25 Schreckliche (und herzzerreißende) wahre Geschichten aus der Psychiatrie

25 Schreckliche (und herzzerreißende) wahre Geschichten aus der Psychiatrie

Flickr / Chrissy


Gefunden auf AskReddit .

1. Sie setzte sich in Brand, nachdem sie ihr Baby verloren hatte.

„Ich habe Zeit in verschiedenen psychiatrischen Einrichtungen verbracht. Ich habe viele interessante Leute getroffen. Vor vielen Jahren gab es eine Frau mit schrecklichen Verbrennungsnarben. Von ihrem Kopf über ihren ganzen Körper. Sie war chronisch depressiv. Sie war sehr schwer entstellt. Sie war einfach die süßeste Person überhaupt. Immer ein freundliches Wort für jeden und gerne zuhören. Ich habe eine der Krankenschwestern abgehört, um mir zu sagen, warum sie voller Verbrennungen war. Mir wurde gesagt, sie habe sich selbst angezündet, nachdem sie ihr Baby verloren hatte. “

- - GandalfThaGhey


2. Er sagte, er habe mit den Stimmen in seinem Kopf gesprochen, weil sie seine einzigen Freunde waren.

„Als ich als Medizinstudent ein psychologisches Referendariat absolvierte, gab es einen schizophrenen Patienten mit den üblichen Anzeichen: auditive Halluzinationen, unordentliches Aussehen, kein Gesichtsausdruck.

Er gab zu, mit ihm gesprochen zu haben. Der Bewohner, den ich beschattete, fragte ihn, was die Stimmen zu ihm sagten, und er weigerte sich, diese Frage zu beantworten. Dann informierte sie ihn, dass sie ihm einige Medikamente geben können, um die Stimmen verschwinden zu lassen, und er tadelte diese Option sofort (wohlgemerkt, er zeigte die ganze Zeit immer noch keinen Ausdruck auf seinem Gesicht). Als der Bewohner ihn fragte: 'Warum?', Antwortete er: 'Sie sind meine einzigen Freunde.'


Das hat hart getroffen. “

- - ThisWasAWasteOfTime



3. Kid war völlig dissoziativ. Würde zufällig einfach anfangen zu schreien und seine Mutter bitten, ihn nicht mehr zu schlagen.

„Kind, das war völlig dissoziativ. Würde zufällig einfach anfangen zu schreien und seine Mutter bitten, ihn nicht mehr zu schlagen. Er funktionierte ziemlich schlecht, so dass es wirklich schwer zu verarbeiten war. Er würde mich ansehen und mir erzählen, wie sie ihn mit Ketten und Gürteln schlug. Der Arzt glaubte, dass der junge Mann sich zum ersten Mal in seinem Leben in einer sicheren Umgebung fühlte und sein Verstand es ihm ermöglichte, sich an vergangene Traumata zu erinnern. “

- - jgoods77



4. Sie wollte eine bessere Frau und Mutter sein ... obwohl sie keinen Ehemann oder keine Kinder hatte.

„In einer Tagesbehandlungseinrichtung, für die ich mich freiwillig gemeldet habe, leitete ich eine Schreibgruppe, um Menschen dabei zu helfen, Ziele und Motivation zu entwickeln, um die Behandlung fortzusetzen. Eine Frau gab wirklich starke und überzeugende Antworten darauf, ihre Gesundheit verbessern zu wollen, um eine bessere Frau und Mutter zu sein (die Energie zu haben, herumzulaufen und mit ihren Kindern zu spielen usw.).

Einige Wochen nach Beginn der Gruppe erwähne ich dies einem anderen Therapeuten, der mir mitteilt, dass diese Frau keinen Ehemann oder keine Kinder hat und dies niemals getan hat. “

- - theYoungLurks


5. Das neunjährige Kind ertrank ruhig und absichtlich ein Kleinkind, weil die Mutter des Kleinkindes sich geweigert hatte, dem neunjährigen Kind einen weiteren Lutscher zu erlauben.

„Kinderpsychisch, akut stationär.


Neunjähriges Kind, das ein Kleinkind ruhig und absichtlich ertränkte, weil die Mutter des Kleinkindes sich geweigert hatte, dem neunjährigen Kind einen weiteren Lutscher zu erlauben.

In den Augen des 9-Jährigen war nichts zu sehen. Kein Leben, keine Menschlichkeit. Es war sehr kalt und furchterregend. “

- - JaydeRaven


6. Mein schlimmstes war ein 4-jähriger mit umfangreichen körperlichen und sexuellen Misshandlungen. Die Sozialdienste fanden sie an einen Baum gebunden. Sie traf keine typischen Meilensteine ​​und würde grunzen, um zu kommunizieren.

