Die besten nachhaltigen Activewear-Marken für deinen Kleiderschrank

Die besten nachhaltigen Activewear-Marken für deinen Kleiderschrank

Die Modebranche ist dabei, sich zu verlangsamen, und nachhaltige Activewear-Marken helfen uns genau dabei – aber welche sind die besten Marken, wenn Sie auf der Suche nach nachhaltiger Activewear sind?

Nach der Popularität von Wegwerfmode sind die Mülldeponien randvoll mit Millionen weggeworfener Kleidung und die Modeindustrie hat sich insgesamt ziemlich negativ auf die Umwelt ausgewirkt. Was also soll ein Shopper tun? Ich versuche, die zu finden beste nachhaltige Modemarken kann wie ein Minenfeld wirken, besonders wenn es darum geht, die beste nachhaltige Activewear zu kaufen.

Zugegeben, Sie haben einige Bedenken: Halten Leggings aus Öko-Material den Kniebeugentest wirklich stand oder sind sie den Premium-Preis wirklich wert? Dies sind legitime Anfragen, die wir beantworten möchten.

Nach einem gründlichen Testprozess sind unsere aktuellen Lieblingsstücke der nachhaltigen Activewear-Marke die Girlfriend Collective Leggings . Obwohl es sich um eine relativ neue Sportbekleidungsmarke handelt, ist ihr Engagement für Qualität und Umwelt bewundernswert. Die Kompressionsleggings mit hohem Bund haben eine tolle Passform und sind in einer riesigen Farbauswahl erhältlich. Eine knappe Sekunde ist Everlane ; Die Marke ist auch in Bezug auf ihre Ethik sehr transparent. Auch die Preisklassen sind deutlich günstiger und bieten dennoch Premium-Qualität.

Worauf ist bei nachhaltiger Activewear zu achten?

Die Mehrheit der Mainstream-Sportbekleidung besteht aus kunststoffabgeleiteten Stoffen wie Polyester, Nylon und Lycra. Diese Materialien werden aufgrund ihrer Dehnbarkeit und Strapazierfähigkeit ausgewählt. Das Problem mit synthetischen Fasern ist, dass beim Waschen winziges Mikroplastik abbrechen und in unseren Ozeanen landen kann, was das Meeresleben beeinträchtigt. Hier kommt nachhaltige Activewear ins Spiel.

Viele umweltfreundliche Marken haben sich für recycelten Kunststoff entschieden, um sicherzustellen, dass viele Einwegkunststoffe nicht auf unseren bereits überfüllten Deponien landen. Hinzu kommt die Verwendung natürlicher, biologisch abbaubarer Materialien wie Baumwolle und Bambus, die aus erneuerbaren Quellen stammen und eine geringe Umweltbelastung haben.

Zugegeben, viele stehen nachhaltiger Sportbekleidung skeptisch gegenüber – halten nachhaltige Fitnessmarken harte und wirkungsvolle Workouts aus?

Die Antwort ist ja, und wir haben einige der besten nachhaltigen Activewear-Marken vorgestellt, die in Bezug auf Stil und Leistung keine Kompromisse bei der Ethik eingehen.

Die besten nachhaltigen Activewear-Marken: altbewährt

Girlfriend Collective, eine der besten nachhaltigen Activewear-Marken

(Bildnachweis: Girlfriend Collective)

1. Freundin-Kollektiv

Ethische, modische und größeninklusive Performance-Produkte

Spezifikationen
Material: recycelte Plastikflaschen
Gründe für den Kauf
+Inklusive Größenauswahl+Leistungsorientierte Leggings
Gründe zu vermeiden
-Auf der teuren Seite

Diese nachhaltige Marke stellt Activewear aus recycelten Materialien her, darunter Fischernetze und Wasserflaschen. Bisher haben sie 4.482.875 Flaschen recycelt und 3.811.434 CO2-Emissionen eingespart – das sind nun einige Zahlen, auf die man stolz sein kann.

Meine Welt bricht um mich herum zusammen

Wie sieht also recycelte Activewear aus? Nun, auf den ersten Blick sieht es genauso aus wie Sportkleidung, die nicht aus alten Wasserflaschen hergestellt wurde. Die Kollektionen von Girlfriend Collective liegen voll im Trend und vor allem gehen die Größen bis zu 6XL. Für alle, die sich in Sachen Leggings gerne versteckt fühlen, sind die hoch sitzenden Kompressionsleggings eine tolle Passform. Kniebeugenfest und daher perfekt für Liebhaber von Beintagen.

Vollständig lesen Freundin Collective Leggings Bewertung

Models, die Tala Sportswear tragen, eine der besten nachhaltigen Activewear-Marken

(Bildnachweis: Tala)

2. TALA

Die perfekte Mischung aus Modetrends und Activewear-Bedürfnissen

Spezifikationen
Materialien: Q-Nova (umweltfreundliches Nylon) und Recovertex (recycelter Kunststoff)
Gründe für den Kauf
+Erschwinglich+Größengerecht
Gründe zu vermeiden
-Stil über Substanz - Begrenzte Stiloptionen

Es ist schwer, auf Instagram zu scrollen, ohne ein TALA-Outfit zu sehen. Die Athleisure-Marke ist die Idee der jungen Unternehmerin Grace Beverley, und jede Kollektion ist normalerweise ziemlich schnell ausverkauft, wenn sie fällt. Der USP ist die Erschwinglichkeit für die Qualität, die sie anbieten, mit einigen der günstigsten Preise auf dieser Liste.

