Cardi B antwortet auf die Kommentare von Candace Owens von Fox News zur Leistung der 'WAP' Grammys

Cardi B antwortet auf die Kommentare von Candace Owens von Fox News zur Leistung der 'WAP' Grammys

Die Grammys 2021 sah die Geschichte von Beyoncé und Taylor Swift , der zahlreiche hochkarätige Auszeichnungen erhielt, und die Zuschauer wurden mit Live-Auftritten der besten Songs des Jahres verwöhnt. Aber Cardi Bs WAP war die Aufführung, über die seit Sonntagabend alle reden.


WAP ist unbestritten der Knaller des Jahres 2020 und hat für seine sexuell explizite Sprache einen angemessenen Anteil an Gegenreaktionen ausgelöst, und Cardi B und Megan Thee Stallions unglaubliche Leistung der Single bei den Grammy Awards an diesem Wochenende scheint noch mehr Federn gemacht zu haben.

Der Moderator von Fox News, Tucker Carlson, wurde von der umstrittenen Kommentatorin Candace Owens begleitet, um die Aufführung zu diskutieren. Owens war der Ansicht, dass die gewagte Produktion die „Zerstörung amerikanischer Werte und amerikanischer Prinzipien“ verursacht.

Cardi B konnte nicht anders, als auf die Nachricht zu antworten: 'Yaaaayyyyyyy, WE MADE FOX NEWS GUYS !!! Wap wap wap.'


Owens sagte sogar, WAP verursache „Korrosion“ und führe zum „Ende eines Imperiums“. Der Rapper von Bodak Yellow antwortete: 'Wow. Stellen Sie sich vor, WAP hätte den Untergang des amerikanischen Imperiums verursacht und nicht Nordkoreas Bombendrohungen, Terrorismus, Rassismus oder eine schlechte Regierung? !! DAS WÄRE SO Ikonisch!!! STREAM UP / WAP'

Cardi B hat zuvor zum Ausdruck gebracht, wie seltsam sie die Wut über WAP findet. Als sie ihre Auszeichnung als Billboard Woman of the Year entgegennahm, sagte sie, WAP sei „ein großartiger Song, der so viele Rekorde gebrochen hat, aber es war ein Gespräch, von dem ich nie gedacht hätte, dass es so groß werden würde. Es hat einen ganzen Haufen Republikaner ohne Grund verärgert. Es war einfach seltsam.'

Mein Leben ist eine lebendige Hölle

Das Drama war bei Fox News nicht zu Ende. Cardi B und Owens sind in einen Twitter-Kopf-an-Kopf-Kampf verwickelt. Owens griff die Musikerin weiterhin wegen sozialer Kontakte an, nannte ihre Leistung ekelhaft und twitterte, dass sie eine „Krebszelle für die Kultur“ sei, die den Verstand junger schwarzer Mädchen „vergiftet“.


Ihre Twitter-Fehde umfasst Fragen der Rolle und Repräsentation von Frauen, und jetzt beschuldigt Owens bizarrerweise Cardi B und ihr Team öffentlich, Tweets und Nachrichtenartikel zu Photoshopping zu haben, und droht mit einer Klage.

Cardi B antwortete auf die Anschuldigungen und sagte: „Candy girl, warum lügst du jetzt, wenn du deinen Tweet einfach googeln kannst. Ich sollte Sie verklagen, weil Sie es so aussehen lassen, als ob ich etwas photoshope, wenn es Dutzende von Artikeln darüber gibt und Sie im November deswegen auf Twitter im Trend waren.

wie man ein südlicher Gentleman ist

Fans haben sich hinter Cardi versammelt und sagen: 'Wenn Cardi B so unter Candace Owens steht, warum hat Candace dann weiterhin Cardis Namen im Mund?'


Worauf Cardi B sagte: 'Ich bin nicht unten, ich bin oben.'

Ein anderer Fan sagte: „Man kann Cardi B nicht auf Twitter ziehen. Ihr Team bekommt für alles Quittungen. Eine Königin, die ich steh.’

Und ein dritter, der auf die Fehde antwortete, sagte: 'Ich habe gesehen, wie Cardi B heute früher das Höllenfeuer auf Candace Owens entfesselt.'