„Ich habe als RN in einer stationären psychiatrischen Abteilung gearbeitet. Wir gaben jedes Alter zu (der jüngste war 2 Jahre alt) und hatten einige gewalttätige Personen mit minimalem Personalbestand. Mein schlimmstes war ein 4-jähriger mit umfangreichen körperlichen und sexuellen Misshandlungen. Die Sozialdienste fanden sie an einen Baum gebunden. Sie traf keine typischen Meilensteine ​​und würde grunzen, um zu kommunizieren. Ich bin während des Zulassungsprozesses dreimal gegangen, um die Tränen zurückzuhalten. Es war der Anfang vom Ende meiner Karriere in der Psychiatrie. Ich hatte die dickste Haut und konnte die härtesten Situationen ertragen. Ich konnte es nicht ertragen, wie ein Individuum etwas so Unschuldiges verderben könnte. '

- - OiCu8ONE2


8. Zu Hause hatte er die Familienkatze bis zum Knochenbruch verprügelt, weil er die Geräusche der Katze mochte. Er hatte eine jüngere Schwester mit einigen seiner Spielsachen vergewaltigt. Er war fünf.

'Ich habe ein paar Jahre in einer psychiatrischen Abteilung für Jugendliche / Kinder gearbeitet. Ich denke, das Schrecklichste für mich persönlich war ein Fünfjähriger, den wir hatten. Er war gut erzogen und eigentlich wirklich süß. Zu Hause hatte er die Familienkatze so weit verprügelt, dass ihre Knochen brachen, weil er die Geräusche mochte, die die Katze machte. Er hatte eine jüngere Schwester mit einigen seiner Spielsachen vergewaltigt. Er ist der jüngste, dem ich jemals begegnet bin soziopathisch Tendenzen :( ”

- - 09cjones1


9. Er plapperte weiter auf Spanisch über Dämonen, die ihn abholen wollten.

„Ich hatte einmal ein Kind, das während der Nachtschicht immer wieder ausflippte. Er war aus Südamerika und plapperte immer wieder auf Spanisch über Dämonen, die ihn abholen wollten, und ich verstehe kaum Spanisch, so dass ich nicht viel tun konnte, um ihn zu beruhigen.

Er hörte plötzlich auf zu schreien und verstummte mit großen Augen. Er sah direkt etwas hinter mir an. Ich drehte mich um und es war nichts da, aber er starrte trotzdem weiter.

Nach dieser Schicht habe ich nicht viel geschlafen. '

- - Badloss


10. Sie war so selbstmörderisch und verstört, dass sie sich Stücke aus der Schulter biss.

„Ich habe in einer jugendlichen Psychiatrie gearbeitet. Ich musste ein Mädchen in Fesseln stecken, zu denen auch ihr Kopf gehörte, weil sie so selbstmörderisch und verstört war, dass sie Stücke aus ihrer eigenen Schulter biss.

Vielleicht drei Jahre später nahm ich einen Bus, um ein Interview für ein Diplom-Psychoprogramm zu führen. Als ich den Bus wechselte, fragte mich ein hübsch gekleidetes Mädchen, ob ich von dort komme Colorado . Ich sagte 'Ja'. Dann fragte sie mich, ob ich in einer psychiatrischen Abteilung arbeite. Es war sie, alles besser. Wir unterhielten uns eine Weile und ich sagte ihr, wie glücklich ich war, dass es ihr so ​​gut ging. Sie lächelte, dankte mir und wir verabschiedeten uns. “

- - Omnichronos


11. Der Ausdruck von purem Entsetzen in seinem Gesicht und die zittrige Stimme sind bei mir geblieben.

„Junger Mann, der an einer drogeninduzierten Psychose litt. Er hatte etwas Gewürz geraucht und wurde mit unfreiwilligem Status ins Krankenhaus gebracht. Er blieb über einen Monat ohne Anzeichen einer Remission. Er deckte während seines Aufenthalts das gesamte Spektrum psychotischer Verhaltensweisen ab, aber das Schlimmste war, wenn er für einen Moment in die Realität eintrat. Der Ausdruck von purem Entsetzen in seinem Gesicht und die zittrige Stimme sind bei mir geblieben. Seine Familie brach während des Besuchs zusammen und nur sein Vater konnte danach wöchentliche Besuche verwalten. Chemisch induzierte Psychosen sind meiner Erfahrung nach die meiste Zeit ein Spiel. Ich habe einige Leute gesehen, die sich bis zu einem gewissen Grad erholt haben, aber nie vollständig. Fick nicht mit Gewürzen. '

- - MrMcScruffles

einen Typen warten lassen, um mit dir zu schlafen

12. Er hatte in gewisser Weise begonnen, die Identität seiner kleinen Schwester anzunehmen, und er betrachtete die Mädchen auf den Bildern, die er seinen Freunden ausgeschnitten hatte.

