Die besten Upcycling-Modemarken für alle Stile und Budgets

Da Nachhaltigkeit und bewusster Konsum zu Recht an Sichtbarkeit gewinnen, haben wir eine Reihe neuer Techniken und Technologien kennengelernt, die der Mode dabei helfen, sich zu einem Kreislaufwirtschaftsmodell zu entwickeln. Recycling, Wiederverkauf, Downcycling, Upcycling… die Liste geht weiter.

Wir alle versuchen unser Bestes zu geben, und ob das nach einem der beste nachhaltige Modemarken oder nachhaltige Schmuckmarken zu kaufen, eines ist sicher – wo immer Sie auf der Suche nach mehr sind nachhaltiges Leben Reise – es ist wichtig, irgendwo anzufangen.

Es gibt eine Fülle von Marken, die neue Technologien verwenden und ständig über Möglichkeiten nachdenken, ein umweltfreundlicheres Produkt zu entwickeln. Wir haben unsere beliebtesten Upcycling-Modemarken zusammengestellt, die kreativ werden und das Beste aus toten Stoffen und Artikeln machen, die sonst verschwendet würden.

Die My Imperfect Life Edition der besten Upcycling-Modemarken

1. Erledigt/Fertig

Eine der besten Upcycling-Modemarken, Re/Done

gf kollektives Starterpaket
(Bildnachweis: Re/Done)

Erledigt/Fertig

Die beste Upcycling-Marke für wirklich einzigartigen Denim

Gründe für den Kauf
+Viel Abwechslung
Gründe zu vermeiden
-Preise variieren, können aber teuer sein

Re/Done ist mehr als eine Bewegung denn als eine Modemarke betrachtet, sich für die Geschichte jedes einzelnen Stücks einzusetzen. Die in LA ansässige Marke verwendet keine Chemikalien und verwendet wassersparende Praktiken, um gebrauchten Artikeln ein neues Leben einzuhauchen. Sie glauben, dass eine Jeans eine Geschichte erzählt – jede Verfärbung und jeder Farbverlust oder jeder Riss und jedes gerissene Knie gehört dazu. Um dies zu feiern und um zu einem runderen Modemodul zu gelangen, wird die Jeans neu gemacht, sorgfältig aus den Nähten genommen und zu einem neuen, wirklich einzigartigen Kleidungsstück verarbeitet.

Re/Done begann mit zwei Denim-Stilen, einem Skinny-Schnitt und einer lockereren, geraden Beinoption, und fügte später eine High-Rise-Option hinzu. Jetzt stehen mehrere Schnittoptionen zur Auswahl, darunter Oberteile, Jacken und andere Upcycling-Stücke. Innerhalb jeder Option gibt es mehrere Paare, d. h. genau das Stück, das Sie anklicken und kaufen, ist das Stück, das Sie gesendet werden.

Wir lieben die Crop-Denim mit hohem Bund und weitem Bein ($ 320) die mit einem schlichten T-Shirt und Turnschuhen getragen oder mit groben Stiefeln und Häkelstrick gestylt werden kann.

2. Bode

Eine der besten Upcycling-Modemarken, Bode

(Bildnachweis: Bode)

Bode

Das Beste für luxuriöse High-Fashion-Stücke

Gründe für den Kauf
+Viele Stile
Gründe zu vermeiden
-Nicht jedes Stück wurde aus wiederverwendetem Stoff hergestellt, daher müssen Sie es vor dem Kauf noch einmal überprüfen.

Ja, wir wissen, dass Bode technisch gesehen Herrenmode ist, aber es gibt einige Stücke der Upcycling-Modemarke, die sich auch nahtlos in Ihre Garderobe einfügen würden. Bode verwendet antike Stoffe und Materialien, um neue Stücke zu kreieren. Von legeren Blazern über karierte Hosen, Taschen, Kordeln bis hin zu Haushaltsartikeln ist wirklich für jeden etwas dabei.

Wir lieben die Anfangsdetails bei diesem Dinnerplate-Shirt, das in Kombination mit Sneakers und Blue Jeans das perfekte Sommer-Outfit ergibt.

3. Gala

Eine der besten Upcycling-Modemarken, Gaala

(Bildnachweis: Gaala)

Gala

Die beste Upcycling-Marke für damenhafte und feminine Kleider

Spezifikationen
Spezifikationen: 100% Leinen
Gründe für den Kauf
+Große Stilvielfalt+Großartige Qualität
Gründe zu vermeiden
-Begrenzte Mengen

Gaâla ist in all seinen Facetten eine internationale Marke: französisches Design kombiniert mit weißrussischer Handwerkskunst und italienischen Textilien. Aus überwiegend überschüssigen Produktionsmaterialien und Deadstock-Stoffen kreiert das Modelabel zeitlose Stücke, die von einer Saison in die andere gehen.

Das Gaâla-Mantra lautet „für die Bedürfnisse von heute schaffen und gleichzeitig die Bedürfnisse zukünftiger Generationen erfüllen“, daher suchen sie immer nach Möglichkeiten, ihre Auswirkungen auf die Umwelt zu verringern. Die Marke fertigt zarte und feminine Kleider in allen möglichen Prints in klassisch-modischen Stilen. Wir lieben die Ärmel und den Ausschnitt des geknöpften Esther-Kleides und den zarten Schnürrücken.

