27 Menschen beschreiben das Schrecklichste, was sie je gesehen haben (NSFL)

27 Menschen beschreiben das Schrecklichste, was sie je gesehen haben (NSFL)

Warnung: Ich mache keine Witze über das # NSFL-Tag in diesem Fall. Lesen Sie weitere Antworten auf den Reddit-Thread 'Was ist die gruseligste Scheiße, die Sie jemals persönlich gesehen haben?' Hier , aber ich habe die interessantesten unten gesammelt.

Jason Scragz


Ich hätte es sein können

Ich überquerte den Bürgersteig mit ein paar anderen Fußgängern. Ich blieb am Median stehen, aber einer der anderen beschloss, eine Pause einzulegen. Er machte ein paar Schritte und eine 50 Meile pro Stunde summte direkt neben ihm. Es verfehlte ihn kaum um mehr als ein paar Zentimeter. Das Timing machte es so, dass der Autofahrer nie eine Chance hatte zu reagieren.

Jemand in meinem Haus

Als ich in der High School war, war ich ungefähr eine Stunde lang die einzige Person im Haus. Normalerweise würde ich ein bisschen unten bleiben, einen Snack essen und mich schließlich auf den Weg zu meinem Zimmer machen.

Eines Tages kam ich nach Hause und machte die übliche Routine, und als ich nach oben ging, stellte ich fest, dass mein Zimmer total beschissen war. Mein Bett (das normalerweise an einer Wand stand) war in die Mitte des Raumes gestellt worden, meine Kleidung (einschließlich mehrerer Unterwäschestücke) war verstreut, ein Teil davon lag auf meinem Bett. Die Schubladen waren aus der Kommode - wirklich, der Raum war komplett durchgegangen.

Ich habe Angst, mich zu verlieben

In Anbetracht dessen, dass ich ein junges Mädchen war, allein zu Hause war und keine andere Sache im Haus berührt worden war, war dies bei weitem die gruseligste Scheiße, die ich je gesehen habe.


Sie war erwachsen

Als ich erst sechs Jahre alt war, überquerte eine alte Dame die Straße, ohne hinzusehen, und wurde von einem Auto angefahren. Ich kann es bis heute sehen und hören. Ich hätte ihr fast gesagt, sie soll aufhören, aber nicht, weil sie erwachsen war und Erwachsene wussten, was sie taten. Ich fühlte mich jahrelang schuldig.

Eine Haifischflosse ... während ich im Wasser war

Als ich 8 Jahre alt war, schwamm ich während eines Familientreffens direkt vor Virginia Beach im Meer, als ich eine Haifischflosse etwa 10 Meter entfernt sah. Ich werde nie vergessen, dieses graue Dreieck mit einer Narbe zu sehen, die horizontal über den unteren Teil verläuft. Ich war ungefähr 20 Meter vor der Küste und bin noch nie in meinem Leben so schnell geschwommen.


Ich war zwei Tage lang nicht wieder im Wasser und am schlimmsten war, dass Mama mir nicht geglaubt hat. Ich weiß nur, dass ich in dem, was ich gesehen habe, Recht habe, weil ich von National Geographic besessen war, also wusste ich, wie man Rückenflossen unterscheidet. Haie sind bis heute eine der faszinierendsten Kreaturen für mich.

Kann nicht sehen

Ich habe einmal einen Mann gesehen, der in einem Auto am Straßenrand in Chicago lebendig verbrannt wurde.


Oh mein

Ein ausgewachsener Grizzlybär knallte direkt neben mir gegen ein Fenster und knurrte und kratzte am Glas, um hineinzukommen. Es war die Nachtschicht auf einem abgelegenen Minengelände, was bedeutete, dass es draußen stockdunkel war. Der Bär schien aus dem Äther verschmolzen zu sein. Ich war zu dieser Zeit die einzige Person im Gebäude, und mein nächster Mitarbeiter befand sich auf einem großen Hügel und tief im Bauch einer Erzmühle.