Im Anschluss an die neue „zweite Haut“-Kollektion der Marke SkinLuxe (die letztes Jahr erschienen ist und umweltfreundliches Nylon verwendet), ihre brandneue Mint-Farbgebung, die für den Sommer auf den Markt kam, ist ein wahr gewordener Pastelltraum.

Aber es geht nicht nur um das Aussehen – die beliebten Zinia Leggings bleiben an Ort und Stelle, egal wie viele Burpees du machst, und die Sport-BHs geben dir den Halt, den du für all die Hampelmänner brauchst (ganz zu schweigen von dem Outfit, das dir die perfekte Ausrede dafür bietetdasSelfie nach dem Training). Sie erhalten Extrapunkte für die Tatsache, dass viele ihrer Stücke in Ihrem Kapsel Kleiderschrank perfekt – wir leben praktisch in unserem Aster-Top.

PACT, eine der besten nachhaltigen Activewear-Marken

(Bildnachweis: PACT)

3. PAKT

Großartig für diejenigen mit kleinem Budget

Spezifikationen
Materialien: 89 % Bio-Baumwolle, 11 % Elasthan
Gründe für den Kauf
+Sehr weich und bequem+Erschwinglich
Gründe zu vermeiden
-Größen fallen etwas kleiner aus -Niedrige Leibhöhe

PACT stellt eine kühne Behauptung auf: Sie sinddasdas beliebteste Bekleidungsunternehmen der Welt. Die Marke verwendet ausschließlich Bio-Baumwolle, die in einer Fair-Trade-Fabrik hergestellt wird. Sie zielen auch darauf ab, nachhaltige Modestereotypen zu hinterfragen, indem sie ihre Kleidung erschwinglich und zugänglich machen. Die Activewear von PACT ist extrem bequem und es ist großartig, Leggings zu tragen, bei denen Komfort genauso wichtig ist wie Leistung. Ihre „Go-to“-Leggings sind eine solide Wahl, die in einer Reihe von Farbvariationen erhältlich sind. Die Leggings von PACT eignen sich sowohl für entspannte WFH-Tage als auch für Yoga-Tage (und wisst ihr, „Nichtstun“-Tage).

Stella McCartney gegen Adidas, eine der besten nachhaltigen Activewear-Marken

(Bildnachweis: Stella McCartney x Adidas)

4. ADIDAS VON STELLA MCCARTNEY

Fitness-Kooperation der ethischsten Designer der Modebranche

Spezifikationen
Materialien: „Primegreen recycelte Materialien“
Gründe für den Kauf
+Stilvoll+Recycelte Synthetik+Langlebig
Gründe zu vermeiden
-Top-End-Preis weise

Wenn es um Nachhaltigkeit geht, scheint Stella McCartney alles richtig zu machen. McCartney wird zugeschrieben, sich für nachhaltige Luxusmode eingesetzt zu haben, bevor dies üblich war.

Aus ethischer Sicht verwendet die Marke recycelte synthetische Materialien für ihre Sportbekleidung, darunter Polyester aus ausrangierten Wasserflaschen. Mit ihren modischen Designs ist die Serie klar darauf ausgerichtet, innerhalb und außerhalb des Fitnessstudios gesehen zu werden.

Als Stella McCartney 2005 mit Adidas zusammenarbeitete, wagte sie sich in einen zugänglicheren Markt vor, obwohl McCartneys Fitnessbekleidung zugegebenermaßen immer noch viel teurer ist als die meisten anderen. Die durchschnittliche Leggings kostet etwa 100 US-Dollar, was bedeutet, dass Sie die Chancen für ein komplettes Outfit bezahlen.

Everlane, eine der besten nachhaltigen Activewear-Marken

(Bildnachweis: Everlane)

5. Everlane

Perfekt für Minimalisten

Spezifikationen
Materialien : Recyceltes Nylon
Gründe für den Kauf
+Erschwinglich+Extra hoher Bund+Taschen
Gründe zu vermeiden
-Passt zu moderater Aktivität -Begrenzte Stiloptionen

Everlane, eine Kultmarke, die von minimalistisch liebenden Moderedakteuren und Influencern gleichermaßen gelobt wird. In den letzten Jahren hat die Marke konsequente Schritte in eine nachhaltigere Zukunft unternommen. Im Jahr 2018 machten sie einen bedeutenden Schritt, um völlig neues, fabrikneues Plastik von der Verpackung bis hin zu den Produkten loszuwerden, und bis heute werden 75 % der Produkte von Everlane aus recycelten Wasserflaschen, Fischernetzen und mehr hergestellt. Die Marke verwendet auch zertifizierte Bio-Baumwolle, saubere Seide sowie recyceltes Polyester und Nylon.

Es war eine Freude zu erfahren, dass Everlane Activewear-Optionen anbietet. Zugegeben, die Fitnessmöglichkeiten sind recht klein, aber angehende Minimalisten brauchen nur wenige Optionen, oder?

Ich muss dich gehen lassen

Mit ihrer Kostentransparenz sind die Preise von Everlane für die Qualität überraschend niedrig. Die Perform-Leggings sind in den Größen XS BIS XXL erhältlich, sie sind also sehr inklusiv, aber ich würde vorschlagen, die Größe zu vergrößern, da sie eine Saugqualität haben. Darüber hinaus verfügen sie über Taschen für Karten und Schlüssel, was bei Damen-Sportleggings fast unbekannt ist. Hurra!