'Ich habe eine Weile in der Zahnklinik einer psychiatrischen Klinik gearbeitet und werde nie einen Patienten namens Terry vergessen. Terry liebte es, kleine Mädchenkleidung zu tragen und hatte Bilder von kleinen Mädchen, die er an einer Schnur um den Hals aus Zeitschriften ausgeschnitten hatte. Als ich ihn zum ersten Mal traf, ging ich automatisch davon aus, dass er eine Art Pädophiler war. Ich erfuhr später von dem Zahnarzt, mit dem ich zusammengearbeitet hatte, dass Terry gesehen hatte, wie seine kleine Schwester als Kinder von ihrem Stiefvater brutal vergewaltigt und ermordet wurde. In gewisser Weise hatte er begonnen, die Identität seiner kleinen Schwester anzunehmen, und er betrachtete die Mädchen auf den Bildern, die er seinen Freunden ausgeschnitten hatte. Ich fühlte mich schrecklich, als ich zu Schlussfolgerungen kam, besonders nachdem ich ihn näher kennengelernt und gesehen hatte, was für eine sanfte, freundliche Seele er war. “

- - Kiefern


13. Die Definition der Hölle.

„Ich stellte mir unter anderem einen Demenzpatienten vor, aber ich war nur die Pflegehelferin. Ich bekomme nicht viel für Patientengeschichten, nur ob sie ohne fremde Hilfe gehen oder alleine kotzen können.

Sie war eine sehr nette süße alte Dame. Sie sah sich als junge Mutter und trug eine Puppe in einer Decke. Sie durfte sogar ein Babybett und steckte ihr Baby jede Nacht neben ihr Bett. Dann würde sie über das Baby sprechen, das in ihrem Bauch wächst. Sie würde sehr kohärent über ihre Schwangerschaft und ihr Kind sprechen. Sie ließ mich glauben, dass sie in diesem süßen Fantasieland lebte, das wiederholt wurde.

Aber alles würde plötzlich enden und von vorne beginnen, sobald ihr Baby geboren wurde und es kein neues Baby gab. Sie würde ungefähr einen Monat lang trampeln, super depressiv, nicht essen, ununterbrochen weinen, sie konnte nicht getröstet werden, sie würde ziemlich gewalttätig werden ... dann würde es von vorne anfangen, sie würde nur eines Morgens aufwachen und so glücklich wie möglich sein, „Hast du die großartigen Neuigkeiten gehört? Ich werde noch ein Baby bekommen! '

Eines Nachts wurde sie ganz verstaut und vergaß, ihr Baby einzustecken. Ich bemerkte und sagte: 'Ich kann Susan für die Nacht reinstecken' und griff hinein, um ihr Baby zu holen. Die Kehle der Frau schlug mich hart. Ich ließ die Babypuppe fallen, als ich nach Luft schnappte. Sie fing dann an, es zu verlieren, als sie versuchte, mich weiter anzugreifen, mich anzuschreien, weil ich zu schnell fahre und alles zerstöre, was sie liebte.

Nachdem sich der Staub gelegt hatte, wurde mir mitgeteilt, dass sie einmal schwanger war und bereits eine 1-jährige hatte. Der Ehemann und der 1-Jährige hatten auf dem Weg ins Krankenhaus einen Unfall, beide starben. Sie war so verstört darüber, dass sie das Neugeborene zur Adoption aufgab. Deshalb fangen ihre Wahnvorstellungen nach dem Fälligkeitsdatum von vorne an und sie ist dazwischen so verrückt. Ich stelle mir vor, dass eine Restschuld / Wut für ihren Verlust dazu führt, dass sie mich in den Hals schlägt, weil ich ihre Puppe genommen habe.

Als ich dort anfing zu arbeiten, dachte ich nur, sie sei eine lustige alte Wahndame. Ich hätte nie erwartet, dass die Wahnvorstellungen Hintergrundgeschichten haben. Es ist herzzerreißend ... Demenz scheint schrecklich genug, wenn sie als 'verwirrt sein oder den Verstand verlieren' beschrieben wird, aber es scheint viel schlimmer, wenn es heißt: 'Wiederhole deine schlimmste Lebenserfahrung immer und immer wieder, bis du stirbst.' Die Zeit, die zu Ihrer traumatischsten Erfahrung führte und sie immer wieder neu erlebte… meiner Meinung nach genau die Definition der Hölle. “

- - Durchdringend


14. Eine hinternackte kleine alte Dame versuchte mich in die Enge zu treiben, während sie eine Kommode nach mir schwang.

„Nicht speziell in einer psychiatrischen Abteilung, sondern mit einem Patienten im Krankenhaus mit schwerer Demenz. Ich hatte sie aufgestanden und aus dem Bett zur Nachtkommode (Nachttoilette) gebracht, und als sie versuchte, sie wieder ins Bett zu bringen, verlangte sie, dass ich meine Hände von ihr nehmen würde. Sie trat einen Schritt von mir zurück und riss ihr Kleid ab und war völlig nackt, griff nach der Kommode und versuchte, sie auf mich zu schwingen, während er mich beschuldigte, rassistische Beleidigungen gegen sie gemacht zu haben. Am Ende musste ich die Krankenschwester anrufen, die den Sicherheitsdienst anrief. Nun, ungefähr eine Minute später kommt der Sicherheitsdienst in den Raum gerannt und bricht in Lachen aus, als er eine hinternackte kleine alte Dame zu sein scheint, die versucht, mich in die Enge zu treiben, während sie eine Kommode nach mir schwingt. “