Ich schrie blutigen Mord, griff nach meinem Radio und versteckte mich unter einem Labortisch, als hätte ich gedacht, zwei Zoll Plastik würden mich irgendwie retten. Mein Funkanruf lautete ungefähr so: 'Notfall Notfall Notfall JESUS ​​CHRISTUS ES GIBT EINEN VERDAMMTEN BÄREN HIER JEMAND SCHIESST ES Notfall Notfall-Fick-Cy!'

Und natürlich war das Ding verschwunden, als ein Team von Bärenfängern es endlich geschafft hatte. Alles, was übrig blieb, waren seine Kratzspuren auf dem Glas, etwas frischer Bärenscheiße draußen und meine Wohnung, die sich weigerte, unter meinem Titrationssetup herauszukommen.

Gute Zeiten.


Extra NSFL

Als ich 4 Jahre alt war, fanden meine ältere Schwester und ich die Leiche meines Vaters in unserem Badezimmer hängen. Er erhängte sich, nachdem er von seinem Job entlassen worden war. Ich nehme an, er dachte, es sei einfacher, sich umzubringen, als zu erklären, dass seine Familie bald obdachlos sein würde.

Ich werde eine Wasserflasche niemals so sehen

Als ich ein Teenager war, raste dieser Idiot auf einer kurvenreichen Landstraße um mich herum, direkt vor mir rannte er frontal in ein anderes Auto. Das Mädchen auf dem Beifahrersitz trank aus einer Glaswasserflasche. Als ich nachforschte, war die Flasche in ihrer Stirn aufgespießt, ihre Beine waren wie ein Akkordeon in den Armaturenbrett gerollt und sie hatten so schnell und hart getroffen, dass der hintere Teil ihrer Kopfhaut immer noch auf der Kopfstütze lag. Sie lebte, war wach und bat mich qualvoll, ihr zu helfen. Sie starb, die Douchebag lebte und verbüßte nie eine Gefängnisstrafe. Verfolgt mich immer noch fast 20 Jahre später.

Nie wieder fahren

Fahren zur Arbeit auf der Autobahn 15 in Südkalifornien. Es war viel los, aber nicht festgefahren. Ein Mann auf einem Motorrad fuhr gerade mit, als ein Auto vor ihm plötzlich mit einem anderen Fahrzeug die Spur wechselte. In dem folgenden Wrack sah ich zu, wie sich der Kopf des Bikers von seinem Körper löste und über den Boden prallte und Blutflecken auf dem Bürgersteig zurückblieb, während er entlang prallte.

9/11

Das zweite Flugzeug traf am 11. September das World Trade Center.

Mein Gebäude war ungefähr eine Viertelmeile entfernt, befand sich im 24. Stock und der Feuerball streckte die Hand nach uns aus, dann sahen wir die Schockwelle kommen und ich erinnere mich, dass ich dachte, wir sollten auf dem Boden sein, aber gefroren, und die Glaswand bewegte sich wie in einer Trommel sein.

Der Moment des Todes

Ich habe das schon einmal gepostet, aber jemanden sterben sehen. Ich bin ein Emt, und an einem Wintertag fuhren wir nach einem Anruf zurück zur Ambulanzstation und rollten auf einem Autowrack zusammen, bei dem ein Auto auf dem Eis in den Gegenverkehr gerutscht war und das Auto entbeint hatte Die Beifahrerseite bis zur Mittelkonsole schnitt den Passagier in zwei Hälften. Ich kam gerade rechtzeitig zum Auto, um den Passagier sterben zu sehen. Es war seltsam; es war nicht so, als wäre er schlafen gegangen, es war nur in seinen Augen, eine Minute war er da und sah mich an; am nächsten war er weg. Es stört mich immer noch, wenn ich darüber nachdenke.

Honduras

Ich habe gesehen, wie ein Haufen Leute in einer Bushaltestelle in San Pedro de Sula, Honduras, niedergeschossen wurde. Ein paar Momente später sprang ein hemdloser Mann mit einem Revolver in unseren Bus, ging ungefähr auf halber Strecke hoch und beschloss dann, von der Seitentür abzuheben. Nur ein paar Sekunden später stieg die Polizei mit ak-47 in den Bus, sah sich um, stieg aus, sah den Kerl zu einem anderen Bus rennen und fing an, Löcher durch die Fenster des Busses zu sprengen, ohne sich um die Leute an Bord zu kümmern. Passagiere wurden getötet. Der hemdlose Kerl wurde ein paar Mal erschossen und humpelte von der Vorderseite des Busses und wurde dann niedergeschossen.

