Beste Schlaftracker: Erfahren Sie mehr über die Tiefe und Dauer Ihres Schlafs

Wenn es um Selbstverbesserung geht, wird eines oft vergessen – der Schlaf. Die besten Schlaftracker auf dem Markt werden das zum Glück ändern. Ungefähr ein Drittel unseres Tages verbringen wir mit Schlafen, daher erscheint es ein wenig albern, unsere Schlafroutine genauso zu verfeinern wie unseren Trainingsplan oder die tägliche Ernährung.

Schlaftracker sind einige der beste einschlafhilfe verfügbar, um mehr über Ihre zzzs zu erfahren. Diese nützlichen Gadgets überwachen Ihren Schlummer und liefern Ihnen Daten wie Ihren Schlafzyklus, Ihre nächtlichen Aufwachzeiten und Ihre Herzfrequenz. Viele Tracker verwenden diese Informationen dann, um Änderungen vorzuschlagen, die Sie vornehmen können, um einen tieferen und erholsameren Schlaf zu erleben. Also schlag auf die beste schlafmaske Sie haben und erhalten Tracking!

So wählen Sie den besten Schlaftracker für Sie aus

Bei den verschiedenen Arten von Schlaftrackern auf dem Markt sollten Sie bei der Auswahl des für Sie geeigneten Schlaftrackers einige Dinge beachten.

Tragbar oder nicht
Viele Tracker gibt es in einer tragbaren Form, wie einer Uhr oder einem Ring, aber wenn Sie nicht mit einem schlafen möchten, gibt es nicht tragbare Optionen, die auf oder unter Ihrer Matratze oder auf Ihrem Nachttisch sitzen.

Messmethode
Wie Ihr Schlaf gemessen wird, hängt vom Gerät ab. Die meisten tragbaren Tracker verwenden Ihre Herzfrequenz und Körperbewegung, um Ihre Schlafphasen während der Nacht zu überwachen. Einige verwenden auch Körpertemperatur und Lärm. Berührungslose Schlaftracker, wie sie auf deinem Nachttisch stehen, verlassen sich normalerweise auf Licht-, Temperatur- und Bewegungssensoren, um zu entscheiden, ob du schläfst oder nicht.

Dedizierte Schlaftracker vs multifunktional
Sie können Geräte kaufen, die ausschließlich der Schlafmessung dienen, oder multifunktionale Geräte wie Smartwatches und Fitnesstracker, die auch das Training überwachen, Atemübungen anbieten, Musik abspielen und Text- und Social-Media-Benachrichtigungen erhalten.

Angaben gemacht
Einige Schlaftracker geben detailliertere Informationen als andere, von Herzfrequenz und Wachzeiten bis hin zu Phasen der Unruhe und Ratschläge zur Verbesserung Ihres Schlafs.

Die besten Schlaftracker für deine Routine

Junge Frau schläft neben Smartphone auf dem Bett

(Bildnachweis: Foto von Oscar Wong/Getty Images)

Fitbit Versa 3

(Bildnachweis: Fitbit)

1. Fitbit Versa 3

Der beste Schlaftracker für die meisten Menschen

Gründe für den Kauf
+Gute Informationen zu Schlafstadien+Attraktives Design+Gute Akkulaufzeit (bis zu 6 Tage)+Multifunktional
Gründe zu vermeiden
-Du musst es die ganze Nacht tragen.-Du musst für Fitbit Premium bezahlen, um zusätzliche Informationen zu erhalten

Die Fitbit Versa 3 ist nicht nur eine großartige Fitnessuhr, sondern bietet auch aufschlussreiche Schlafdaten. Dazu gehören ein Schlafwert von 100, eine Aufschlüsselung Ihrer Schlafzyklen, damit Sie wissen, wann Sie sich im leichten, tiefen oder REM-Schlaf befanden, und Ihre geschätzte Sauerstoffvariation, damit Sie auf Atemprobleme achten können. Diejenigen, die das Fitbit-Premium-Abonnement erwerben, können auch ihre Ruhelosigkeitsinformationen und ihre Schlafherzfrequenz sehen.

Die Daten sind leicht zugänglich. Sie tragen Ihre Uhr einfach im Schlaf (Sie können sie in den Schlafmodus versetzen, aber wenn Sie es vergessen, erkennt sie trotzdem, wann Sie eingeschlafen sind) und öffnen dann den Schlafbereich der App, um die gesammelten Informationen zu überprüfen. Während einige Schlaftracker dies verwirrend oder langweilig darstellen können, machen es die Grafiken in der Fitbit-App klar.

Withings Schlaf-Schlaf-Tracker

(Bildnachweis: Withings)

2. Withings Schlaf

Der beste Schlaftracker, der nicht tragbar ist

Gründe für den Kauf
+Einfache einmalige Einrichtung+Keine Notwendigkeit, etwas im Bett zu tragen+Große Auswahl an Daten
Gründe zu vermeiden
-Teuer für ein Gerät mit einer einzigen Funktion -Funktioniert nur für eine Person-Erfordert eine Steckdose in der Nähe Ihres Bettes

Wenn Sie das Tragen einer Uhr während des Schlafens als lästig empfinden, ist die Withings Sleep möglicherweise eine gute Wahl. Sie müssen keine Geräte anlegen – schieben Sie die Slim-Matte einfach unter Ihre Matratze und lassen Sie sie dort liegen. Es verwendet Schall- und pneumatische Sensoren (Atmung, Herzschlag und Bewegung), um die Daten während des Schlafens zu sammeln.