4. Oh, sieben Tage

Eine der besten Upcycling-Modemarken, Oh Seven Days

(Bildnachweis: Oh Seven Days)

Oh sieben Tage

Die beste Upcycling-Marke für einzigartige Tops

Spezifikationen
Spezifikationen: Baumwolle und Elasthan
Gründe für den Kauf
+Vielfältige Stile
Gründe zu vermeiden
-Begrenzte Größenoptionen

Die Designs von Oh Seven Days verwandeln die Überbleibsel der Fast Fashion in nachhaltige Slow-Fashion-Grundnahrungsmittel und sind sowohl originell als auch multifunktional. Die Marke hat ihren Sitz in Istanbul, Türkei, wo sie ihre überschüssigen Stoffe von lokalen Fabriken beziehen – da Istanbul eine der wichtigsten Textilindustriehauptstädte der Welt ist, ist das ein großer Vorteil.

Oh Seven Days arbeitet mit einem anderen Geschäftsmodell: Die Verfügbarkeit des Stoffes bestimmt die Produktion, was für eine Upcycling-Marke absolut sinnvoll ist. Wir sind besessen von der modernen Ästhetik der Marke. Besonders die Tops mit zeitgemäßen Formen und Dekolleté sind unsere Favoriten. Wir können uns absolut sehen, wie wir das Winnie-Top in Schwarz mit hoch sitzendem hellblauem Denim und Turnschuhen für ein lässiges Pub-Lunch tragen.

5. Antiform

Eine der besten Upcycling-Modemarken, Antiform

(Bildnachweis: Antiform)

Antiform

Die beste Upcycling-Marke für kuschelige und stylische Pullover

Spezifikationen
Spezifikationen: Seiden-, Woll- und Jersey-Mix
Gründe für den Kauf
+Großartige Qualität+Erschwinglich
Gründe zu vermeiden
-One-Size-Option

Diese bahnbrechende nachhaltige Modemarke setzt sich seit 2007 für Upcycling und Recycling ein. Unter Verwendung wiedergewonnener Materialien aus Yorkshire und der Mischung traditioneller Handwerksstoffe und -prozesse kreiert Antiform moderne Stücke, die eine Geschichte hinter sich haben. Apropos Geschichte, sie gehen mit ihrer speziellen, maßgeschneiderten Kollektion Antiform x You noch einen Schritt weiter. Sie können das zentrale Material aus ihrer riesigen Stoffbibliothek auswählen und mit einigen Ihrer Lieblingskleidungsstücke Ihre eigene Note verleihen – so können Sie Ihre eigene Geschichte erzählen. Diese besondere Kollektion ist in zwei Designs erhältlich: dem Folk-Dress und dem Box-Jumper, wobei letzterer ihr charakteristischer Stil und unser Favorit ist. Der Box-Jumper ist in verschiedenen Farb- und Musterkombinationen erhältlich und ist Ihre Lieblingsoption, um die Kombination aus kuscheligem Pullover, Denim und Stiefeln am Wochenende aufzuwerten. Die Quasten und das Patchwork-Seidendetail an den Ärmeln machen es noch spezieller.

6. Fanfare

Eine der besten Upcycling-Modemarken, Fanfare

(Bildnachweis: Fanfare)

Fanfare

Die beste Upcycling-Marke für Statement- und Kreativstücke

Spezifikationen
Spezifikationen: Recycelte Reste und Bio-Baumwolle
Gründe für den Kauf
+Erschwinglich und originell
Gründe zu vermeiden
-Begrenzte Größenoptionen

Ursprünglich vor zwei Jahren unter dem Namen „Fabric for Freedom“ kreiert, ist Fanfare heute eine Referenz, wenn es um Statement-Upcycling-Mode geht. Denken Sie an Patchworks, unterschiedliche Formen und Volumen und kreative Designs – genau das Gegenteil von langweiligen und geschmacklosen Vorurteilen, die auf nachhaltige Mode datiert sind. Fanfare mischt recycelte und organische Materialien mit wiederverwendeten Stoffen, um zeitgenössische und klassische Stücke zu schaffen. Leinenanzüge, Cargohosen und passende Sets sind einige ihrer Grundnahrungsmittel.

Wir müssen jedoch zugeben, dass uns die Over-the-Top-Styles aufgefallen sind, insbesondere das unglaubliche Patchwork und das voluminöse Ärmeltop. Sie können es in den Mittelpunkt stellen, indem Sie es mit schwarzen Hosen und Loafern kombinieren oder es mit einem Lederrock und Stiefeln tragen.

7. E.L.V. Denim

Eine der besten Upcycling-Modemarken, E.L.V Denim

(Bildnachweis: E.L.V.)

E.L.V. Denim

Die beste Upcycling-Marke für coolen Denim

Gründe für den Kauf
+Tolle Qualität
Gründe zu vermeiden
-Kann teuer werden

Ein Grundnahrungsmittel in jedermanns Kapsel Kleiderschrank , wer liebt Denim nicht? Umso mehr, wenn es Nachhaltigkeit und tolles Design in einem vereint. E.L.V Denim bezieht alle seine Jeans aus Vintage-Lagerhäusern in ganz Großbritannien und verbraucht beim Waschen nur 7 Liter Wasser. Nur zu Ihrer Information: Für eine einzige neue Jeanshose werden rund 7.000 Liter benötigt.

Ihre Produktion erfolgt in East London mit traditionellen und nachhaltigen Denim-Methoden und stellt sicher, dass ihre Arbeiter einen fairen Existenzlohn erhalten. Sie haben eine Vielzahl von Farben, Formen und Waschungen sowie Jacken und Shorts. Unsere Top-Auswahl ist die Hose mit geradem Bein in dunklen und hellen Blautönen – der ungleichmäßige Saum erhöht den Stil ernsthaft. Tragen Sie es mit einem Rollkragen, einem Wollblazer und Stiefeln mit Absatz für den ultimativen gemütlichen und stylischen Look.