Promi-Wahl-Tweets: Alle Reaktionen der Stars nach dem Sieg von Biden und Harris

Es war eine verdammt gute Wahlwoche, aber jetzt kennen wir endlich das Ergebnis, und die Tweets von Prominenten strömen in Scharen ein, wenn sie auf die Ergebnisse reagieren.

Kamala Harris wird als erste farbige Frau zur US-Vizepräsidentin Geschichte schreiben und Joe Biden wird der nächste US-Präsident. Es ist also keine Überraschung, dass die Reichen und Berühmten ihre Plattformen nutzen, um diese neue Ära der amerikanischen Politik zu feiern.

Prominente Reaktionen auf die Wahl: die besten Tweets und Posts nach dem Sieg von Joe Biden und Kamala Harris

Kim Kardashian West und Kanye West nehmen am 2019 Met Gala Celebrating Camp teil

(Bildnachweis: Getty Images: (Foto von Dimitrios Kambouris)

Von Kim Kardashian bis Cardi B und darüber hinaus haben viele unserer Lieblingsstars auf den nervenaufreibenden Kampf unter uns anderen reagiert, die urkomische Meme der Wahlmüdigkeit geteilt haben, um die Stimmung während der angsteinflößenden Zeit aufrechtzuerhalten.

Und jetzt wissen wir offiziell, dass das Lager von Biden und Harris das Rennen im Weißen Haus gewonnen hat, alle unsere Lieblingsstars haben in den sozialen Medien gefeiert.

Lizzo

Es ist an der Zeit, die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen. Es ist Zeit, dass sie zuhören. Und es ist an der Zeit, unsere Richtlinien und Praktiken tatsächlich zu ändern. Lizzo

Ein Foto, gepostet von @lizzobeeating am 7. November 2020 um 8:51 Uhr PST

Den Sieg feierte Lizzo auf Instagram mit einem emotionalen Video, in dem sie erklärte, was die neue Administration für sie bedeutet.

In dem Video sagte sie: „Es gibt einige Male in diesem Land, in denen ich hoffnungsvoll bin. Wie jedes Mal, wenn ich hoffnungsvoll bin, wird es mir weggenommen. Und dieses Mal war ich hoffnungsvoll und hatte Angst.

„Und ich bin so aufgeregt, eine schwarze Frau im Weißen Haus zu sehen, eine braune Frau im Weißen Haus und eine Amerikanerin im Weißen Haus zu sein. Und ich bin so bereit zu sehen, ob Amerika sich selbst zur Rechenschaft ziehen kann. Wenn wir in eine neue Ära eintreten können, in der den Menschen zugehört wird und grundlegende Veränderungen stattfinden können, damit wir alle hier gleichermaßen leben können.“

Cardi B

Ich wusste es !!!! Ich bin so glücklich ! Toller Start in meinen Tag !!Herzlichen Glückwunsch BIDENXKamala! Cardi B

Ein Foto, gepostet von @iamcardib am 7. November 2020 um 10:30 Uhr PST

Natürlich kam eine unserer Lieblingsreaktionen von Cardi B, die eine Reihe von Videos veröffentlichte und schrieb: „Ich wusste es !!!! Ich bin so glücklich ! Toller Start in den Tag !!Herzlichen Glückwunsch BIDENXKamala!'

Anfang der Woche hatte sie ein zuordenbares Video geteilt, in dem sie sich entmutigt fühlte, als sie am Dienstagabend die Abstimmungsergebnisse sah. 'Wie diese Wahlen mich dazu gebracht haben, zuzusehen, wie diese Staaten rot werden', schrieb sie in die Bildunterschrift eines kurzen Clips, in dem sie kopfschüttelnd drei Zigaretten gleichzeitig rauchte.

Wie diese Wahlen mich dazu gebracht haben, zuzusehen, wie diese Staaten rot werden Cardi B

Ein Foto, das am 3. November 2020 um 19:40 Uhr PST von @iamcardib gepostet wurde

Kim Kardashian und Kanye West

Kim Kardashian, die nicht direkt bekannt gegeben hat, für wen sie gestimmt hat, gab uns einen starken Hinweis darauf, dass sie zum Team Biden/Harris gehörte, da sie hat Rapper Kid Cudis Tweet gefallen Unterstützung des demokratischen Kandidaten. Sein Tweet lautete: 'Wählen Sie Biden, wenn Sie ein echter sind.'

Im Gegensatz zu Kim teilte ihr Ehemann Kanye West seine Stimme und enthüllte, dass er zum ersten Mal von seinem Recht Gebrauch machte und dass seine Stimme in echter Kanye-Form an ihn selbst ging.

'Die erste Stimme meines Lebens. Wir sind hier, um zu dienen. Wir beten für jeden dienenden Führer der Welt', twitterte er zusammen mit einem Video von sich im Wahllokal.

Der Reality-TV-Star feierte den Sieg mit einem Bild von Biden und Harris.

Kourtney Kardashian

Kims große Schwester Kourtney feierte auch den Sieg von Biden/Harris, indem sie ein Video retweetete, in dem Kamala die Nachricht hörte, dass sie jetzt Amerikas neue Vizepräsidentin ist.