- - Fopom1


15. Er war von seinem Vater vergewaltigt worden und würde zurückkehren, um mit ihm in einem Wohnmobil am See zu leben.

„Ich war in einer jugendlichen psychiatrischen Abteilung. Ein 16-jähriger Junge war dabei, seine 3-jährige Schwester zu belästigen. Ihm wurde vor Gericht befohlen, für eine gewisse Zeit dort zu sein. Ich fand heraus, dass er von seinem Vater vergewaltigt wurde. Ich fragte ihn, wohin er nach seiner Freilassung gehen würde (weil er mit seiner Schwester nicht in sein Haus zurückkehren konnte). Er erzählte mir, sein Vater habe ein Wohnmobil gefunden und an einen See gestellt, und er würde dort leben, bis er seinen Abschluss gemacht habe.

Ja, derselbe Vater, der ihn vergewaltigt hat.

Sein Kopf wurde so gefickt. '

- - toethumbrn


16. Sie war Zeuge des brutalen Mordes an ihrer Mutter im Alter von 4 Jahren. Die Dinge, die sie schreien würde, wenn sie aktiv psychotisch wäre, waren wirklich einige der traurigsten und schrecklichsten Dinge, die ich je gehört habe.

„Diese schizophrene Frau, deren Psychose den wirklichen Ursprung hatte Dexter die TV-Figur.

Sie war Zeuge des brutalen Mordes an ihrer Mutter im Alter von 4 Jahren und wurde fast eine Woche lang nicht gefunden. Die Dinge, die sie schreien würde, wenn sie aktiv psychotisch wäre, waren wirklich einige der traurigsten, schrecklichsten Dinge, die ich je gehört habe.

Sie konnte an guten Tagen ziemlich klar sein und hatte eine echte Affinität zu Blumen. Eines der Dinge, die sie am liebsten tat, war, ein Taxi in die Stadt zu nehmen, als das gesamte Personal beim Mittagessen abgelenkt war, einen Blumenstrauß kaufte, das Taxi zurücknahm und mit einer wahnsinnigen (buchstäblich) Menge Gänseblümchen und in ihre Suite zurückwalzte Scheisse. Bis dahin würden wir verzweifelt nach ihr suchen, und plötzlich taucht ein wütender Taxifahrer auf, der über die Bezahlung schimpft. Sie war ziemlich fantastisch. '

- - Aggressive Reinigung


17. Erzählte uns von ihrer Ehe mit Jesus, wie es ihren 250 Enkelkindern geht, warum wir gefeuert wurden und schrie sich dann an, weil sie uns gefeuert hatten.

„Ich arbeite gerade in einer psychiatrischen Klinik. Ehrlich gesagt kommt es auf den Tag an. Was mich interessiert ist, wie es jemandem am nächsten Tag gut geht, der aber zufällig aufsteht und am nächsten Tag 'Ich brauche meine Kätzchen-Titten!' Ruft. Einer, der ständig beunruhigt war, war ein Patient mit Halluzinationen und Schizophrenie. Hat uns von ihrer Ehe mit Jesus erzählt, wie es ihren 250 Enkelkindern geht, warum wir gefeuert wurden und uns dann selbst angeschrien haben, weil sie uns gefeuert haben. “

- - alurkerwhomannedup


18. Hatte ein Patient versucht, die Zunge herauszuschneiden. Sie haben es fast geschafft.

„Hatte ein Patient versucht, sich die Zunge herauszuschneiden. Sie haben es fast geschafft.

Hatte einen anderen Patienten, der in seiner Jugend durch fast 100 Pflegeheime radelte.

Ich habe Gewalt und Blut gesehen. Ich habe schwere Wahnvorstellungen gesehen. Arbeitete mit Flüchtlingen. Derjenige, der mir am meisten in Erinnerung bleibt, ist der Patient, der über 60 Jahre mit seinem Ehepartner verheiratet war. Der Ehepartner unterstützte alle psychischen Krisen. Der Ehepartner hat nach 60 Jahren Ehe betrogen und den Patienten obdachlos und mit gebrochenem Herzen zurückgelassen. “

- - -Hownowbrowncow


19. Völlig leere starren Augen, der Kiefer hängt herunter, und ein durchgehender Tropfen Dribble rollt von seiner Unterlippe.

„Hirnschäden können absolut schrecklich sein. Gebrochene Menschen, die nicht mehr funktionieren und niemand weiß, was er damit anfangen soll.