Als dedizierter Schlaftracker überwacht er eine Vielzahl von Faktoren – Schlafdauer, Schlafzyklen (tiefe, leichte und REM-Phasen), Herzfrequenz, Schlafqualität (von 100 Punkten), Schnarchdauer, Schlafregelmäßigkeit und Atemstörungen – und präsentiert sie Ihnen im Abschnitt „Timeline“ der Health Mate-App. Es schlägt auch Dinge vor, die Sie für eine bessere Schlafenszeit und einen besseren Morgen tun können.

Der Withings Sleep muss nie aufgeladen werden, da er direkt an das Stromnetz angeschlossen wird. Dies ist zwar nützlich, kann jedoch ein Problem darstellen, wenn Sie keine Steckdose in der Nähe Ihres Bettes haben.

Silberner Oura-Ring

(Bildnachweis: Oura Ring)

3. Oura-Ring

Der beste Schlaftracker, der im Grunde genommen Schmuck ist

Gründe für den Kauf
+Hervorragende Akkulaufzeit (4-7 Tage)+Attraktiv+Klein und dezent+Detailliertere Daten und Analysen
Gründe zu vermeiden
-Pricey-Kann auch Fitness verfolgen, aber nicht sehr genau

Dieser persönliche Gesundheits-Tracker ist ideal für diejenigen, die ein tragbares Gerät suchen, es aber nervig finden, mit einer sperrigen Uhr oder einem sperrigen Armband zu schlafen. Ein kompakter Titanring in der Größe eines durchschnittlichen Eherings, der unauffällig genug ist, dass Sie vergessen, dass Sie ihn tragen.

Der Oura Ring verwendet einen Beschleunigungsmesser, um Körperbewegungen zu erkennen, zwei Sensoren, die Ihre Hauttemperatur verfolgen, sowie Infrarotlicht und begleitende Sensoren, um Ihre Atemfrequenz, Herzfrequenz und Herzfrequenzvariabilität zu überwachen. Alle diese Daten werden in der App des Produkts angezeigt, wo Sie auch eine eingehende Analyse finden, die einen Schlafwert und einen „Bereitschaftswert“ umfasst, der Ihnen zeigt, wie ausgeruht und bereit für den Tag sind, sowie Probleme mit Ihren Schlaf, Ideen, warum sie auftreten könnten, und Verbesserungsvorschläge.

Vivosmart 4

(Bildnachweis: Garmin)

4. Garmin Vivosmart 4

Der beste Schlaftracker, um deine Atmung zu protokollieren

Gründe für den Kauf
+Gute Akkulaufzeit (bis zu 7 Tage)+Kompakt
Gründe zu vermeiden
-Weniger Einblicke als andere Tracker-Naps nicht zu den Daten hinzugefügt

Während das Schlaf-Tracking zuvor kein Schwerpunkt für Garmin war, hat es diese Funktion jetzt in seinen neueren Modellen hinzugefügt und mit der Entwicklung begonnen, in der Hoffnung, mit Fitbit mithalten zu können. Das schlanke und diskrete Vivosmart 4 verwendet einen Herzfrequenzsensor, um Schlafzyklen zu verfolgen, und einen SpO2-Monitor, der die Sauerstoffsättigung des Blutes überwacht, um nützliche Einblicke in Ihren Schlaf und Ihre Schlafqualität zu bieten.

Letzteres ist besonders hilfreich, da es, wenn es unter dem Durchschnitt liegt, Anzeichen von Atemproblemen wie Schlafapnoe hervorheben kann. Während das Vivosmart 4 nicht viele Ratschläge bietet, bietet es geführte Atemübungen, die helfen können, wenn Sie Schwierigkeiten haben, die Augen zu schließen.

Beddit Schlaftracker

wie lange hält microshading
(Bildnachweis: Apple)

5. Beddit 3.5 Schlafmonitor

Der beste Schlaftracker für Schnarcher oder Heißschläfer

Gründe für den Kauf
+Große Auswahl an Daten+Kann Betttemperatur und Luftfeuchtigkeit verfolgen+Einfache einmalige Einrichtung+Keine Notwendigkeit, etwas im Bett zu tragen
Gründe zu vermeiden
-Teuer für Einzelfunktionsgerät-Sitzt auf der Matratze-Android wird nicht unterstützt-Erfordert einen Stecker oder eine USB-Steckdose in der Nähe Ihres Bettes

Die Technologie von Beddit muss ziemlich gut sein, seit Apple es 2017 aufgegriffen und gekauft hat. Das Beddit 3.5 ist das neueste Modell und bietet sicherlich eine breite Palette von Schlafdaten. Seine App kann unter anderem Daten über Schlafzyklen, Schlafzeit, Herzfrequenz und ob Sie geschnarcht haben. Es zeigt Ihnen auch die Temperatur und Luftfeuchtigkeit in Ihrem Bett an. Wenn diese zu hoch oder zu niedrig sind, können Sie Anpassungen für eine bessere Schlafumgebung vornehmen.

Ähnlich wie bei der Withings Sleep Untermatratze müssen Sie nichts tragen, um diesen speziellen Schlaftracker zu verwenden. Das schlanke Polster des Beddit 3.5 sitzt jedoch unter Ihrem Laken, aber auf Ihrer Matratze, wodurch es etwas auffälliger wird.