Chicago

Ich lebe in Chicago. Vor ein paar Wochen fuhren mein Mann und ich nach Hause, als dieser Typ direkt vor uns in die Mitte der Straße rannte und dann einfach runterfiel. Ein Mann auf dem Bürgersteig hatte ihn gerade erschossen. Es schrien und rannten so viele Leute herum, es war verrückt. Wir gingen zurück zu unserer Wohnung, schlossen die Tür ab und blieben den Rest des Tages drinnen.

Anfälle

Mein bester Freund hatte in der High School einen Grand-Mal-Anfall. Sie wusste nicht, dass sie Epilepsie hatte. Sie ging mit dem Gesicht zuerst in den Marmor und krampfte sich zusammen, bis sie anhielt. Ich war geschockt, aber ich erinnerte mich schnell daran, etwas darüber gelesen zu haben. Ich drehte sie um und sie war komplett blau. Sie hatte an ihrem Zahnfleisch und Speichel erstickt. Sie spuckte alles aus und fing an zu atmen. schrecklich. schrecklich. schrecklich.

Meinen Vater von der Lebenserhaltung nehmen

Als ich 18 Jahre alt war, hatte mein Vater einen Herzinfarkt und landete lebenserhaltend im Krankenhaus. Meine Mutter beschloss, ihn auszuziehen, und wir standen im Zimmer und sahen ihm nach. Oft höre ich das Ding „Zumindest ist er friedlich gegangen“… Nein. Der Körper krampft, während die Lunge zum letzten Mal versucht, Sauerstoff zu bekommen…. Dieses verdammte Ersticken / Keuchen, ich weiß nicht, wie ich es sonst beschreiben soll, weckt mich manchmal mitten in der Nacht.

Fast verzückt

Ich bin in einer sehr ländlichen Gegend aufgewachsen. Wir hatten 20 Morgen außerhalb einer kleinen Stadt in Texas mit 2500 Einwohnern. Ich war draußen im Wald und habe etwas getan, ich weiß nicht mehr, was, als ich plötzlich dieses Krachen aus dem Wald kommen höre Richtung. Ich habe gerade einen der Juraparks gesehen und war zu der Zeit weit in Dino Crisis 2 hinein, also ist mein erster Gedanke, dass ich kurz davor bin, entrückt zu werden. Endlich kommt ein Bobcat aus der Baumgrenze, die ungefähr 15 Fuß von der Stelle entfernt ist, an der ich versteinert bin. Es kommt genau richtig für mich. Ich habe bereits der Idee zugestimmt, zu sterben, wenn es auf mich zukommt, aber stattdessen sprintet er direkt an mir vorbei und ich sehe meinen Hund auf seiner Spur durch den Wald rennen. Sie rannten durch den Wald und alles was ich weiß ist, dass der Hund eine Weile später gut zurückkam, aber meine Unterwäsche musste rausgeworfen werden.

Gangster

Die Begegnung mit echten russischen Gangstern auf einer Halloween-Party in Florida war verdammt furchterregend.

Die Jungs waren ziemlich normal (für Florida-Verhältnisse), aber irgendwann sah ich einen betrunkenen Mann arrogant nach oben gehen und nach einem Badezimmer suchen, nachdem mir gesagt wurde, dass eine private Versammlung stattfindet und der zweite Stock verboten ist.

Die Strafe dafür war, dass er seine Maske rückwärts aufsetzen ließ und von zwei Männern geschlagen wurde. Gerade als er die Stufen hinunterstolperte, traten sie ihn in den Rücken und ließen ihn mit dem Gesicht zuerst die Treppe aus hartem Holz hinunterstürzen.

Meine ganze Gruppe war verdammt noch mal da raus, als wir das gesehen hatten und als wir wegfuhren, sahen wir, wie die Bullen und Krankenwagen in die Nachbarschaft rollten.

Meine Anästhesie hat nicht funktioniert

Wachte von einer verpfuschten Blinddarmentfernung auf der Intensivstation auf, sah meine Hände und Füße an das Bett gebunden und fühlte einen Schlauch, mit dem ich meine Lungen aufblasen konnte.