Es gab einen Mann, der durch eine Meningitis bei Kindern einen Hirnschaden hatte. Der Typ ist jetzt ungefähr 40-50 Jahre alt, aber er ist genau so, wie Sie sich eine lobotomierte Person vorstellen können. Völlig leere starren Augen, Kiefer herunterhängend, mit einem durchgehenden Tropfen Dribbeln, der von seiner Unterlippe rollt. Arme hängen an seinen Seiten herunter. Und alles, was er tut, ist auf und ab zu gehen, egal in welchem ​​Raum er sich befindet, den ganzen Tag und die ganze Nacht, bis er nach etwa 4 bis 5 Tagen 12 Stunden Schlaf einschläft, aufwacht und wieder auf und ab geht.

michael faudet und lang leav beziehung

Er trägt eine Windel / Windel für Erwachsene, weil er völlig inkontinent ist, und es ist bemerkenswert schwierig, sie zu wechseln, weil er nicht aufhört, auf und ab zu gehen, selbst wenn Leute versuchen, ihn aufzuräumen. Er kann nicht alleine essen, er kann nichts alleine machen, das einzige verbale Geräusch / die einzige Sprache, die er erzeugt, ist ein lautes „GU-GU-GU-GU-GU-GU-GU-GU“ wie ein startender Propellermotor.

Da ist überhaupt nichts in seinem Kopf. Er ist eine Schale. Er lächelt nie, runzelt nie die Stirn, gibt keinen Hinweis auf irgendein Streben oder Bedürfnis. Das war sein ganzes Leben. Er hat keinen Zweck, hat sein ganzes Leben lang 24-Stunden-Pflege benötigt, und ich glaube nicht, dass es eine einzige Person gibt, die jemals mit ihm gearbeitet hat, die ihn nicht gerne nach draußen gebracht und ihm in den Kopf geschossen hätte, wenn sie es erlaubt hätten .

Jeder, der gegen Sterbehilfe ist, hat keine wirklichen Hirnschäden gesehen. Wer nicht verstehen kann, warum Ärzte nach einem bestimmten Punkt, an dem irreversible Hirnschäden aufgetreten sind, den Versuch der Wiederbelebung aufgeben, hat keine wirklichen Hirnschäden gesehen. Jeder, der sich über die Ärzte aufregt, die Charlie Gard das Leben beenden, hat keine wirklichen Hirnschäden gesehen. Sie sollten den von mir beschriebenen Mann zwischen Krankenhäusern transportieren, um Familienmitgliedern zu zeigen, wovon die Ärzte sprechen, wenn sie sagen, dass eine Person sterben darf. “

- - Beste Freundin Wassermelone


20. Sie aß Styroporbecher, Plastikbesteck, Teller ... usw.

„Ich habe in der High School eine Genossenschaft für psychische Gesundheit gemacht. Ich muss sagen, dass zwischen den beiden beunruhigendsten Patienten, denen ich bei meiner Kooperation begegnet bin, ein Gleichstand besteht. Einer war ein Typ, der hatte Korsakoff-Syndrom . Dieser Typ war völlig wahnhaft und distanzierte sich von Zeit und Ort. er dachte manchmal, er sei in einer Kegelbahn und manchmal dachte er, er sei gerade einkaufen gegangen, um Schuhe zu kaufen. Sie mussten ihn an seinen Stuhl binden, weil er manchmal gewalttätig werden konnte. Ein kleiner Prozentsatz der Alkoholiker bekommt Korsakoffs. Die meisten von ihnen sterben, bevor es einsetzt, aber ungefähr 2% aller Alkoholiker werden diese Störung bekommen.

Die andere Patientin war jemand mit schweren Hirnschäden, der nackt in einer gepolsterten Zelle eingesperrt werden musste und Zugang zu nichts hatte, was sie in den Mund nehmen konnte, weil sie ständig versuchte, etwas zu essen. Sie aß Styroporbecher, Plastikbesteck, Teller ... usw.

Ein Vollmond, und jeder, der jemals in einer psychiatrischen Einrichtung gearbeitet hat, weiß, wovon ich mit Vollmond spreche. Sie beschloss, eines ihrer Augen mit einem Plastiklöffel herauszuzupfen, den sie auf dem Weg ins Badezimmer von einem Tablett genommen hatte Ihre Fesseln und die zwei PRN-Begleiter rollten sie runter.

edit: vergessen zu erwähnen - sie haben den Augapfel in ihrem Bauch gefunden. “

- - AtheistComic


21. Er würde seine Genitalien zum sexuellen Vergnügen verstümmeln.

„War zu dieser Zeit ein Krankenpflegestudent, und ich bin seit Jahren Krankenschwester, und dies ist immer noch der mit Abstand„ problematischste “Patient, mit dem ich gearbeitet habe. Ich habe meine wöchentliche Rotation in der Psychiatrie durchlaufen, als mein Ausbilder mir einen der wenigen Männer zuwies, die zugelassen wurden (ich bin ein Mann, also habe ich oft männliche Patienten). Es stellte sich heraus, dass dies bis heute, glaube ich, der einzige psychische Patient ist, der jemals in unsere Einrichtung eingeflogen wurde. Er würde sich zum sexuellen Vergnügen verstümmeln. Natürlich war es nicht die Art von Verstümmelung an Arm oder Beinen. Er würde seine Genitalien zum sexuellen Vergnügen verstümmeln müssen. Der Kicker ist, dass dies nicht das erste Mal ist, dass er dafür ins Krankenhaus eingeliefert wurde. In den 90er Jahren verlor er einen Hoden, versuchte vor etwa zehn Jahren, den anderen abzuschneiden, und diesmal versuchte er, das Ganze abzunehmen.

