Aspirin gegen Akne – funktioniert es?

Das Aufwachen mit einem riesigen, das Kinn umarmenden Hügel reicht aus, um jeden zu TikTok oder zum Trollen von Instagram zu schicken. Aber ist Aspirin eine echte Lösung oder ein altes Weibermärchen?

Es stellt sich heraus, dass es ein bisschen von beidem ist. Aber, um Ausnahmen zu mildern, ist es auch nicht das Beste Akne-Hautpflege-Routine .

Es wird viel darüber gesprochen, dass Aspirin Salicylsäure enthält, aber das ist nicht ganz richtig. Der Hauptwirkstoff von Aspirin ist Acetylsalicylsäure, die der Salicylsäure ähnelt, aber nicht genau gleich ist. Acetylsalicylsäure ist ein größeres Molekül, daher ist es nicht so einfach, die Salicylsäure freizusetzen, damit sie Punkte mit drohnenartiger Präzision angehen kann.

Und wir alle wissen, dass Salicylsäure der Goldstandard für Akne-Inhaltsstoffe ist.

Provision für 40-Millionen-Dollar-Haus

'Salicylsäure wirkt sowohl als wirksames Peeling als auch als Reinigung der Poren des Öls, abgestorbener Haut und Schmutz, die zu Verstopfungen führen können', erklärt die Dermatologin Dr. Anjali Mahto.

Das Auftragen einer Paste aus zerkleinertem, unbeschichtetem Aspirin, gemischt mit Wasser, direkt auf einen Pickel kann helfen, einige der Rötungen und Schwellungen zu lindern, obwohl es unwahrscheinlich ist, dass es bei Mitessern oder Whiteheads wirkt.

Wenn Sie sich für die topische Anwendung von Aspirin entscheiden, führen Sie zuerst einen Pflastertest durch: Tragen Sie die Paste auf die Innenseite Ihres Unterarms auf und spülen Sie sie nach spätestens 10–15 Minuten ab.

Alternativ kannst du deine Stelle vereisen. Wickeln Sie einen Eiswürfel in ein dünnes Tuch und legen Sie ihn drei bis vier Minuten lang auf die betroffene Stelle. Im Laufe des Tages wiederholen, um Schmerzen zu lindern und Schwellungen vorübergehend zu reduzieren. Und wenn es einmal spitz zugeht und Sie dem Quetschen nicht widerstehen können, folgen Sie unserem Guide für wie man einen pickel richtig macht um Narben und Infektionen zu vermeiden.

Oder befolgen Sie den Rat eines Dermatologen und investieren Sie in ein Salicylsäure-Spot-Produkt wie Murad Rapid Relief Akne Spot Treatment , die 2% enthält, die höchste empfohlene Menge? Denken Sie an die Zeit, die Sie sparen würden, die Sie dann mit Netflix verbringen können.