20 Dinge, die passieren, wenn Sie zum ersten Mal aus der Liebe fallen

20 Dinge, die passieren, wenn Sie zum ersten Mal aus der Liebe fallen

Dies ist eine Art Antwort auf den Artikel „ 20 der besten Dinge, die passieren, wenn Sie sich zum ersten Mal in jemanden verlieben . ” Es soll sowieso nicht deprimierend oder zynisch in Bezug auf die Liebe sein. Ich habe den oben genannten Artikel geliebt, dachte, es sei eine sehr genaue Liste und habe jedes der Dinge als etwas angekreuzt, das mir anfangs passiert ist, als ich mich verliebt habe. Ich denke, Schwärme und neue Liebe zu entwickeln macht so viel Spaß und ist aufregend. Aber ich denke auch, dass das Verlieben, obwohl es viel weniger Spaß macht, genauso interessant ist. Dies basiert auf meiner persönlichen Erfahrung, aus der Liebe herauszufallen, und auf dem, was ich von Freunden gehört habe, die es ebenfalls durchgemacht haben.


Sarah Marshall vergessen

Ich brauche keine Freundin

eins. Sie sind überrascht, wenn Sie zum ersten Mal bemerken, dass jemand anders als die Person, die Sie lieben, sehr, sehr attraktiv ist. Nicht nur gut aussehend, sondern sie lassen dein Herz höher schlagen. Sie erkennen, dass Sie nicht mehr für alle blind sind, außer für die Person, die Sie lieben. Es ruckelt.

zwei. Sie erkennen, dass alle Ihre Argumente auf dieselben Probleme hinauslaufen, manchmal sogar nur auf ein übergreifendes Problem. Es handelt sich um sich wiederholende und redundante Argumente, die zunächst klein und belanglos erscheinen. Aber sie tun weh und du fängst an, deine Beziehung in Frage zu stellen.

3. Ihre Macken, die Sie zuerst für süß und einzigartig hielten, machen Sie jetzt wirklich wütend.


Vier. Sie schreiben nicht ständig eine SMS, wenn Sie nicht zusammen sind. Wenn Sie ihren Anruf verpassen, rufen Sie nicht sofort zurück.

5. Flirten passiert nicht viel. Sie lieben dich bereits und du liebst sie. Verlockung scheint einfach nicht notwendig zu sein.


6. Sie berühren nicht geistesabwesend, zumindest nicht mehr so ​​wie früher. Ihre Hand berührte früher Ihren Rücken, Ihre fand irgendwie ihren Weg, sich auf ihrem Oberarm auszuruhen. Bei Partys war immer ein Arm um Ihre Taille gelegt, aber nicht auf territoriale Weise. Es war immer geistesabwesend, weil Sie immer berühren wollten. Aber jetzt berührst du nicht, nicht so.

7. Datteln sind weit und breit dazwischen. Du 'datierst' dich nicht mehr wirklich. Aber Sie erkennen, dass Sie die Aufregung eines ersten Dates verpassen.


8. Lässige Berührungen lassen dein Herz nicht höher schlagen. Dein Atem stockt nicht unwillkürlich, wenn sie den Raum betreten.

9. Eine Weile ohne sie zu sehen ist in Ordnung und es gibt keine Vorfreude auf das nächste Mal, wenn Sie zusammen sind, weil es nicht mehr so ​​wichtig ist wie früher.

10. Es ist leicht, sich von jemand anderem überraschen zu lassen. Du wirst dich dabei erwischen, wie du ein bisschen mit anderen Leuten flirtest. Die Schuld, die Sie fühlen werden, wenn Sie sie einmal fühlen, ist immens, weil sie sich in einem großen Problem niederschlägt: Sie langweilen sich.

Kristalle für Glück

elf. Sex wird zur Routine. Manchmal hört es auf, regelmäßig zu passieren. Du hast keinen Sex, nicht weil du müde bist oder es in dieser Nacht nicht fühlst, sondern weil es nicht mehr etwas ist, worüber du aufgeregt bist. Das erste Mal, wenn Sie sich dabei erwischen, über Sex mit anderen nachzudenken und aufgeregt zu werden, wird schrecklich.


12. Sie werden langsam eifersüchtig auf Ihre einzelnen Freunde, die früher auf Ihre starke, liebevolle Beziehung eifersüchtig waren.

13. Sie sprechen nicht mehr so ​​viel über die Zukunft und wenn Sie dies tun, geht es um einzelne Dinge, die Sie alleine tun möchten.

14. Sie werden neugierig auf alle außer Ihrem Partner. Es ist die Aufregung, zum ersten Mal ein neues Buch zu lesen, anstatt einen beliebten Klassiker noch einmal zu lesen, den Sie wahrscheinlich auswendig rezitieren können und der sich nicht einmal die Mühe macht, ihn noch einmal durchzulesen.

fünfzehn. Sie versuchen manchmal verzweifelt, die Gefühle, die Sie am Anfang hatten, wiederherzustellen. Du versuchst dich daran zu erinnern, wie es sich anfühlte, verknallt zu sein und dein Herz zu rasen, jede Berührung dich in den Knien schwach zu machen und jeden Kuss leidenschaftlich und hitzig und bemerkenswert sexy zu sein. Anstatt dass die Gefühle zurückkommen, merkt man nur, dass man es vermisst, sich so zu fühlen, und es macht einen traurig.

16. Wenn Sie von fehlenden Dingen sprechen, vermissen Sie Ihren Partner nicht, wenn Sie sie eine Weile nicht sehen. Sie fangen an, die Freizeit zu genießen.

warum ich mich in ihn verliebt habe

17. Aktivitäten, die früher zusammen durchgeführt wurden, wie das Gehen ins Fitnessstudio oder ins Kino, werden jetzt entweder alleine oder mit anderen Personen durchgeführt.

18. Du bist immer 'müde'.

19. Sie überlegen, was „Pause machen“ wirklich bedeutet.

zwanzig. 'Ich liebe dich' zu sagen ist nichts Besonderes mehr und wenn sie es zurück sagen, können sie genauso gut 'gute Nacht' sagen. Und dann bist duJa wirklichkennt.