Als ich ihn fragte, warum er alles getan habe, gab er mir die vernünftigsten und logischsten Antworten. Er sagte, er weiß, dass es falsch ist, er weiß, dass er einer der wenigen Menschen auf der Welt sein könnte, der dieses Problem hat, und er erkennt, dass das Wegnehmen seiner Genitalien ihn daran hindert, dauerhafte Beziehungen aufzubauen. Er sagte, da er so isoliert ist und es keinen anderen Weg für ihn gibt, sexuelle Befriedigung zu bekommen, muss er sich selbst verstümmeln. Ich fühlte mich ehrlich schrecklich für ihn, weil er sagte, er habe seit seiner Kindheit damit zu kämpfen. Soweit ich das beurteilen konnte, war er bis auf die ganze Verstümmelungssache zu 100% normal. “

- - bugy67


22. Hatte ein Klient ein metallisch gezacktes Ende eines Besenstiels geschoben, das er in zwei Hälften direkt in seinen Bauch schnappte, dann fing er an zu schreien und mit seinen Fingern darin zu graben.

„Ich habe einige Jahre in einer Wohnanlage im Alter von 6 bis 106 Jahren gearbeitet und alles gesehen. Bei den meisten Klienten wurde Autismus diagnostiziert, sodass Sie die typische Selbstverletzung sahen, die für andere schädlich war. Die meisten älteren Kunden hatten eine leichte bis mittelschwere Behinderung, die Sie heute nur als 'langsam' akzeptieren würden. Da sie jedoch so lange dort waren, war die Einrichtung ihr Zuhause und sie wollten nicht woanders hingehen. (Es ist auch sehr schön, könnte ich hinzufügen).

ABER ... ich habe etwas Scheiße gesehen.

Hatte ein Klient ein gezacktes Metallende eines Besenstiels geschoben, das er in zwei Hälften direkt in seinen Bauch schnappte, dann fing er an zu schreien und mit seinen Fingern darin zu graben.

Hatte ein Kind, vielleicht 8 Jahre, das einem GAP-Katalog nachempfunden sein könnte. Er könnte das netteste und leiseste Kind sein, oder er könnte versuchen, dich mit allem, was in der Nähe war, zu schneiden und dir zu sagen, dass er dort war, weil er den Hunden seiner Familie die Pfoten abgeschnitten hat. Es war in seiner Akte. Und das war nicht das einzige Tier.

Ein anderes Kind beendete sein gesamtes Programm und machte sich auf den Weg nach Hause. Wir waren alle begeistert ... er kam in der folgenden Woche zurück, weil er sich in der Schule nackt auszog und seinem Klassenkameraden einen Schreibtisch zuwarf.

Ein anderes Kind, vielleicht 6, wurde von einem Familienmitglied mit einer Lötlampe schwer verbrannt.

Hatte einen jugendlichen Klienten auf schreckliche Weise Selbstmord begehen lassen.

Lassen Sie einen erwachsenen Kunden mit einer Fledermaus nach draußen gehen und einen neuen BMW eines Kollegen zerschlagen. Ich war wirklich begeistert, das zu sehen.

Vielleicht am meistenbeunruhigtwaren einige der Mitarbeiter, nicht die Kunden. Sie hatten Mitarbeiter, die seit Jahrzehnten dort waren und sich wirklich um die Kunden kümmerten. Dann hatten Sie neue Mitarbeiter, die nicht länger als ein Jahr dauern würden, und obwohl ich nie etwas gesehen habe, das körperlich missbräuchlich ist, musste ich definitiv melden, dass Mitarbeiter Kunden beschimpfen. '

- - alohafrompenisland


23. Ein schwerer Schizophrener, der normalerweise ruhig war, weil er 99% seiner Zeit damit verbracht hatte, von Bildern von Toten heimgesucht zu werden, die er kannte, und versuchte, damit umzugehen.

„Mann aus einem scheinbar stark repressiven ländlichen Umfeld, der nach dem Zufallsprinzip Geständnisse über seine Gefühle und Triebe im Zusammenhang mit Pädophilie / Bestialität / Homosexualität / Inzest schreit. Würde auch sagen 'Jesus liebt dich', wenn Sie ihn sahen und immer eine Bibel hatten.

