Beste Yogamatten: Die besten Bodenmatten für dein Heimtraining

Egal, ob Sie ein Yoga-Neuling oder ein wahrer Profi sind, die Investition in die besten Yogamatten auf dem Markt ist eines der wichtigsten Dinge, die Sie tun können, um Ihre Yoga-Routine zu verbessern.

Für begeisterte Yogis gibt es nichts Frustrierenderes, als in einer besonders kniffligen Pose im Gleichgewicht zu sein und zu spüren, wie die Matte unter den Füßen rutscht. Eine instabile Matte ist ein todsicherer Weg, um Sie aus der Zone zu bringen. Wenn Sie das sind, müssen Sie nicht nur die beste Yogamatte für Sie finden.

Egal, ob Sie Vinyasa oder Hot Yoga bevorzugen, eine gute Yogamatte kann Ihre Trainingseinheiten unterstützen, egal ob beim Heimtraining oder im Fitnesskurs. Schließlich ist deine Mattebuchstäblichdie Grundlage Ihrer Praxis – selbst wenn Sie etwas anderes als Yoga machen, wie zum Beispiel das Ausprobieren der beste Widerstandsbänder für Frauen aus erster Hand. Eine geschmeidige, strapazierfähige Matte sollte deinen wöchentlichen Kriegerposen standhalten und kann sogar während eines schweißtreibenden HIIT-Kurses verwendet werden. Aber welche Matte soll man wählen?

Auf dem Markt sind viele Yogamatten zu unterschiedlichen Preisen erhältlich, und alle scheinen eine Vielzahl hilfreicher Funktionen zu bieten, um Ihr Training zu verbessern. Die von vielen Yoga-Enthusiasten prämierte Liforme Yogamatte fanden wir als perfekten Allrounder für Aktive. Obwohl es sich wie die naheliegende Wahl anfühlte (jeder Yogi, den ich kenne, besitzt einen), ist die Liforme-Matte aus gutem Grund ein solider Favorit. Die Korkmatten von Cork Yogis waren eine Überraschung: Während die meisten Matten aus Gummi hergestellt sind, konnten sich die Korkmatten gegenüber den traditionellen Materialien behaupten (ohne den 'neuen' Gummigeruch!).

Wenn Sie Ihre Yoga-Praxis sowohl zu Hause als auch im Studio verbessern möchten, lohnt es sich, in diese zu investieren Activewear-Accessoires .

Die besten Yogamatten für deine Yoga-Routine

Liforme Yoga

(Bildnachweis: Liforme)

1. Liforme-Yoga

Die beste Yogamatte für die meisten Menschen

Spezifikationen
Material: GummiGewicht: 2.5kgDicke: 4.2mm
Gründe für den Kauf
+Allrounder+Hilft beim Gleichgewicht+Geschmeidig
Gründe zu vermeiden
-Schwer für Reisen-Teuer

Liforme sagt, dass dies das „griffigste Yogamattenmaterial ist, das derzeit auf der Welt erhältlich ist“ – eine kühne Behauptung. Es ist auf jeden Fall geschmeidig und seine glatte Oberfläche fühlt sich haltbarer an als andere Matten auf dem Markt. Das erste, was Sie an der . bemerken Liforme Yogamatte ist ihr Gewicht: Aus Gummi gefertigt und 4,2 mm dick, hält diese Matte einer anstrengenden Session stand, auch einer besonders schweißtreibenden Yoga-Session. Obwohl es mit einem eigenen Yoga-Etui geliefert wird, ist es nicht die leichteste Matte zum Mitnehmen.

Ich kann verstehen, warum diese Yogamatte sowohl von Yogis als auch von anderen Fitnessbegeisterten verfochten wird. Die einzigartigen Markierungen auf der Matte helfen Ihnen, ausgerichtet zu bleiben (ich bin während des Trainings oft einen Meter von meiner Matte entfernt, also war das praktisch!) und es ist sicherlich für seinen Zweck geeignet. Der Preis ist eine beträchtliche Investition für eine Yogamatte, aber für leidenschaftliche Yoga-Enthusiasten ist es eine kluge.

