5 Geschichten, die Sie dazu inspirieren werden, Ihre Träume niemals aufzugeben

5 Geschichten, die Sie dazu inspirieren werden, Ihre Träume niemals aufzugeben

Das eine Projekt


Es ist üblich, sich depressiv, besorgt oder wütend darüber zu fühlen, wie sich verschiedene Ereignisse in Ihrem Leben entwickelt haben. Wenn Sie nicht die gewünschten Ergebnisse erzielen, möchten Sie oft aufhören, ein neues Hobby finden oder sogar eine neue Karriere beginnen. Manchmal ist das Unglück in diesen Momenten jedoch das Leben, das Ihnen sagt, dass Sie etwas härter pushen müssen, um Ihre Träume zu erreichen.

Die folgenden wahren Lebensgeschichten zeigen fünf Personen, die in den ersten Jahren ihres Lebens mit Widrigkeiten konfrontiert waren, aber die Chancen überwinden und ihre Ziele erreichen konnten. Für diejenigen unter Ihnen, die sich gerade in herausfordernden Zeiten befinden, können diese inspirierenden Geschichten Ihnen helfen, sich daran zu erinnern, niemals zwei Dinge aufzugeben: sich selbst und Ihre Träume.

Jeremi Ross - Athlet

Seit seinem dritten Lebensjahr war Jeremi Ross in Pflegeheimen und Gruppenheimen. Als er 2009 mit Hollywood High anfing, scheiterte er an jedem Thema. Dann lernte er Fußballtrainer Ceasar Sandoval kennen und interessierte sich für Fußball. Auf dem Feld gab es jedoch einen Haken: Ross musste Trainer Sandoval versprechen, dass er einen Notendurchschnitt von 2,0 Punkten (GPA) erreichen würde. Bei diesem Deal erreichte Ross nicht nur einen GPA von 2,0, sondern eilte auch für 2.273 Yards und erzielte in seinem ersten Jahr des organisierten Fußballs 23 Touchdowns beim Quarterback. Am Ende seines zweiten Jahres erhielt Ross einen 3,0-GPA und war sowohl auf dem Feld als auch außerhalb führend.

Schneller Vorlauf in die Gegenwart und Ross bereitet sich auf den Abschluss mit einem B.A. Abschluss in multidisziplinären Studien an der NCAA-Abteilung II in Missouri, Wissenschaft und Technologie, und der erste in seiner Familie, der einen Hochschulabschluss erwarb. In der vergangenen Saison wurde er in das All-Conference-Team berufen.


Ross plant, im nächsten Jahr intensiv für das NFL-Kombinat 2018 zu trainieren. Genau wie in seinen frühen Jahren weiß er, wie er alle Widrigkeiten, die ihm in den Weg kommen, überwinden und sich weiterhin in der Hoffnung auszeichnen kann, den Sport in seiner Nähe zu spielen.

Daniel Paris - Aussteiger

Lernschwierigkeiten können Schüler nicht nur frustrieren, sondern sie auch akademisch benachteiligen, wenn sie nicht diagnostiziert werden. Daniel Paris war einer dieser Studenten. Tatsächlich hatte Paris in der Schule so große Probleme, dass er vor dem Ende seines zweiten Schuljahres abbrach. Paris wurde dann obdachlos und lebte auf den Straßen von Los Angeles, wo er mit Drogen und Banden zu tun hatte.


Während er auf der Straße lebte, nahm Paris häufig an einer Reihe destruktiver Verhaltensweisen teil, bis sein Freund getötet wurde, nachdem er in den Hinterkopf geschlagen worden war. Dieser Realitätsschock schickte Paris zu einem alternativen Bildungsprogramm, bei dem er die Möglichkeit hatte, sein Abitur abzuschließen und eine angemessene Behandlung für Legasthenie, Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) und Depression zu erhalten.