Ein Typ, der normalerweise sehr süß war, aber nicht mit Stress umgehen konnte und Episoden hatte, in denen er rannte und seine Stirn gegen Türen / Fenster schlug, bis er buchstäblich Gänseeier hatte, in die man Golfbälle stecken konnte.

Menschen, die so paranoid sind, dass man einen Salzstreuer auf einem Tisch in der Nähe ihres Zimmers stehen lassen könnte und sie denken würden, es sei ein Attentat / eine Verschwörung, sie mit psychologischer Kriegsführung zu besiegen.

Jemand, der fast seine ganze Zeit damit verbrachte, im Kreis herumzulaufen und imaginäre Menschen anzuschreien. Einmal hörte ich ihn schreien: „Feuern Sie jede Rakete ab! Sprengen Sie den Himmel! Sprengen Sie den Himmel! '

Ein Mann mittleren Alters, der buchstäblich ein emotionales Alter von 6 Jahren hatte und fast seine ganze Zeit damit verbrachte, Mitarbeiter zu ärgern, Wutanfälle zu verursachen oder Menschen zu manipulieren, um Kämpfe auszulösen.

Ein schwerer Schizophrener, der normalerweise ruhig war, weil er 99% seiner Zeit damit verbracht hat, von Bildern von Toten heimgesucht zu werden, die er kannte, und versucht hat, das zu schaffen. “

- - thegreencomic


24. Hin und wieder stand sie vom Computer auf und begann, sich auszuziehen oder ihren Lippenstift auf ihr Gesicht zu streichen.

„Ich war Psychiater bei einem Tagesprogramm für jugendliche ambulante Patienten. In der Stadt, in der ich lebte, gab es einen massiven Mangel an Betten in psychiatrischen Einrichtungen, so dass wir am Ende eine ganze Menge Kinder bekamen, die wirklich zur stationären Versorgung gehörten. Einige der denkwürdigsten:

Ein Mädchen war überzeugt, dass YouTube eine geheime Möglichkeit für die Regierung war, mit ihr und nur mit ihr zu kommunizieren. Sie öffnete zufällige Videos und fing an, sich mit ihnen zu unterhalten oder zu streiten, weil sie dachte, sie würde sich einen Live-Video-Chat mit einem Regierungsagenten ansehen. Sie würde andere Kinder anschreien, wenn sie YouTube-Videos sehen würde, weil sie dachte, es sei nur für sie. Hin und wieder stand sie vom Computer auf und begann, sich auszuziehen oder ihren Lippenstift auf ihr Gesicht zu streichen. Einer dieser Fälle, der auf dem Papier komisch klingt, aber absolut nervenaufreibend ist.

Wir hatten ein Kind, das schon in jungen Jahren in einer Reihe von Hotelzimmern aufgewachsen war, weil es so gewalttätig war, dass er seine Brücken mit jedem Gruppenhaus, jeder Wohnunterkunft und jedem geeigneten Pflegeheim in der Stadt verbrannte. Der letzte Strohhalm kam, als er ungefähr 8 oder 9 Jahre alt war; Aus dem Nichts versuchte er, seinem Pflegevater die Augen auszustechen, während er mit Autobahngeschwindigkeit fuhr. Danach hielten sie ihn in Hotelzimmern mit einer rotierenden Besetzung von Sozialarbeitern und Jugendarbeitern, um eine 1-zu-1-Aufsicht zu gewährleisten. Er war schon früher durcheinander, aber diese Art von Kindheit hat ihn ziemlich beschäftigt.

Wir hatten ein Mädchen, das versuchte, mit ihrer Depression / Angst umzugehen und ein besserer Elternteil für ihre 2-jährige zu sein. Typisches Zeug. Sie war seit ein paar Monaten bei uns, als sie aus dem Nichts völlig hysterisch hereinkommt und schreit, dass ihre Tochter an diesem Morgen ermordet aufgefunden wurde. Wir flippten aus und riefen ihre Sozialarbeiterin an, nur um herauszufinden, dass es kein Kind gab. War noch nie gewesen. Sie hatte monatelang ausführlich über dieses Kind gesprochen, und wir hätten nie gedacht, es ihrer Sozialarbeiterin zu melden, weil wir keinen Grund hatten, daran zu zweifeln, dass sie die Wahrheit sagte. Am nächsten Tag kam sie leer und tot und erzählte uns lässig, dass ihr (fiktives und jetzt totes) Kind an diesem Morgen von einem Bus vor ihr angefahren worden war. Zurück ins Krankenhaus ging sie.

