4 todsichere Möglichkeiten, jemanden dazu zu bringen, Ihnen ein Getränk zu kaufen

4 todsichere Möglichkeiten, jemanden dazu zu bringen, Ihnen ein Getränk zu kaufen

Ich habe in jungen Jahren gelernt, wie man Leute dazu bringt, mir Getränke zu kaufen. Seit ich zum ersten Mal einen Fuß in einen Club gesetzt habe, habe ich mich auf den Weg zum sofortigen Eintritt und zum freien Alkohol gemacht. Es gab keine spezifischen Regeln, die ich damals befolgt habe. Nach meinem Anteil an Partys und Verabredungen erkannte ich bestimmte Muster und Verhaltensweisen, auf die Männer reagierten. Das Fazit ist, dass es 4 Möglichkeiten gibt, sich einer Nacht mit kostenlosen Getränken zu nähern.


1. Der Alias-Ansatz.

Es macht bei weitem am meisten Spaß, damit herumzuspielen. Sie erfinden falsche Namen, Geschichten, Karrieren und Zahlen. (Wählen Sie immer einen Namen und einen Beruf aus, an den Sie sich erinnern werden. Auf diese Weise können Sie Fragen zu Ihrer Karriere tatsächlich beantworten. Sie können sich immer durch eine Erklärung scheißen, aber wenn die Person ein halbes Gehirn hat, sind sie es Ich werde wissen, wann Sie nicht wissen, wovon Sie sprechen, wenn Sie sagen, dass Sie ein Arzt sind, und keine Details darüber wissen, was dieser Job wirklich bedeuten würde.) Vermeiden Sie Akzente um jeden Preis. Ich wähle immer einen Beruf aus, den ich schon immer heimlich ausüben wollte oder den ich von einem Familienmitglied oder Freund ein wenig kenne. Einmal habe ich tatsächlich einen Mann davon überzeugt, ein Astronaut zu sein.

Geh dorthin, wo du dich am lebendigsten fühlst

2. Der unschuldige Ansatz.

Genau so klingt es. Spielen Sie das unschuldige, süßeste Mädchen der Weltkarte aus. Lächle und lache viel. Das mag einfach klingen, aber wenn Sie es mit jemandem zu tun haben, mit dem Sie sich auseinandersetzen müssen, ist es möglicherweise schwieriger als erwartet. Lache über ihre dummen Witze, lächle sie an, wenn du sie erwischst, wie sie dich anstarren. (Ja, sie werden etwas gruselig sein, aber trotzdem lächeln, dies garantiert mindestens zwei kostenlose Getränke.) Bei diesem Ansatz ist Lächeln, Lachen und Nicken die beste Wahl.

3. Der Cool Girl Ansatz.

Das ist mein persönlicher Favorit. Spiel das Mädchen des Mannes. Du bist das Mädchen, das mit den Jungs rumhängen, mit dem Trinken Schritt halten und alle Bier-Pong- / Kartenspiele spielen kann. Bleiben Sie mit Ihren neuen Begleitern auf dem Laufenden. Machen Sie einen verrückten Schuss mit ihnen, seien Sie ein Bier-Pong-Partner, nehmen Sie sogar an „Kerlwitzen“ teil oder erzählen Sie eine eigene verrückte Geschichte. Tun Sie alles, was zeigt, dass Sie nicht hochnäsig sind, damit sie ihr bestes Verhalten zeigen müssen, um zu beeindrucken. Seien Sie zugänglich und sympathisch.

4. Der Upfront-Ansatz.

Sei ihnen gegenüber absolut ehrlich und sage ihnen, was deine Absichten sind. Sei mutig, wenn du mit ihnen sprichst. Zeigen Sie immer die Kontrolle und sagen Sie ihnen, dass sie Ihnen ein Getränk kaufen sollen. Dies kann auf zwei Arten geschehen: Sie nähern sich ihnen oder sie nähern sich Ihnen. Wenn sie sich dir nähern, was in 90% der Fälle der Fall ist, dann spiele es cool. Lassen Sie sie mit Ihnen sprechen und Ihnen Fragen stellen. Wenn das Timing stimmt, sag 'Vielleicht sage ich es dir, wenn du mir ein Getränk kaufst.' Dies veranlasst sie normalerweise, spielerisch zu flirten und etwas in der Art von 'Oh, das ist der einzige Grund, warum du mit mir sprichst, was?' Zu sagen. Dies ist die Gelegenheit, bei der Sie entweder 'Ja', 'Vielleicht' oder 'Es kommt darauf an' sagen.


vorgestellten Bild - Wie man einen Kerl in 10 Tagen verliert