Obwohl Paris nie vorhatte, aufs College zu gehen, fing er an, sich mit einer Frau zu treffen, die das örtliche Community College besuchte, und beschloss, sich für einen Psychologiekurs einzuschreiben, um mehr Zeit mit ihr zu verbringen. Nach einigen Kursen entschied sich Paris, sich als Student im zweiten Studienjahr an der University of Southern California zu bewerben.


Paris hatte einen schwierigen Start bei USC, bis er Hilfe für seine Lernschwierigkeiten suchte, wo er Hilfe von Beratern und Software erhielt, die Lehrbücher in Audiodateien übersetzten, die er beim Lesen anhören konnte. Paris hatte auch Hilfe von einer Psychologieprofessorin, Karen Hennigan, die mit ihm an seiner Abschlussarbeit arbeitete und ihn ermutigte, am Honors-Programm teilzunehmen. Paris beendete seine Bachelor-Karriere in hohem Ansehen und wurde nicht nur an die Wand der besten Studenten der Universität gesetzt, sondern erhielt auch ein Stipendium in Höhe von 10.000 US-Dollar.

Er schloss sein Studium mit einem B.A. in Psychologie und ging dann zur Harvard University Graduate School of Education, wo er einen Master in Pädagogik erwarb. Heute ist Paris als Lern- und Leistungsspezialist wieder am USC, wo er nicht-traditionelle Studenten mit Unterstützung und Rat unterstützt.

der beste Weg, um mit einer Trennung umzugehen

Geoff Sawyer - Musiker

Geoff Sawyer wurde im Alter von fünf Jahren als legal blind eingestuft und war infolgedessen jahrelang Mobbing ausgesetzt. Anstatt zuzulassen, dass andere Meinungen sein Selbstwachstum beeinflussen, lernte Sawyer, auf Geräusche zu achten, die die meisten Menschen nie hören. Mit dieser Fähigkeit entwickelte Sawyer natürlich ein Ohr für Musik und bekam im Alter von neun Jahren seine erste Gitarre.

Während der High School zog Sawyers Familie um und er ließ sich schnell treiben. Er wurde von seinen Klassenkameraden aufgegriffen und herumgeschubst und würde nach Schulschluss nach Hause rennen. Doch Sawyers Ansichten änderten sich, als eine Rock'n'Roll-Band auf der anderen Straßenseite einzog. Sein Vater machte einen Deal mit den Bandmitgliedern, der es Sawyer ermöglichte, sich im Austausch für Gitarrenunterricht auf die Gigs der Band vorzubereiten.


Nach vier Jahren der Einrichtung der Ausrüstung übernahm Sawyer die Verantwortung für die Steuerung der Bühnenlichter. Dann, als der Toningenieur ging, nahm Sawyer seinen Platz ein. Der Resonanzboden war anfangs wegen seiner Sicht schwierig, aber es dauerte nicht lange, bis Sawyer sich die Knöpfe und Schalter einprägte. Manchmal stellte die Band Sawyer sogar vor und ließ ihn ein paar Songs spielen. Nachdem er auf der Bühne aufgetreten war, wusste Sawyer, dass er weiterhin Musik machen wollte und schrieb sich am Guitar Institute of Technology ein.

Nachdem Sawyer einige Jahre in Los Angeles gelebt und sein Studium am Guitar Institute abgeschlossen hatte, zog er nach Sonora und richtete in seinem Haus ein Musikstudio ein. Als sich seine harte Arbeit auszahlt, hörte Sawyer ein rumpelndes Geräusch in seinem Ohr. Er verlor das Gehör in seinem rechten Ohr. Obwohl er operiert wurde, um das Problem zu beheben, hat es nicht geholfen. Sawyer wird voraussichtlich erneut operiert, aber egal was passiert, Sawyer bestätigt, dass er weiterhin Gitarre spielen wird.

