Vorteile, keinen Alkohol zu trinken: 5 Gründe, sich vom Wine Wednesday zu verabschieden

Nach dem turbulenten Jahr, das wir alle hinter uns haben, suchen viele Menschen nach Wegen, ihre allgemeine Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu verbessern. Ob Sie versuchen, die beste wiederverwendbare wasserflasche Um hydratisiert zu bleiben oder Bewegung in Ihren Alltag zu integrieren, gibt es viele kleine Schritte, die Sie unternehmen können, um ein glücklicherer und gesünderer Mensch zu werden.

Wenn Sie sich entschieden haben, weniger zu trinken, sind Sie nicht allein. Tausende von Menschen entscheiden sich jedes Jahr dafür, in ihrem täglichen Leben auf Alkohol zu verzichten, aber nur wenige erkennen alle Vorteile, die es hat, keinen Alkohol zu trinken. Katermythen dies ist nicht der Fall – von einer besseren allgemeinen Gesundheit bis hin zu einem verbesserten Selbstvertrauen gibt es wirklich gute Gründe, den Alkoholkonsum zu reduzieren oder ganz aufzuhören, unabhängig davon, ob Sie es einen Monat lang oder dauerhaft versuchen.

Eigentlich, Studien haben gezeigt dass Menschen, die nur einen Monat lang auf Alkohol verzichten, langfristige gesundheitliche Vorteile genießen können, von einem höheren Energieniveau bis hin zu einer verbesserten Konzentration bei der Arbeit und in der Schule.

Wie viele BHs sollte ich besitzen?

Fünf Vorteile, keinen Alkohol zu trinken

1. Es könnte zu Gewichtsverlust führen

Vorteile des Verzichts auf Alkohol - Gewichtsverlust

(Bildnachweis: Getty)

Ein gesundheitlicher Vorteil eines reduzierten Alkoholkonsums ist die Gewichtsabnahme. Alkohol ist kalorienreich, insbesondere in Getränken wie Bier und Wein. Wenn Sie die „leeren“ Kalorien aus zuckerhaltigen Cocktails oder süßen Weinen weglassen, können Sie einige Pfunde davonschmelzen sehen.

Der Schlüssel hier ist, der Versuchung zu widerstehen, die alkoholischen Getränke durch andere zuckerhaltige Getränke zu ersetzen – wählen Sie stattdessen Wasser und Sie werden den Unterschied innerhalb von Tagen und Wochen spüren.

2. Es könnte dir helfen, besser zu schlafen

Vorteile des Verzichts auf Alkohol - besserer Schlaf

(Bildnachweis: Getty)

Viele Menschen bemerken, dass sie sich beim Trinken am nächsten Tag besonders träge fühlen. Sie könnten Schwierigkeiten haben, sich bei der Arbeit zu konzentrieren oder sich auf die täglichen Aufgaben zu konzentrieren. Da Alkohol als Diuretikum wirkt und während der Nacht aus dem Körper ausschwitzt, dehydriert der Körper und funktioniert nicht mehr optimal. Es ist normal, nachts mehrmals aufzuwachen und nach Wasser zu verlangen, was einen ansonsten gesunden Schlaf unterbricht.

Trinken kann manchen Menschen helfen, schneller und manchmal auch tiefer einzuschlafen, aber die Schlafqualität ist schlecht, da sie den REM-Schlaf (Rapid Eye Movement) beeinflusst. Trinken vor dem Schlafengehen kann auch die Atmungsaktivität beeinflussen und in schweren Fällen Schlafapnoe verursachen. Das Ausschneiden des Cabernet könnte eine großartige Lösung sein für wie man besser einschläft .

3. Du könntest ein höheres Energieniveau genießen

Vorteile des Verzichts auf Alkohol - mehr Energie

Gute Perioden-Tracker-Apps
(Bildnachweis: Getty)

Wenn Sie besser schlafen, haben Sie natürlich auch tagsüber mehr Energie. Ein Vorteil des Aufhörens mit dem Trinken kann ein höheres Energieniveau sein, teilweise aufgrund eines besseren Schlafs, aber auch, weil Alkohol angeblich die B-Vitamin-Vorräte Ihres Körpers erschöpft.

Auch wenn es verlockend sein kann, sich am Ende des Tages ein Glas Vino einzuschenken, ist der Verzicht auf lange Sicht wahrscheinlich besser für Ihre Energie und steigert auch Ihre Leistung bei der Arbeit. Wer braucht schon einen Einbruch um drei Uhr, wenn man mit Energie durch den Tag fahren kann?

4. Es könnte dir ein Gefühl der Selbstkontrolle geben

Vorteile, keinen Alkohol zu trinken - Selbstkontrolle

(Bildnachweis: Getty)

Gönnen Sie sich Gnade, wenn Sie sich entscheiden, auf Alkohol zu verzichten. Wie bei jeder neuen Ernährungs- oder Lebensstilroutine kann es eine Weile dauern, bis Sie wirklich eine positive Veränderung bemerken. Dennoch können Sie bei längerer Einnahme einige ernsthafte Vorteile für die psychische Gesundheit erzielen, indem Sie mit dem Trinken aufhören, einschließlich eines besseren Selbstvertrauens, eines größeren Gefühls der Selbstkontrolle und verbesserter sozialer Fähigkeiten. Denn wenn Sie einmal bewiesen haben, dass Sie die Macht haben, Ihren Lebensstil neu zu gestalten, ist alles möglich.

Wenn Sie Entzugserscheinungen oder gesundheitliche Probleme bemerken, während Sie den Alkohol aus Ihrer Ernährung streichen, sollten Sie mit Ihrem Arzt oder Heilpraktiker sprechen, um Hilfe zu erhalten.

5. Du könntest anfangen, eine bessere Haut zu bemerken

Vorteile des Verzichts auf Alkohol - bessere Haut

(Bildnachweis: Getty)

Einer der kosmetischen Vorteile des Verzichts auf Alkohol besteht darin, dass Sie wahrscheinlich eine glatte, strahlende Haut bemerken werden. Da Alkohol die Haut austrocknet, Anzeichen vorzeitiger Hautalterung und größere, sichtbarere Poren verursachen, kann der Verzicht auf Wein, Bier und Spirituosen zu einer gesünderen Haut führen.

Darüber hinaus wurde Alkoholkonsum mit Hauterkrankungen wie Rosacea in Verbindung gebracht. Wenn Sie also mit Entzündungen oder anderen Hautproblemen zu tun haben, sollten Sie eine Pause von den fröhlichen Freitagsstunden mit Ihren Kollegen einlegen. Innerhalb weniger Wochen konnten Sie eine drastische Verbesserung Ihrer Haut feststellen.

Unabhängig davon, ob Sie sich für Ihre geistige Gesundheit, Ihr körperliches Wohlbefinden oder beides entscheiden, mit dem Alkoholkonsum aufzuhören, Sie könnten einen viel glücklicheren, gesünderen Lebensstil genießen und dabei möglicherweise sogar mehr an sich selbst entdecken.