Es stellte sich heraus, dass ich auf das Anästhetikum reagierte, was zu dem führte, was der Anästhesist als „Flash-Lungenödem“ bezeichnete. Ich wachte gerade auf, als sie fertig waren, und fing an, schaumiges Blut aus meinem Mund und meiner Nase zu spucken. Das Letzte, woran ich mich erinnere, ist der Anästhesist, der mich ansieht und „Nein!“ Ruft. als sie mich wieder auf den Tisch drückte.

Ich muss ihr wirklich dafür danken, dass sie mir an diesem Tag das Leben gerettet hat.

In einem schönen Restaurant

Ich war in einem High-End-Restaurant, in dem eine ältere Frau auf den Boden fiel und einfach so starb.

Das ist wahrscheinlich ziemlich zahm, aber es war das erste Mal, dass ich jemanden sterben sah und es war schrecklich.

Die Zeit, als mein verrückter Ex mir GLAS fütterte

Die Zeit, als mein verrückter Ex mich mit gemahlenem Glas fütterte. Als ich in der Nähe mit scheinbar schmerzhaften Taco-Glocken aufwachte, rächte ich mich und spürte diesen brennenden Schmerz und machte das Licht an und schaute in die Toilette und sah ein blutiges Durcheinander mit Gewebestücken. Das war beängstigend wie FUCK.

Denken Sie daran, Ihre Türen zu verschließen

Ich denke nicht so beängstigend wie einige andere Geschichten in diesem Thread, aber jemand hat versucht, in mein Haus einzubrechen, während ich zu Hause war. Das Schrecklichste für mich war die Tatsache, dass ich gerade die Tür verschlossen hatte, die der Typ versucht hatte, nicht 5 Minuten vor dem Untergang der Scheiße einzubrechen.

Ein Tintenfisch, der mein Bein nicht loslassen würde

Wir besitzen Eigentum auf einer kleinen Insel in den Kykladen, Griechenland.

Das Schnorcheln an der Küste der Insel ist fantastisch. Ich habe Schweinswale, seltsame Arten von Krabben, Tintenfischen usw. gesehen. Einmal war ich mit meinem Bruder ungefähr eine Viertelmeile vor der Küste einer kleinen Bucht. Wasser kroch in meine Maske, als ich unter Wasser ging, also schwamm ich zum Rand der Küste und stand auf einer Felsformation, Wasser ungefähr hüfthoch. Während ich versuchte, meine Maske zu sortieren und auf diesem Felsen aufzustehen, fühlte ich, wie sich etwas um mein rechtes Bein wickelte - der größte und ich meine der größte Tintenfisch aller Zeiten kam heraus, wenn er sich versteckte und an mir befestigte. Ich schaute nach unten und sah nur eine gewaltige Unschärfe dieser Kreatur unter Wasser, die sich hektisch bewegte, überall Tentakel. Ich wusste sofort, was es war und nahm an, dass es loslassen würde, aber nein. Kraken haben einen massiven Schnabelkiefer in der Mitte ihres Hauptbauches, und diese verdammten Dinge tun weh. Nach ein paar 'Picks' lockerte es schließlich seinen Griff und schwamm in das Blau hinein. Ich werde diese Scheiße nie vergessen.

Nein…

Ich saß in meinem Zimmer und las ein Buch und hörte Schreie des puren Terrors von draußen. Ich bemerkte, dass mein Vater den Rasen schnitt, also rannte ich nach draußen und stellte fest, dass mein Vater versehentlich das Bein meines 2-jährigen Bruders abgeschnitten hatte. Ich sah überall Teile und das Blut im Gesicht meines Vaters und am Rand des Hofschneiders. Ich stand nur ungläubig da, bis meine Mutter nach draußen rannte und ich ohnmächtig wurde.