Chrissy Teigen

@realdonaldtrump @ivankatrump @jarredkushnerofficial @erictrump @donaldjtrumpjr chrissy teigen

Ein Foto, gepostet von @chrissyteigen am 7. November 2020 um 10:28 Uhr PST

Chrissy war immer eine, die unsere Stimmung hebt, und machte die Wahlnacht für uns ein wenig erträglicher, indem sie die ganze Nacht twitterte. „Es ist verrückt, was *unsere* Ängste sind, wenn wir verlieren, verglichen mit ihren Ängsten, wenn Biden gewinnt. als ob wir alle sterben oder Dienstmädchen sein würden und sie sich Sorgen um die Sicherheit des Badezimmers machen “, twitterte sie.

Sie hat sogar angefangen, Guacamole zu „stresskochen“, von der sie ein Video geteilt hat.

Während das Warten auf die Wahlergebnisse weiterging, drückte Chrissy ihre Erschöpfung mit einem urkomischen Bild von sich selbst und ihrem Hund aus, die sich am Donnerstag um Mitternacht eine Live-Berichterstattung ansahen. 'Ich weiß ehrlich nicht, wie Steve (ihr Hund) immer noch sterben wird', twitterte sie daneben.

Endlich konnte sie gemeinsam mit ihrem Mann John Legend feiern.

Beyoncé

Ein von Beyoncé (@beyonce) geteilter Beitrag

Ein Foto, gepostet von am 7. November 2020 um 11:13 Uhr PST

Lili Reinhart

Riverdale Star Lili Reinhart feierte mit der Feier der Ernennung von Harris zum VP. Anfang der Woche hatte sie sich während der stressigen Wahlnacht zum Trost Essen zugewandt. 'Ich habe gerade unglaublich viel Essen bestellt, weil ich ein emotionaler Esser bin und Angst habe', scherzte sie auf Twitter.

Nachdem sie die ersten Ergebnisse gesehen hatte, drückte sie ihre Frustration aus und folgte mit einem zweiter Tweet das lautete: 'Ich verstehe einfach nicht, wie all die rassistischen, homophoben, unmoralischen, transphoben, frauenfeindlichen Dinge, die Trump gesagt und für die er eingetreten ist, für so viele Amerikaner kein Dealbreaker waren.'

Ariana Grande

Es ist ein großer emotionaler Tag für alle, an dem Ariana schreibt: „CRYING @JoeBiden @KamalaHarris DANKE GOTT“.

Anfang dieser Woche und inmitten der Gespräche über Wahlbetrug und -manipulation teilte Ariana Grande ihren Fans einfach Informationen zu den Wählerschutz-Hotlines für jeden Bundesstaat mit. Das Bild, das sie teilte, lautete: 'Rufen Sie an, wenn Sie Zeuge von Einschüchterung oder Belästigung von Wählern in Ihrem Wahllokal werden oder erleben.' Während die zweite Folie einfach lautete: 'zähle jede mf-Stimme.'

Rihanna

Wie Ariana Grande machte Rihanna deutlich, wie wichtig es ist, jede einzelne Stimme zu zählen, als sie sechs Posts auf ihrer Instagram-Seite widmete, um die Aussage zu machen: 'Zähle jede Stimme, wir warten.'

Ihr Posten kam kurz nachdem Trump den Bundesstaat Pennsylvania verklagt hatte, die Auszählung der Stimmen einzustellen. Über die Ergebnisse will sie noch nicht berichten.

Demi Lovato

Demi Lovato feierte den Sieg auf Twitter, indem sie schrieb: „Auch – hör auf, dir Sorgen zu machen, was ich tweete, BIDEN WON YALL“.

Anfang der Woche hatte die Sängerin ihre Enttäuschung darüber zum Ausdruck gebracht, wie nahe die Zahlen zwischen Trump und Biden Anfang dieser Woche waren, und twitterte: „Irgendwie schrecklich traurig, wie nahe diese Wahl war. Nach diesem Jahr und vor allem in diesem Sommer hätte es ein Erdrutsch werden sollen. ich kapiere es nicht. Wirklich.'

Sie hielt jedoch die Stimmung aufrecht, indem sie sagte, dass sie 'die Hoffnung nicht aufgibt' und dass ihr 'Glaube stark ist'.

Lady Gaga

@joebiden @KamalaHarris und das amerikanische Volk, du hast der Welt gerade eine der größten Freundlichkeiten und Tapferkeiten gegeben, die die Menschheit je gesehen hat. ️ 🙌🙌 nichts als Liebe für unseren neuen Commander in Chief und die 1. weibliche Vizepräsidentin, die ins Weiße Haus gewählt wurde. Auch, Weg zu gehen PA 😭️ Lady Gaga

Ein Foto, gepostet von @ladygaga am 7. November 2020 um 9:00 Uhr PST

Lebron James

Mindy Kaling

Kerry Washington

Keke Palmer

Antoni Porowski

Megan Thee Hengst