Wir hatten ein Kind mit einem Doppelschlag an fetalen Alkoholproblemen und Hirnschäden durch einen Kindheits-Hit-and-Run. Er verlor seine Fähigkeit, Gedanken in seinem eigenen Kopf zu „hören“ und hatte absolut keine Impulskontrolle. Ich meine nicht 'Ich konnte mir nicht helfen, einen zweiten Keks zu essen.' - Ich meine Null. Was auch immer ihm in den Sinn kam, kam in Echtzeit aus seinem Mund. Wenn er etwas sah, das er in seinen Mund stecken wollte, ging es in seinen Mund. Er aß einmal alle Heftklammern aus einem Hefter, bevor die Mitarbeiter bemerkten, was er tat. Er holte Getränke aus dem Kühlschrank und warf sie sich über den Kopf, schlug sich mit Sportgeräten ins Gesicht und ließ einfach die Hose fallen und pinkelte, wann immer er Lust dazu hatte. Er hatte einen IQ im normalen Bereich, nur eine einzigartige Form der Hirnschädigung. Wir mussten immer 2 Mitarbeiter bei ihm haben, nur um ihn davon abzuhalten, die anderen Kinder zu traumatisieren.

Ich denke auch, dass es erwähnenswert ist, dass mein Freund ein Motorrad gefahren ist, bevor ich mit gehirngeschädigten Patienten zur Arbeit ging. Nachdem ich angefangen hatte, mit Arbeitsgeschichten nach Hause zu kommen, gab er es auf. Im Ernst, Leute, Hirnschäden sind kein Scherz - tragen Sie Ihre Helme, schnallen Sie sich an und fahren Sie aus Liebe zu Gott nicht betrunken. '

- - haviira


25. Er drohte mich zu töten, wenn ich Augenkontakt mit ihm aufnahm. Er sagte, sein (verstorbener) Vater würde ihm helfen.

'Ein junger Mann mit einer Vorgeschichte von schlecht gemanagter Schizophrenie, der auch eine chronisch meth-induzierte Psychose hatte, oder was ich hörte, nannte jemand' Methiphrenie '.

Innerhalb von 10 Sekunden, nachdem er mich getroffen hatte, hatte er mich (oder wen auch immer er glaubte zu sprechen) eine Schlampe, eine Fotze, eine Hure und eine Schlampe genannt. Er drohte mich zu töten, wenn ich Augenkontakt mit ihm aufnahm. Er sagte, sein (verstorbener) Vater würde ihm helfen.

Er hatte durch seinen jahrelangen Methan-Konsum zusätzlich zu seiner schlecht kontrollierten Schizophrenie so viel Schaden angerichtet, dass er zu keiner sinnvollen Interaktion mit einem anderen Menschen fähig war. Er konnte ein einzelnes Thema oder eine Idee nicht länger als ein paar Sekunden verstehen und es war, als würde er in dieser chaotischen Welt leben, zu der keiner von uns Zugang hatte. Er konnte auf einen Hut ohne wahrgenommenen Grund körperlich aggressiv werden, oder er konnte in einer Ecke sitzen und weinen und schreien, dass er ein guter Junge war und nichts davon brauchte. Selbst das erfahrenste Personal Mitglieder würden nicht alleine mit ihm einen Raum betreten. Er war eine vom Gericht festgelegte Verpflichtung, da er viel zu gefährlich war, um auf der Straße zu gehen, und zu weit gegangen war, um an irgendeiner Art von Reha oder sozialem Programm teilzunehmen. Er war Anfang 30 und es ist wahrscheinlich, dass er für den Rest seines Lebens in Einrichtungen sein wird, teils wegen jahrelanger Fehlentscheidungen, teils wegen der Hand, die ihm gegeben wurde.

Es gab diese Geschichte, die ich vor langer Zeit gelesen habe, über einen Wal, der irgendwo im Meer lebte und der mit der Unfähigkeit geboren wurde, Geräusche mit der Frequenz zu machen, die jeder andere Wal verstehen konnte. Dieser Wal schwamm einfach herum und rief andere auf eine Weise an, die niemand verstehen oder darauf reagieren konnte, für immer allein. Ich habe immer an diesen Wal gedacht, wenn ich mit diesem Patienten gearbeitet habe. Das hat meine Geduld und mein Einfühlungsvermögen für ihn bewahrt, wenn er negativere oder aggressivere Verhaltensweisen zeigte. So schien sein Leben im Ernst. Er konnte sprechen, aber nichts ergab einen Sinn, er konnte dich hören, aber er würde nicht auf sinnvolle Weise antworten. Es gibt mir Hoffnung, dass selbst nach Morddrohungen und Gewaltdemonstrationen, so weit er schien, immer noch so viele Menschen versuchten, ihm zu helfen und einen Weg zu finden, mit ihm zu kommunizieren. Mitarbeiter in psychiatrischen Einrichtungen / Einrichtungen bekommen einen schlechten Ruf, aber ehrlich gesagt würden sie sich nicht mit den Dingen abfinden, die sie für den Betrag benötigen, den sie erhalten, wenn sie keine Berufung verspüren, dort zu sein. Und keiner von ihnen hatte ihn aufgegeben. Hoffentlich finden sie eines Tages einen Weg, um durchzubrechen oder ihn herauszubringen. '

- - Eshlau