Stehen Sie in Ihrem Leben am Scheideweg? Es bedeutet mehr als Sie erkennen

Stehen Sie in Ihrem Leben am Scheideweg? Es bedeutet mehr als Sie erkennen

Gelegentlich kommen wir zu einem Punkt in unserem Leben, an dem wir sehen, wie der Weg vor uns auseinander geht. Manchmal ist es dramatischer und wir befinden uns an einemklarKreuzung - Trennungswege, offensichtliche Entscheidungen, Entscheidungen, die nicht koexistieren können. Diese Punkte können kritisch sein oder sie können nur kritisch erscheinen.


Die spezifische Metapher, an einem Scheideweg zu stehen, ist interessant und es gibt eine sehr einzigartige Mythologie, die damit einhergeht. Mein Vorschlag hier ist, dass diese Mythologie nicht zu ignorieren ist. Nach meiner Erfahrung - und nach der von J. R. R. Tolkein, Joseph Campbell, Aristoteles und Phil Cousineau - sind Mythen Lügen, die die Wahrheit sagen. Wenn Sie also das Gefühl haben, an einem Scheideweg in Ihrem Leben zu stehen, kann es Ihnen helfen, den besten Weg zu finden, wenn Sie die Mythologie kennen, die mit einem Scheideweg verbunden ist.

In der Folklore waren Kreuzungen eng mit Hexen verbunden. In Griechenland die Göttin Hekate war die Göttin der okkulten Magie (unter anderem okkulter Dinge) und der Kreuzung. In einer Zeit, in der die Götter einen direkten Einfluss auf praktisch jeden Aspekt Ihres Lebens hatten, bedeutete dies, dass sich die Menschen einer Gefahr bewusst waren, die anscheinend damit verbunden ist, an einem Scheideweg zu stehen.

Dieses Thema setzte sich im mittelalterlichen England fort, wo sich Hexen an Kreuzungen versammelten, um ihre Arbeit zu verrichten nekromantisch Kunst. Als wir in das Zeitalter der Erleuchtung und darüber hinaus in ein von Wissenschaft und Reduktionismus dominiertes Zeitalter kamen, wurde die Mythologie hinter dem Scheideweg in unserem Bewusstsein vergessen. Ich glaube jedoch, dass diese Mythologie und die okkulte Gefahr am Scheideweg in unserem Unbewussten bleiben.

Wenn Sie das Gefühl haben, an einem Scheideweg in Ihrem Leben zu stehen, fügt die Mythologie eine Bedeutung hinzu, die Ihnen einen Einblick geben kann.


Welche Zauberei erhoffen Sie sich an Ihrer Kreuzung insgeheim, um sich zu entscheiden? Bist du eigentlich die Hexe, hast du Angst davor, dass die Hexen auftauchen, oder bist du gekommen, um eine Hexe mit deiner Logik zu zerstören? Wenn Sie diese Fragen einfach berücksichtigen, erhalten Sie eine relevante Perspektive auf Ihre eigene Position und können möglicherweise eine Entscheidung treffen.

Liebeszitate aus Büchern und Filmen

Wenn dies für Sie zu zweideutig ist, sind hier einige spezifische Fragen, die Sie sich stellen könnten und die für die Repräsentation von Hexen relevant sind. Welche Dinge / Menschen in Ihrem Leben haben Ihre Entscheidungen bis jetzt am meisten beeinflusst? Sind sie produktive Dinge / Menschen? Werden Sie an dieser Kreuzung mit diesen Einflüssen positiv vorankommen oder werden Sie dann zurücklassen?


Ein weiterer interessanter Zufall ist, dass die britische Folklore auch erwähnt, dass an Kreuzungen Menschen schwarze schwarze Hunde sahen (und von ihnen verschlungen wurden) (ähnlich wie Werwölfe). Erwähnenswert ist auch, dass die Göttin Hekate auch mit schwarzen Hunden in Verbindung gebracht wird (das Bild unten zeigt den schwarzen Hund von Hekate).

Symbolisch ist dies auch wichtig. Es warnt uns davor, am Scheideweg zu verweilen. Wenn wir zu lange innehalten, eingefroren von Angst oder Unentschlossenheit, welchen Gefahren setzen wir uns aus? Eine der offensichtlichen praktischen Gefahren besteht darin, dass wir eine Gelegenheit vor uns verpassen (ein Weg wird sich schließen), es sei denn, wir ergreifen sie, während wir die Chance haben. Manchmal ist es wichtiger, eine Entscheidung zu treffen, als sicherzustellen, dass es die richtige ist. Wenn es tatsächlich einen richtigen gibt.


Der schwarze Hund stellt eine ganz bestimmte Gefahr dar. Der schwarze Hund ist ein internationales Symbol für Depression . Wenn Sie Zeit damit verbringen, über Optionen nachzudenken, über alle möglichen Ergebnisse nachzudenken und sich über alle möglichen Risiken der Wahl des falschen Weges Gedanken zu machen, kann dies Ihre geistige Gesundheit beeinträchtigen. Die Zeiten, in denen Sie den Schlaf verloren haben und über Möglichkeiten nachdenken, können schwächend sein und das Risiko einer Depression, da wir nicht glauben, dass wir die richtige Entscheidung treffen können, ist sehr real.

Wenn wir uns der engen Verbindung zwischen Angst und Depression bewusst sind, können wir vor der Gefahr gewarnt werden, an einem Scheideweg zu verweilen und durch Unentschlossenheit (geistig) gelähmt zu werden. Wenn Sie sich also gerade an einem ernsthaften Scheideweg im Leben fühlen, denken Sie an die Hexen und den schwarzen Hund. Was werden Sie auf dem von Ihnen gewählten Weg mitnehmen und wie lange können Sie warten, bis eine nicht deprimierende Entscheidung zu der deprimierenden Entscheidung wird, die Sie getroffen haben?

Bild - Erin Kelly