21 Seltsame Dinge, die Männer nicht über den weiblichen Körper wissen

21 Seltsame Dinge, die Männer nicht über den weiblichen Körper wissen

1. Eine Brust ist immer größer als die andere. Der Unterschied ist normalerweise klein genug, um nicht wahrgenommen zu werden. Aber keine Frau hat gleich große Brüste.


wie man weiß, ob man ein guter küsser ist

2. Nach einigen wissenschaftlichen Untersuchungen hängt die Attraktivität des Kindes einer Frau stark davon ab, was sie während der Schwangerschaft isst. (Verwenden Sie die Schwangerschaft also nicht als Ausrede, um zu essen, was immer Sie wollen, meine Damen!)

3. Der Teil des Gehirns, der beim Sex Erregung zeigt, zeigt auch bei einigen Frauen eine ähnliche Erregung, wenn sie über Essen nachdenken. Besonders wenn sie Heißhungerattacken haben.

4. Entgegen der landläufigen Meinung können Frauen mehrere Orgasmen erleben, während Männer zwischen den Orgasmen immer Zeit brauchen.

5. Einige Frauen werden mit zwei Gebärmutter oder zwei Vaginas geboren. Es mag zunächst nicht leicht erkennbar sein, aber wenn seltsame Menstruationszyklen oder übermäßige Blutungen auftreten, kann dies ein Zeichen sein.


6. Wenn Sie sich fragen, warum Ihre Freundin immer Dinge aus der Vergangenheit anspricht, liegt dies daran, dass das Gehirn von Frauen nachweislich mehr Erinnerung und Gedächtnis hat als das von Männern.

7. Evolutionsbiologen behaupten, dass es für Frauen aufgrund ihrer Attraktivität und Ressourcen selbstverständlich ist, Männer zu suchen. (Während Männer meistens Jugend und Attraktivität suchen.)


8. Sie wissen vielleicht, dass Frauen im Durchschnitt länger leben als Männer. Aber weißt du warum? Einige Studien legen nahe, dass Frauen im Allgemeinen eher einen gesünderen Lebensstil führen. Es gibt aber auch Studien, die darauf hinweisen, dass dies bei Frauenkörpern der Fall istnatürlichbesser im Kampf gegen Krankheiten. Und einige schlagen sogar vor, dass dies besonders für Frauen gilt, die Kinder geboren haben.

9. Ein Mann, der gut riecht, wird von Frauen als attraktiver empfunden. Etwas über unsere Hormone, die sich einschalten, und unsere Sinne werden verrückt danach.


10. Frauen vertrauen leichter einer Person, die sie länger als 15 Sekunden umarmt. Du kannst dir das nicht ausdenken, aber glaubt jemand, dass das eine extra lange Zeit für eine Umarmung ist?

11. Frauen über 40 erreichen im Allgemeinen schneller einen Orgasmus als Frauen unter 40.

12. Für bis zu 75 Prozent der Frauen führt die Stimulation der Klitoris tatsächlich zu einem Orgasmus.

Ich kann nicht nur mit dir befreundet sein

13. Der einzige Zweck der Klitoris ist es, Frauen Freude zu bereiten. Es hat keinen anderen funktionellen Wert für den weiblichen Körper.


14. Frauen sehnen sich im Sommer mehr nach Sex als zu jeder anderen Jahreszeit aufgrund der Düfte der Jahreszeit! (Seltsam, weil ich immer dachte, der Winter, kalt und alles, wäre die beste Zeit, um sich zu paaren.)

15. Das Ei einer Frau ist zwischen 24 und 48 Stunden fruchtbar und Spermien können bis zu 48 Stunden oder länger im Körper einer Frau leben. Ja, das hast du richtig gelesen.

16. Da Männer sich besonders für fruchtbare Frauen interessieren, können Frauen, die Geburtenkontrolle übernehmen, tatsächlich als weniger attraktiv empfunden werden. Studien deuten darauf hin, dass die Biologie von Männern dies aufgrund von Veränderungen des Geruchs einer Frau und Veränderungen der Tonhöhe aufgreift.

17. Ob das Hymen bei einer Frau vorhanden ist, hat wenig mit Jungfräulichkeit zu tun. Es gibt viele Möglichkeiten, wie es gebrochen werden kann, einschließlich etwas so Unschuldigem wie Reiten!

Flirtet mein Freund mit mir?

18. Die Klitoris einer Frau wächst im Laufe ihres Lebens und wenn sie in die Wechseljahre kommt, wird sie tatsächlich fast dreimal so groß wie als Teenager. Vielleicht erklärt das, warum Frauen über 40 mehr Orgasmen erleben?

19. Einige Studien legen nahe, dass Orgasmen tatsächlich dazu führen können, dass Frauen weniger Menstruationsbeschwerden haben. Ich denke, es gibt einen Grund, Sex zu haben?

20. Frauen müssen die Rasierer unten schonen, da das vollständige Rasieren des Schambereichs mit einer erhöhten Wahrscheinlichkeit einer STI-Ausbreitung korreliert.

21. Studien zeigen, dass Frauen im Gegensatz zu Männern, die nur mit der linken Seite ihres Gehirns zuhören, mit beiden Seiten ihres Gehirns zuhören. Nun, das erklärt viel. #amiright Ladies?

Ausgewähltes Bild - Shutterstock Lesen Sie dies: 36 Frauen beschreiben, wie sich sexuelle Erregung anfühlt (NSFW) Lesen Sie dies: 31 Seltsam befriedigende Dinge, die alle Frauen privat tun (die sie in der Öffentlichkeit niemals zugeben würden) Lesen Sie dies: 9 grobe Dinge, die alle Mädchen tun (aber gerne so tun, als ob sie es nicht tun)