8 Dinge, von denen Sie nicht wissen, dass sie sie tut, weil sie Angst hat, wieder verletzt zu werden

8 Dinge, von denen Sie nicht wissen, dass sie sie tut, weil sie Angst hat, wieder verletzt zu werden

Gott & Mensch


Ich kann deine Zitate nicht verlieren

1. Sie spricht nie über ihre Vergangenheit.

Wenn es darum geht, wer sie war, bevor sie dich traf, bist du völlig im Dunkeln. Sie wissen buchstäblich nichts über ihre Vergangenheit, weil sie sich weigert, sie zur Sprache zu bringen, und das Thema wechselt, wann immer Sie fragen. Sie tut dies, weil sie in der Vergangenheit erfahren hat, dass Menschen gehen, und sie hat sich immer selbst für ihre Abgänge verantwortlich gemacht. Sie will dir ihre Geschichte nicht erzählen, weil sie Angst hat, dass du verstehst, warum sie gegangen sind (und dass du auch der nächste bist, der geht).

2. Es ist schwierig, Pläne zu finden.

Das liegt nicht daran, dass sie versucht, hart zu spielen, um etwas zu bekommen oder so etwas. Sie spielt keine Spiele, sie baut Mauern. Sie hat Angst, sich dir zu nähern, und versucht, dich auf Distanz zu halten, indem sie darauf achtet, dich nicht zu oft zu sehen. Sie will dich nicht komplett ausschneiden, weil sie dich wirklich sehr mag, aber ihre Angst, wieder verbrannt zu werden, hält sie davon ab, mehr zu erreichen.

3. Sie nimmtfür immerauf Texte antworten.

Dies liegt nicht nur daran, dass sie Angst hat, zu schnell zu interessiert zu sein, sondern sie versucht auch herauszufinden, wie sie die perfekte Antwort erstellen kann. Sie möchte sich mit dem beschäftigen, wovon Sie sprechen, aberebenfallsmöchte Ihnen die Möglichkeit geben, den Dialog zu beenden, wenn Sie ihn nicht spüren. Wenn Sie ihr Fragen zu sich selbst stellen, gibt sie immer eine unglaublich präzise Antwort und leitet das Gespräch an Sie zurück. Ihre Texte scheinen immer distanziert zu sein, aber nicht, weil sie nicht mit Ihnen sprechen möchte. Sie will einfach nicht zu stark werden und dich wegschieben.

4. Sie sagt immer, dass die Dinge „in Ordnung“ sind.

Sie scheint nie einen schlechten Tag zu haben. Die Arbeit ist produktiv, ihre Freunde sind gut ... ihr geht es gut! Dies ist jedoch nicht unbedingt das ganze Bild. Denn wenn Sie Angst haben, verletzt zu werden, sind Sie ständig auf der Hut und das ist sowohl emotional als auch mental anstrengend. Sie möchte nicht bedürftig oder schwach erscheinen, also sagt sie immer, dass es ihr gut geht, auch wenn sie alles andere als gut ist.


5. Jedes Mal, wenn Sie versuchen, sie auf einer tieferen Ebene kennenzulernen, wendet sie sich wieder an Sie.

Da sie in der Vergangenheit ihre Seele anderen entblößt hat, nur um ihnen beim Weggehen zuzusehen, sieht sie keinen Sinn darin, mit jemandem verwundbar zu sein, von dem sie überzeugt ist, dass er höchstwahrscheinlich nur vorübergehend ist. Sie will sich öffnen, das tut sie wirklich, aber die Narben der verlorenen Liebe erinnern sie immer daran, dass sie wieder verletzt werden könnte, und weicht Ihren Fragen mit fachmännischer Präzision aus. Bevor du es weißt, ist die Aufmerksamkeit wieder auf dich gerichtet und du redest wieder über dich selbst, bevor du überhaupt merkst, was sie getan hat.

6. Sie überdenkt .

Obwohl Sie sie nicht oft dabei erwischt haben, überlegt sieviel. Sie ahnt immer nach, ob Sie wirklich meinen, was Sie sagen, oder ob sie sich Sorgen macht, dass sie etwas istsiehat gesagt, kam falsch heraus. Sie wird sich dann übermäßig erklären oder viele Fragen zu etwas stellen, das Sie gesagt haben, um sicherzustellen, dass sie es verstehtperfekt. Indem sie die Dinge unaufhörlich analysiert, glaubt sie, dass sie Hinweise finden kann, dass Sie nicht wirklich in sie verliebt sind, und dann gehen kannSiebevor du gehen kannstihr. Sie glaubt, in ihrer Analyse selbstschützend zu sein, aber sie lässt nur die Wunden der Vergangenheit tiefer schmerzen.


7. Sie bittet nie um Ihre Hilfe.

Du denkst vielleicht, es liegt daran, dass sie unabhängig ist und das mag wahr sein. Es liegt jedoch auch daran, dass sie sicher ist, dass Sie sie einfach im Stich lassen werden, wie es andere in der Vergangenheit getan haben. Sie würde lieber alles alleine erledigen, als erneut enttäuscht zu werden.

8. Sie testet dich, indem sie dich wegdrückt.

Sie werden es vielleicht nicht bemerken, aber jedes Mal, wenn sie sich schwierig verhält, jedes Mal, wenn sie distanziert ist, jedes Mal, wenn sie desinteressiert zu sein scheint, liegt es daran, dass sie Sie tatsächlich testet, um zu sehen, ob Sie für sie kämpfen werden. Sie möchte, wenn Sie tatsächlich zeigen, dass Sie sich interessieren, dass Sie sie in Ihrem Leben wollen, dass Sie nirgendwo hingehen, dass Sie nicht nur nach etwas Körperlichem suchen. Sie will dir eine Chance geben, aber die Liebe hat nie zu ihren Gunsten geklappt. Es hat nur ihren Schmerz verursacht, also ist sie jetzt unglaublich vorsichtig mit ihrem Herzen. Sie möchte sicherstellen, dass Sie anders sind, bevor sie Sie in ihre Welt lässt.