Halluzinationen

Ich hatte einmal eine Meningitis und Enzephalitis der Wirbelsäule, als ich ungefähr 12 Jahre alt war. Nachdem ich einen Grand-Mal-Anfall hatte, wurde ich lebenslang ins Krankenhaus geflogen, wo ich einen Wirbelsäulenhahn bekam und eine Infusion mit Beruhigungsmittel bekam. Während der nächsten Woche hatte ich lebhafte, schreckliche Halluzinationen, ähnlich wie Sie sie hören, wenn Leute Schlaflähmungen beschreiben. Das Schlimmste war, als ich ganz alleine war (meine Eltern waren normalerweise da, aber sie gingen, um etwas zu essen zu holen) - ich wachte von einem Nickerchen auf und schaute aus der Tür meines Krankenzimmers und sah zu, wie ein Haufen Bauarbeiter das Krankenhaus um mich herum zerlegte. Sie lachten und scherzten darüber, wie ich bald der einzige sein würde und wie sie daraus eine Mülldeponie machen würden. Ich konnte mich nicht bewegen oder sprechen - es war erschreckend.

Geburt

Während der Geburt meiner Söhne hat meine Verlobte überall geschissen, und während sie es tat, hatte sie diesen sehr wütenden Ausdruck auf ihrem Gesicht und starrte mir in die Augen, als wäre es irgendwie meine Schuld. Auf jeden Fall die gruseligste Scheiße, die ich je gesehen habe.

Was war in dieser Ecke?

Als ich ungefähr 14 Jahre alt war, war meine jüngere Schwester ungefähr 6 Jahre alt. Eines Nachts erwachte ich zu heftigem Schreien und Weinen ... war mir zunächst nicht sicher, was es war. Ich verließ mein Zimmer und ging auf das Schreien zu, das ich zusammen mit meinem Vater auf dem Weg fand, um meine kleine Schwester zu finden, die ihre Eingeweide mit Tränen aus ihrem Gesicht schreit. Mein Vater hob sie sofort hoch und hielt sie in seinen Armen und fragte immer wieder, was los sei.

Sie schrie nur und zeigte auf die Ecke in ihrem Zimmer.

Es war nichts da, aber es gab mir Albträume für eine gute volle Woche. Ich finde, wenn es persönlich ist, besonders wenn es um die Familie geht, wird Scheiße viel beängstigender.

Skinwalker

Ich war ein Kind, als dies passierte ... Mein Onkel und ich haben gerade Brennholz für meine Großmutter gehackt / gesammelt, weil es dunkel wurde. Als ich mit einer Geschwindigkeit von 30 Meilen pro Stunde (Geben oder Nehmen von 5 Meilen pro Stunde) auf einer unbefestigten Straße zurückfuhr, hatte ich das schreckliche Gefühl, beobachtet zu werden. Bevor ich mich umdrehen konnte, um aus meinem Fenster (Beifahrerseite) zu schauen, rief mein Onkel schnell: 'Nicht!' Ich erstarrte völlig. Mein Herz fühlte sich an, als würde es aus meiner Brust schlagen und dann ganz zum Stillstand kommen, als ich ein Klopfen an meinem Fenster hörte. Mein Onkel beschleunigte und betete laut in meiner Muttersprache. Ich wusste nicht, was los war und dachte, es sei vorbei, bis unser Truck plötzlich vom Bett tauchte. Mein Onkel sagte dann immer wieder: 'Schau mich an' und 'Wende dich nicht ab'. Dann hörte ich es wieder, tippen Sie auf tippen, aber aus dem Fenster hinter mir. Es wurde schwieriger für mich zu atmen und ich wollte weinen. Ein oder zwei Minuten vergingen und der Lastwagen tauchte wieder ein. Mein Onkel sah sich um und seufzte. Neben dem Lastwagen und der Straße war es ruhig. Er sah mich an und sagte: „Wir werden deinen Vater bitten, am Morgen ein Gebet zu sprechen. Also wird das Böse unsere Gesichter vergessen. “ (Äquivalent von Navajo zu Englisch). Ich erinnere mich, wie ich mich auf dem Sitz zusammengerollt und nur auf das Radio gestarrt habe, um die Zeit zu beobachten. Ich höre meinem Onkel zu, wie er ein altes Gebet singt, bis wir zum Haus meiner Großmutter kommen. Bis heute hat mein Onkel nie darüber gesprochen.

Lesen Sie mehr gruselige Geschichten in diese ursprüngliche Sammlung .