8 Online-Pilates-Kurse zum Ausprobieren zu Hause

Das Training zu Hause kann stressig sein, aber Online-Pilates-Kurse können dies ändern. Anstatt zu versuchen, die Dinge selbst zu beflügeln, können Sie mit einem Trainer trainieren, der Ihnen zeigt, wie Sie diese Flexionen und Extensions optimieren können.

Es wird erschreckend einfach sein, einen Online-Pilates-Kurs zu finden, da das Internet derzeit davon gesättigt ist. DiehauptsächlichIhr Problem besteht darin, den besten Pilates-Online-Kurs für Sie zu finden. Es ist nicht so schwer wie das zu finden beste Widerstandsbänder für Frauen , aber es ist immer noch eine Herausforderung.

Aber keine Angst, denn die Suche haben wir bereits für Sie erledigt. Hier sind die acht besten Pilates-Online-Kurse, die Ihnen mit Sicherheit ein großartiges Training bieten.

Die besten Pilates-Online-Kurse jetzt streamen

1. Pilatesologie

Nicht jeder ist beim Pilates auf dem gleichen Niveau, und hier kommt Pilatesology ins Spiel. Egal, ob Sie noch nie einen Tag in Ihrem Leben Pilates gemacht haben oder ein Yoga-Profi sind, der nach neuen Tipps sucht, Pilatesology bietet alles mit vier Intensitäten Stufen: Anfänger, Mittelstufe, Fortgeschrittene und Lehrer.

Die ersten 14 Tage sind kostenlos, danach fällt eine monatliche Gebühr von 20 US-Dollar an. Wenn Sie an einer jährlichen Zahlung interessiert sind, kostet ein Jahresabonnement 179 US-Dollar.

das wochenende und bella hadid

Es gibt unzählige Online-Workouts, wenn Sie näher an Ihrem Zuhause bleiben möchten, sowie Empfehlungen für Pilates-Lehrer, wenn Sie bereit sind, einen persönlichen Kurs zu besuchen.

2. Glo

Wenn Sie Pilates-Neuling sind, dann ist Glo ein großartiger Ausgangspunkt. Es stehen mehr als 4.000 Kurse auf Abruf zur Verfügung, vom Intervalltraining bis zur Mobilität von Kopf bis Fuß.

Wenn Sie eines finden, das Sie gerne machen, gibt es immer die Möglichkeit, es herunterzuladen, was das Leben einfacher macht, da Sie nicht Tausende von Videos durchsuchen müssen, um Ihren Favoriten zu finden.

Glo bietet eine 15-tägige kostenlose Testversion an. Danach kostet es 18 US-Dollar pro Monat oder 0,60 US-Dollar pro Tag.

3. Blogilates

Wenn Sie nicht an einem weiteren monatlichen Abonnement interessiert sind, ist YouTube eine großartige Quelle für kostenlose Online-Kurse. Einer der besten Pilates-Kanäle ist Blogilates . Cassey Ho wird Ihre Ausbilderin sein, und es ist nicht zu leugnen, dass sie eine der Besten ist.

Wenn Sie sich die Beschreibung jedes Videos ansehen, finden Sie eine Liste jeder Pose sowie eine Playlist mit all der unglaublichen Musik, die sie verwendet. Cassey Ho enthält sogar eine praktische Liste aller von ihr verwendeten Ausrüstung, von Trainingskleidung zu ihr beste yogamatten .

4. Ein Welly

Pilates eignet sich hervorragend, um den Körper beim Training zu entspannen, aber manchmal möchte man einfach nur Spaß auf der Matte haben. Isa Welly ist eine Meisterin darin. Sie hat eine fröhliche, enthusiastische Persönlichkeit, die dich anzieht.

Isa Welly hat Tonnen von YouTube-Videos, die Sie kostenlos ansehen können. Wenn Sie eine etwas persönlichere Anleitung suchen, können Sie ihre Website besuchen. Sie können mit ihr sowie mit anderen Menschen aus der ganzen Welt, denen Welly geholfen hat, einen Live-Zoom-Kurs besuchen.

Junge Frau macht Crunches mit den Händen hinter dem Kopf, während sie sich zu Hause hinlegt

(Bildnachweis: Getty)

5. Studioschweiß

Wenn Sie nach einem Abonnement suchen, das Ihnen Abwechslung bietet, ist Studio Sweat wahrscheinlich die beste Wahl. Es bietet eine Menge Pilates-Kurse, aber auch andere Trainingsprogramme. Studio Sweat verfügt über eine umfangreiche Online-Bibliothek mit TRX-, Kettlebell-, Spinning-, Sculpt-, Bootcamp-, HIIT/Tabata-, Bauch-, Barre-, Yoga-, Stretching- und Tanzübungen.

Wenn Sie sich für Studio Sweat interessieren, stehen Ihnen mehrere Pläne zur Verfügung. Der monatliche Plan beträgt 19,98 USD pro Monat. Der Halbjahresplan beträgt 16,55 USD pro Monat,aberSie müssen 99,98 $ im Voraus bezahlen. Der Jahresplan beträgt 15,71 USD pro Monat und Sie zahlen 188,56 USD im Voraus.

Welches Zeichen ist Dezember?

6. Hausarbeit

Wenn Zeit ein Problem ist, kann die Wahl zwischen Cardio, Krafttraining und Pilates schwierig sein. Also wähle nicht! Melden Sie sich einfach für einen Kurs bei Sydney Miller an und holen Sie sich das Beste von allen dreien.

Sydney Miller, die Ausbilderin und Inhaberin von Housework, kombiniert Pilates, HIIT und Krafttraining zu einem schweißtreibenden Workout.

Ihre Kurse sind mit Abstand die teuersten auf dieser Liste, sie bietet jedoch eine 7-tägige kostenlose Testversion an. Danach kostet der Unterricht 24,99 USD pro Monat oder 224,99 USD pro Jahr. Miller bietet auch Zoom-Kurse an, sodass Sie immer mehr persönliche Aufmerksamkeit erhalten.

7. Melissenholzgesundheit

Auf der Suche nach purem Pilates? Melissa Wood steht hinter dir. Ihre MHW-Methoden-Workouts sind einfach, unkompliziert und gerade abwechslungsreich genug, um Sie Woche für Woche zu beschäftigen. Ihre Workouts sind auch wirkungsarm, was perfekt für alle ist, die nicht herumspringen können.

Die Mitgliedsbeiträge sind relativ günstig. Ein Abonnement kostet 9,99 USD pro Monat oder 99,99 USD für ein Jahr. Und neben den Pilates-Bewegungen gibt Wood auch Tipps zu Ernährung und Lebensstil.

8. Tory Rivera-BFV

BFV, oder Bodyvera Fitness , ist ideal für alle, die nicht viele Geräte zum Training schleppen möchten. Tory Rivera, die Besitzerin von BFV, konzentriert sich auf Pilates für Tänzer, aber jeder kann ihre Workouts genießen.

Sie hat Videos, die schnell und entspannt sind, sowie Online-Workouts, die dich antreiben sollen. Außerdem kombiniert sie HIIT-Workouts mit Barre sowie Pilates mit Barre. Da Tory Rivera alle ihre Inhalte auf YouTube veröffentlicht, ist es völlig kostenlos!