20 günstige Möglichkeiten, öfter rauszukommen

20 günstige Möglichkeiten, öfter rauszukommen

1. Freiwilliger. Ich stelle dies an die erste Stelle, weil es oberste Priorität sein sollte, die Welt zu einem besseren Ort zu machen, aber es ist auch eine nützliche Möglichkeit, Menschen zu treffen und neue Erfahrungen zu machen. Hier ist eine Liste von Freiwillige der örtlichen Büros Amerikas ebenso gut wie die humane Gesellschaft .


2. Machen Sie Spaziergänge . Erkunden Sie ein Gebiet, das Sie nicht kennen, zu Fuß. Sich auf einer Vergnügungsfahrt zu verirren kann Spaß machen, aber tatsächlich zu Fuß zu wandern bietet eine Menge mehr Möglichkeiten. Bringen Sie einen Vorratsbeutel mit und machen Sie ihn zu einem Tag: Snackbars, eine Wasserflasche, einen Sockenwechsel und eine Taschenlampe. Lassen Sie Ihr Telefon für den echten modernen Abenteurer zu Hause. Wähle eine Richtung und gehe einfach.

3. Gehen Sie zu Open-Mic-Abenden. Es spielt keine Rolle, ob es sich um Comedy, Musik oder afro-futuristische Slam-Poesie handelt. Menschen dabei zuzusehen, wie sie versuchen, was sie lieben, ist eine belebende Erfahrung, selbst wenn sie daran saugen.

4. Holen Sie sich einen Hund . Dies hängt etwas mit # 2 zusammen, aber ein Hund gibt Ihnen etwas, auf das Sie während Ihres Abenteuers starren können. Betrachten Sie es als einen lebenden Bildschirmschoner. Ich schlage jedoch vor, Kotaschen (keine Dusche) und eine davon mitzubringen raffinierte tragbare Wasserschalen .

Ich werde nicht ewig auf Zitate warten

5. Treten Sie einem Buchclub bei. Dies ermutigt Sie nicht nur, mehr zu lesen (und sich nicht mehr darüber zu beschweren, dass Sie nicht so viel gelesen haben wie in der High School), sondern dies ist auch eine der sichersten Möglichkeiten, interessante Leute kennenzulernen.


6. Wirf eine Party . Das hält dich natürlich in deinem Haus, aber es eröffnet dir, was andere Leute mit ihrer Zeit machen. Ermutigen Sie die Leute, einen Freund mitzubringen. Neue Leute eröffnen Ihnen soziale Möglichkeiten.

7. Sehen Sie sich einen Film pro Woche an. Auch wenn Sie sich nicht für das Thema interessieren. Filme verbinden Menschen, auch wenn diese Verbindung lautet: 'Ich hasse Jennifer Aniston wirklich.'


8. Diskriminieren Sie nicht nach Alter . Beschränken Sie Ihre sozialen Möglichkeiten nicht auf diejenigen innerhalb Ihrer Altersgruppe. Ich werde Sie nicht darüber belehren, wie wichtig es ist, Ihren Ältesten zuzuhören, aber sie sind nicht ohne Sinn für Humor oder interessante Gespräche. Außerdem neigen sie weniger dazu, sich über ihren Freund zu beschweren.

9. Das Y. Das größte, was ich am College vermisst habe, war, zusammen mit anderen Menschen zu lernen. Das YMCA ist eine äußerst billige und fantastische Möglichkeit, dies aufrechtzuerhalten, sei es beim Kochen oder Tae Kwon Do oder beim Weben von Unterwasserkörben.


10. Hör auf online zu leben. Das Internet ist nützlich und unterhaltsam und faszinierend, aber wenn Sie auf einen Bildschirm starren, bis Sie an etwas Neues denken, das Sie darauf setzen können, wird Ihre tägliche Fantasie zerstört.