Kork Yogis klassische Matte

(Bildnachweis: Cork Yogis)

2. Kork Yogis klassische Matte

Die beste Yogamatte für umweltbewusste Leute

Spezifikationen
Material: organischer Kork und recycelter GummiGewicht: 1,8 kg Dicke: 3 mm
Gründe für den Kauf
+Antibakteriell+Ethische Option+Großartiger Griff
Gründe zu vermeiden
-Kein „klebriges“ Gefühl

Cork Yogis Yogamatten werden als umweltfreundliche Option sehr empfohlen und es ist interessant zu sehen, wie Korkmatten mit den traditionellen Gummimatten mithalten. Die klassische Kork-Yogamatte hat eine glatte Oberfläche, aber nicht die typische Klebrigkeit, die man bei einigen PVC-Versionen bekommt – das hat mir nichts ausgemacht und hatte keinen wirklichen Einfluss auf mein Training.

Bling Empire Staffel 2

Interessanterweise sagen Cork Yogis, dass ihre Matten beim Schwitzen an Griffigkeit gewinnen, was eine großartige Funktion ist. Korkmatten haben antibakterielle Eigenschaften – ein großes Plus, da Yogamatten ein Nährboden für grimmige Bakterien werden können.

wo wurde bridgerton gedreht

KG Yogamatte

(Bildnachweis: KG)

3. KG Yogamatte Amazon

Die beste Yogamatte für Budgetbewusste

Spezifikationen
Material: GummiDicke: 1,2 cm Gewicht: 980 Gramm
Gründe für den Kauf
+Erschwinglich+Großartige Polsterung für die Knie+Leicht zu tragen
Gründe zu vermeiden
-Nicht für alle Yogapraktiken geeignet

Verständlicherweise zahlt nicht jeder gerne viel Geld für seine Yogamatte. Glücklicherweise gibt es eine Reihe von erschwinglichen Optionen. Die KG Yogamatten werden bei Amazon hoch bewertet. Mit 1 cm ist sie eine der dickeren Matten, die wir ausprobiert haben, die für Yoga-Kurse zu dick sein könnte, aber großartig für Pilates. Es ist sehr bequem, was großartig ist, wenn Sie Liegestütze auf den Knien machen.

Unser Hauptanliegen ist die allgemeine Langlebigkeit der KG-Matte: Obwohl sie flach liegt, schienen sich die Kanten mit der Zeit zu kräuseln. Unabhängig davon ist es eine praktische Einführungsmatte für allgemeine Heimtrainings.

Manduka PROlite Matte

(Bildnachweis: Manduka)

4. Manduka PROlite Matte

Die beste Yogamatte für Anfänger und Profis

Spezifikationen
Material: PVCGewicht: 2kgDicke: 4,7mm dick
Gründe für den Kauf
+Allrounder+Lang +Großartiger Grip
Gründe zu vermeiden
-PVC

Fragen Sie herum – der Manduka PROlite ist ein weiterer Favorit von Yogalehrern. Manduka bietet eine Vielzahl von Yogamatten an, dennoch haben wir uns für die PROlite mit 4,7 mm Dicke entschieden. Für eine dicke Matte ist sie tatsächlich überraschend leicht und würde zu denen passen, die eher unterwegs sind. Es ist sehr lang, was perfekt für größere Typen ist. (Ich bin 1,70 m groß und liege manchmal außerhalb meiner üblichen Matte, was nicht bequem ist.)

Obwohl es eine großartige Dämpfung hat, die sowohl meine zwielichtigen Knöchel als auch meine Knie unterstützt, stört es Ihr Training nicht. Es gibt kein Einsinken oder Quetschen – Sie fühlen sich geerdet und unterstützt.

Gaiam-Matte

(Bildnachweis: Gaiam)

5. Gaiam

Die beste Yogamatte, die latexfrei ist

Spezifikationen
Material: PVCGewicht: n/aDicke: 6mm
Gründe für den Kauf
+Texturiert+Umweltfreundlich+Latexfrei+Klebiger Griff
Gründe zu vermeiden
-Extra dick

Gaiam Yogamatten haben in Yogakreisen einen gewissen Kultstatus. Das große Mandala-Muster auf den Matten, die es in verschiedenen Mustern und Farben gibt, hebt sie von traditionellen Designs ab.

Während ich normalerweise glatte Matten bevorzuge, bietet die strukturierte Gaiam-Matte je nach Ihren Vorlieben eine großartige Alternative. Diese Matte ist extra dick, ideal für diejenigen, die eine zusätzliche Dämpfung für ihre Gelenke benötigen. Ich mag das Gefühl von zusätzlicher Unterstützung für meine Knöchel, die während des Trainings zu Schmerzen neigen. Die Dicke kann ein Ablenkungsmanöver für diejenigen sein, die sich beim Ausgleichen von Körperhaltungen gerne etwas mehr mit dem Boden verbunden fühlen.

