Fans sind nicht sehr beeindruckt von der neuen Selena-Serie von Netflix

Die mit Spannung erwartete Serie von Netflix, die auf der legendären Latin-Sängerin Selena Quintanilla Perez basiert, wurde endlich veröffentlicht, aber die Zuschauer hatten eine Mischung aus Reaktionen darauf.

wie trägt man Wickelkleid

Die lang erwartete Serie mit dem Titel Selena erzählt das Leben der verstorbenen Ikone, die von The Walking Dead-Star Christian Serratos dargestellt wird. Es wurde von der eigenen Schwester des Stars produziert und versprach, in das Leben von Quintanilla Perez einzutauchen, indem sie darüber nachdachte, wie es war, in ihrer Familie aufzuwachsen und wie Selena in ihren frühen Jahren war.

Wie haben die Fans auf Selena auf Netflix reagiert?

Jetzt, wo es Netflix US gibt, hat die Show jedoch nicht nur in mehreren Kritiken, sondern auch von den Zuschauern auf Twitter viel Kritik erhalten. Vielfalt nannte die Serie „bemerkenswert desinteressiert an Selena the Person“ und erklärte, dass der Streaming-Dienst eine entscheidende Gelegenheit verpasst habe, den Star in einem menschlicheren Licht hervorzuheben und gleichzeitig das Wachstum der US-amerikanischen lateinamerikanischen Musikindustrie hervorzuheben.

Ähnlich, Die LA Times behauptet, dass die Show ihr keine Stimme verleiht, und einige Fans auf Twitter scheinen zuzustimmen, wobei #SelenaNetflix einer der Top-Trends auf der Website ist.

wer gewinnt die Liebesinsel 2021

„Ich war gerade mit der ersten Folge fertig und diese erste Aufführung war ein großer Flop. Die Musik passte nicht zur Szene und ihre Bewegungen liefen auch nicht gut. Der Rest der Folge war ok, aber die anderen Folgen schaue ich mir später an. ein Zuschauer schrieb .

Währenddessen sagte ein anderer: „Ich bin wirklich dafür wach geblieben? Zwischen der miesen Schauspielerei, den schlechten Comedy-Szenen und der schrecklichen Lippensynchronisation...

Andere waren der Meinung, dass die Show die Ereignisse angepasst hatte, um sie englischsprachig zu machen, mit eine Person twittert : 'Diese Konzertszene. Kein englisches Lied bei einem Mexiko-Konzert.'

Es war jedoch nicht alles schlecht. Viele Leute drückten ihre Begeisterung für die Serie aus und lobten Netflix dafür, dass sie Selenas Geschichte endlich einem Mainstream-Publikum erzählt haben. Der Star der fünften Harmonie, Ally Brookes, war unter ihnen, als sie eine virtuelle Besichtigungsparty mit der Besetzung der Show veranstaltete.

Amanda Gorman Vogue-Cover

'HEUTE NACHT schließe dich mir und der Besetzung von Selena: The Series an, um die ultimative virtuelle Fanfeier zu Ehren des Lebens und Vermächtnisses von Selena zu feiern. Es wird eine unglaubliche Nacht! Ich kann #SelenaNetflix kaum erwarten.' sie hat getwittert Stunden vor der Premiere der Serie.

Auch eine andere Frau getwittert : 'Ihr versteht nicht, dass Selena RACE überschritten hat, denn als kleines schwarzes Mädchen habe ich mich etwas Selena Quintanilla #SelenaNetflix geliebt'; während ein anderer seine Aufregung äußerte, Schreiben : 'Du bist ein wahrer Schatz im Leben und wirst immer vermisst, Selena kann es kaum erwarten, die Serie #SelenaNetflix zu sehen'