11. Fahren Sie in die Stadt hinein / aus ihr heraus. Unabhängig davon, ob Sie in einer Stadt oder weit außerhalb einer Stadt leben: Wenn Sie die deutlichen Unterschiede zwischen städtischen, vorstädtischen und ländlichen Gebieten beobachten, erhalten Sie nicht nur ein besseres Verständnis der Welt, sondern auch Ihre eigene Fähigkeit, sich in plötzlichen Ausbrüchen anzupassen.

12. Mieten Sie ein Auto . Egal, ob Sie wirklich gerne fahren oder es als einen weiteren Schritt zwischen Ihnen und dem Leben ansehen, es ist ein gewisser Nervenkitzel, das Pedal in einem fast neuen Auto zu drücken, im Vergleich zu Ihrem stotternden Jalopy. Wenn Sie unter 25 sind, müssen Sie bereit sein, etwas mehr zu zahlen.

was ist eine tanzende bärenparty

13. Gehen Sie zu einem Schießstand. Dies ist seltsam, besonders wenn Sie in der öffentlichen Debatte über Waffenkontrolle nach links fallen. Aber es gibt eine ausgeprägte Kameradschaft, die mit dem Schießen einhergeht. Sie können problemlos eine Waffe in jeder Entfernung mieten und es ist eine günstige Möglichkeit, einen Nachmittag zu töten (sozusagen). Außerdem sind die meisten Bereiche sehr freundlich gegenüber neuen Schützen.


14. Flohmärkte. Ich bin verliebt in diese verdammten Dinge. Gehen Sie mit 10 Dollar rein und gehen Sie mit frischen Pekannüssen, ein paar rostigen Schnickschnack und einer LP von Bad Company raus. Es ist wie ein Einkaufszentrum für arme Leute.

15. Gehen Sie in eine Bibliothek . Verschwenden Sie keine Zeit mehr bei einem Starbucks und genießen Sie eine Bibliothek. Sie sind absolut eine der besten öffentlichen Dienstleistungen. Willst du buchstäblich JEDES Buch, jeden Film oder jedes Album? Wenn sie es nicht haben, bekommen sie es für Sie. Was willst du mehr?

16. Angeln gehen . Auch dies scheint seltsam, aber genießen Sie einige neue Erfahrungen. Verstehe endlich, worüber Ernest Hemingway immer streifte. Sogar eine billige Rute reicht für jeden Bach oder See. Wenn Sie für Würmer etwas zu zimperlich sind, probieren Sie einen falschen Köder oder sogar Maiskörner oder Käse, um einen schönen Barsch oder einen kleinen Bass zu bekommen.

17. Kaufen Sie ein Fahrrad. Der größte Fehler, den die meisten Menschen machen, ist das Erhalten eines festen Gangs. Weißt du was dich cool macht? Arbeite deinen Arsch ab, um selbst den kleinsten Hügel zu erobern. Ignoriere die Brooklynites und hol dir einen Schwinn.

18. Geh ins Theater . Live-Theater ist ein einzigartiges Erlebnis, insbesondere wenn es sich um ein kleineres Black-Box-Theater handelt. Finde ein Gemeinschaftstheater; Tickets sind in der Regel recht günstig und einige akzeptieren sogar eine Flasche Wein (für Spendenaktionen) mit einem Rabatt auf Tickets.

19. Gehe zur Symphonie . Klassische Musik ist wie Live-Theater etwas, das sich für viele archaisch anfühlt, aber seine eigenen privaten Freuden bietet. Wenn Sie neu in der Klassik sind, Hier ist ein fantastischer TED-Vortrag von dem großen Ben Zander, der es umso zugänglicher macht.

20. Beschränken Sie sich nicht. Es gibt sehr wenig, was Sie auf dieser Welt getan oder gesehen haben, selbst wenn Sie sich auf Ihre eigene Nachbarschaft beschränken. Schreiben Sie nichts ab, bevor Sie es ausprobiert haben, außer bestimmten Drogen und Extremsportarten. Erinnern Sie sich an die ewigen Worte von Harvey Danger: 'Wenn Sie sich langweilen, dann langweilen Sie sich.'