedeutet auch, dass Sie neben einer Freundin schlafen. Wie ich bereits erwähnt habe, werden Sie Ihre Freunde als Brüder und Schwestern behandeln. Wenn also das gemeinsame Schlafen mit ihnen bedeuten würde, dass etwas passiert ist, klingt das nur nach Inzest.


17. Sie werden sich auf Ihren Glauben stützen

Als Christ können Sie sich am besten allein auf Ihren Glauben stützen, wenn Sie alleine leben. Besonders in einsamen Tagen ist der Glaube an Gottes Pläne für Ihr Leben der beste Weg, um Kämpfe und Herausforderungen zu überwinden. Das Gebet ist deine beste Rüstung gegen alle Widrigkeiten des Lebens. Gott wird dein bester Freund sein. Er wird bereit sein, auf alle Ihre Probleme zu hören und Ihnen die besten Lösungen anzubieten.