Die Gaiam-Matten werden aus latexfreiem PVC hergestellt, was ihnen eine klebrige Textur verleiht, die für ein zusätzliches Griffgefühl sorgt. Gaiam sagt, dass seine Matten ethisch und ungiftig sind und auch eine biologisch abbaubare Korkversion bieten.

Lululemon Carry Onwards Mat

(Bildnachweis: Lululemon)

6. Lululemon macht weiter Mat

Die beste Yogamatte für Reisende

Spezifikationen
Material: Naturkautschuk und LatexGewicht: 1,34 kg Dicke: 2 mm
Gründe für den Kauf
+Ideal für Reisen+Leicht
Gründe zu vermeiden
-Nicht das Beste für Heimtraining

Der moderne Yogi verbringt leider nicht viel Zeit damit, an Sandstränden oder an friedlichen Rückzugsorten zu praktizieren. Stattdessen brauchen viele eine Yogamatte, die ins Studio und dann ins Büro und umgekehrt getragen werden kann.

In welchem ​​Jahr findet Bridgerton statt?

Ich mag die Reiseoption von Lululemon sehr. Natürlich ist es leicht genug, um es herumzutragen. Dank der praktischen, elastischen Riemen lässt er sich leicht zusammenfalten und kann im Unterricht unter der Matte verstaut werden. Außerdem macht die schwarze Farbgebung die Matte etwas unauffälliger und glatter als die hellen oder gemusterten Optionen.

ECO Yogamatte Sweaty Betty

(Bildnachweis: Sweaty Betty)

7. ECO Yogamatte Sweaty Betty

Die beste Yogamatte, die erschwinglich UND umweltfreundlich ist

Spezifikationen
Material: 100% Naturlatex Thermoplastisches Elastomer (biologisch abbaubar)Gewicht: 2kgDicke: 6mm
Gründe für den Kauf
+Erschwinglich+Vielseitig
Gründe zu vermeiden
-Aus Latex

Wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, ob Sie ein Liebhaber von glatten oder strukturierten Matten sind, dann ist die Eco Yoga Mat von Sweaty Betty eine solide Option.

Auf jeder Seite gibt es ein anderes Muster: eines leicht strukturiert und eines glatt, was praktisch ist, wenn verschiedene Workouts unterschiedliche Griffigkeit erfordern. Es ist ein subtiler Unterschied, aber langjährige Yogaschüler werden den Unterschied definitiv bemerken und spüren – es ist eine nette Funktion. Die Matte ist außerdem biologisch abbaubar und besteht zu 100 % aus Naturlatex.

Worauf sollte man bei den besten Yogamatten achten?

Sie werden überrascht sein, wie viele Arten von Yogamatten erhältlich sind. Wie gezeigt, können sie in Dicke, Material, Textur und Verwendungszweck variieren. Die meisten Matten werden aus Gummi-, Vinyl- und PVC-Materialien hergestellt, aber es gibt einen wachsenden Trend zu umweltfreundlicheren Matten aus natürlichen Materialien wie Kork (besonders gut für diejenigen, die unter Latex- und Vinylallergien leiden).

Der allgemeine Ratschlag lautet, eine Matte zu kaufen, die Ihren persönlichen Bedürfnissen am besten entspricht. Wenn Sie zum Beispiel eher als Yogi unterwegs sind, entscheiden Sie sich höchstwahrscheinlich für eine Reisematte, die leicht genug ist, um sie regelmäßig mitzunehmen. Für diejenigen, die zusätzlichen Halt brauchen, gelten Matten mit glatter Oberfläche als am besten (wer hätte das gedacht?), insbesondere für diejenigen, die beim Training ordentlich ins Schwitzen kommen. Matten mit gerippten Texturen helfen Ihnen auch, an Ort und Stelle zu bleiben, eignen sich jedoch eher für ein schonendes Training.

Auch die Dicke ist ein wichtiger Entscheidungsfaktor; Eine dünne Matte kann Ihnen helfen, sich besser mit dem Boden verbunden zu fühlen und Ihre Körperhaltung zu unterstützen, aber dickere Matten können Ihre Knie stützen. Ja, es ist ein Minenfeld für Yogamatten und es gibt viel zu beachten, wenn Sie die beste Yogamatte für Sie kaufen, aber diese Bewertungen sollten Ihnen helfen, einige der beliebtesten Yogamatten auf dem Markt zu finden. Jetzt schnapp dir dein beste wiederverwendbare wasserflaschen (wir sind Fans der Kalte Wasserflasche ) und kommen Sie in Schwung!