Ich will mich nicht wieder verlieben

David Lenzmeier - Unternehmer

David Lenzmeier zeigt, dass harte Arbeit Sie an die Spitze der Karriereleiter bringen kann, selbst wenn Sie aus bescheidenen Anfängen stammen. Lenzmeier hatte eine kleinstädtische Kindheit als zweitjüngstes von neun Kindern auf einem familiengeführten Milchviehbetrieb. Dann, nach der High School, besuchte er das College, wurde aber gebeten, das College zu verlassen, nachdem er die für den Aufenthalt erforderlichen akademischen Voraussetzungen nicht erfüllt hatte. Er beschloss, ein Jahr frei zu nehmen und sein Leben neu zu organisieren.

Nach diesem Jahr war Lenzmeier fokussierter und konnte seinen Abschluss am Minnesota Falls Campus in Fergus Falls machen. Während seiner Zeit auf dem Campus spielte er Fußball und überwand seine akademischen Unzulässigkeiten, um Nasenschutz und Mannschaftskapitän zu werden.

Im Jahr 2000 war Lenzmeier Mitbegründer des Unternehmens Protient. Bis zum Verkauf an ein größeres Unternehmen im Jahr 2005 hatte Protient einen Umsatz von 90 Millionen US-Dollar erzielt. Nach dem Verkauf wurde Lenzmeier mitgeteilt, dass er im Unternehmen nicht mehr benötigt werde, und er nahm sich ein weiteres Jahr frei, um nachzudenken.

Durch einige gemeinsame Verbindungen lernte er Führungskräfte bei Milk Specialties Global kennen und wurde 2008 Präsident der neu gegründeten Abteilung für menschliche Ernährung. Mit seiner Hilfe ist der Umsatz der Division auf 400 Millionen US-Dollar gestiegen und von drei auf zehn Standorte gestiegen. 2011 wurde Lenzmeier zum CEO von Milk Specialties Global ernannt und erhielt wenige Jahre später die Auszeichnung „Ernst & Young Entrepreneur of the Year“ für den oberen Mittleren Westen.

Misty & Victor Parras - Highschool-Lieblinge

Polizisten werden oft gebeten, ihr Leben für ihren Job aufs Spiel zu setzen, aber der Beamte der Stadt Gun Barrel, Victor Parras, geht für seine Frau unter das Messer. Misty und Victor sind Highschool-Lieblinge, die gerade 20 Jahre zusammen gefeiert haben und eine schwierige medizinische Diagnose überwunden haben. Als Misty mit ihrem ersten Kind schwanger war, wurde bei ihr eine Nierenerkrankung diagnostiziert. Sie lebte 15 Jahre mit der Krankheit, bis die Ärzte Misty sagten, dass sie eine Transplantation benötige, da ihre Nieren versagen.

Das Paar wusste, dass dies bedeutete, dass Misty eine Transplantation brauchen würde. Jedes Jahr sterben Tausende von Menschen, die auf der Transplantationsliste warten, und so beschloss Victor, die Angelegenheit selbst in die Hand zu nehmen. Victor ging ins Krankenhaus, um zu testen, ob seine Niere Misty entsprechen würde, und die Tests fielen positiv aus.

Die beiden Lovebirds gingen zusammen unter das Messer und nur wenige Stunden nach Abschluss der Operation unterhielten sie sich per Video miteinander. Die Operation war ein Erfolg und nach nur einer Woche waren beide aufgestanden und bewegten sich. Misty wird dank der Bereitschaft ihres Mannes zum Teilen wieder ein normales Leben führen können.

Unser Leben ist voller negativer Momente, die mit ein wenig Widrigkeiten überwunden werden können. Wenn das Leben Sie in den Müllkippen hat, denken Sie an diese fünf inspirierenden Geschichten zurück und erinnern Sie sich daran, wie sie um ihren Erfolg gekämpft haben. Diese kleinen Erinnerungen können Ihnen helfen, an sich selbst zu glauben und Ihre Träume zu verwirklichen.