Für das Mädchen, das möchte, dass Gott ihre Liebesgeschichte schreibt, aber selbst den Stift stiehlt

Für das Mädchen, das möchte, dass Gott ihre Liebesgeschichte schreibt, aber selbst den Stift stiehlt

Ander Burdain


zum ersten Mal mit einem weißen Mann ausgehen

Jemals hier gewesen?

Ich spreche von dem Ort, an dem Sie gesagt haben, mit vor Verzweiflung in die Luft geworfenen Händen.„Okay, Gott. Ich vertraue dir auch diesen Teil meines Lebens an. “

Und Sie wissen, auf welchen Teil des Lebens sich diese Aussage bezieht, nicht wahr? Ja, das ist richtig. Dein Dating-Leben. Dein Liebesleben. Dein romantisches Leben. Du bist romantisch Liebe Leben. Wie auch immer Kinder es heutzutage nennen.

Wenn Sie noch nicht hier waren, schließen Sie sich mir an, während ich von meinen Erfahrungen an genau diesem Ort erzähle.


Weil es eine Sache zu sagen ist:'Gott, ich vertraue dir.'Es ist eine ganz andere Sache, ihm tatsächlich zu vertrauen.

Ich war dort. Ich bin da. Und Sie können darauf wetten, dass es mich oft juckt, diesen Stift direkt aus seinen Händen zu nehmen, damit ich meine eigene Geschichte schreiben kann.


Ich scheine zu glauben, dass ich eine viel bessere Geschichte schreiben könnte. Ich möchte hier einige Absätze hinzufügen. Lassen Sie ein oder zwei oder neunzehn Sätze weg. Verwenden Sie ein Whiteout und schreiben Sie ein oder zwei Kapitel neu. Ich denke, ich würde einen ziemlich guten Autor meines eigenen Liebeslebens abgeben.Richtig?

Falsch.


Ehrlich gesagt, jederzeit konnte ich - und glaube mir, ich habe es versucht - die Geschichte selbst ändern. Nehmen Sie einfach den Kugelschreiber, drücken Sie ihn nach unten und lächeln Sie, während die Tinte auf der wahrscheinlich schlimmsten Liebesgeschichte aller Zeiten trocknete. Ich mag es zu denken, dass ich ziemlich gut mit Worten umgehen kann. Ich könnte die Dinge auf dem Papier wirklich gut klingen lassen.

Lippenfüller mit Zimtöl

Er ist 6'7 ''. Liebt Jesus offensichtlich. Hat gerne 2 Hunde. Liebt das Reisen und hat einen Abschluss, gute Kreditwürdigkeit, einen beeindruckenden, aber auch sozialbewussten Job, kann kochen und…Muss ich weitermachen?

Es sieht alles gut aus - nein, perfekt ... auf Papier.

Genau deshalb hoffe ich, dass ich diesen Stift nie in die Hände bekomme.


Ich denke an J.K. Rowlings Meisterwerk einer Serie, die Harry Potter ist. Ihre Arbeit ist magisch. Es ist erstaunlich und faszinierend und einfach gut. Von Anfang bis Ende hatte die Serie ein Ziel, auch wenn sie es zu Beginn nicht erkannte. Sie hatte immer noch einen Anschein von dem Ziel im Sinn, als sie schrieb. Ihre Charaktere wurden zur richtigen Zeit, an den richtigen Orten, strategisch in die Handlung eingefügt. Prozesse und Konflikte wurden effektiv eingerichtet, um die Charakterentwicklung und das Wachstum voranzutreiben. Während der gesamten Serie wurden raffiniert Handlungswechsel vorgenommen, um die Aufmerksamkeit der Leser auf sich zu ziehen und sie tiefer zu ziehen.

Nichts, was sie in dieser Serie schrieb, war unbeabsichtigt. Jede Entscheidung, die ein Charakter traf, jeder Gedanke, den er aufbrachte, und jede Aktion, die er unternahm, hatte einen Grund dahinter. Jede „möglicherweise problematische“ Situation, mit der Harry, Ron und Hermoine konfrontiert waren, war ein weiterer Schritt, der sie näher an die Sieger der Geschichte heranführte.

So hoffe ich, dass meine Geschichte geschrieben wird. Genauer gesagt hoffe ich, dass meine romantische Liebesgeschichte - wie auch immer sie aussieht - geschrieben wird.

Gott Der Autor ist absichtlich. Jeder Stiftstrich, selbstbewusst und auf dem Weg zum ultimativen Ziel.

Als Autor ist es wichtig zu wissen, wohin Sie mit Ihrer Geschichte gehen. Welche Dinge müssen passieren, um Sie dorthin zu bringen? Und vor allem, warum Sie überhaupt dorthin gehen, wo Sie hin wollen. Wieder Absicht.

Sie sehen, ich bin nicht genau das, was Sie als Patienten bezeichnen würden, zumindest nicht von Natur aus. Okay, ich kann einfach nicht gut warten! Und aus diesem Grund habe ich mehr als einmal versucht, meine eigene romantische Liebesgeschichte zu schreiben. Es war nicht schön. Es gab viel Verwirrung, Chaos und letztendlich ein paar Tränen, die von Charakteren vergossen wurden, die nur Opfer meiner destruktiven Urheberschaft waren.

Mit einem verletzten Herzen und einem niedergeschlagenen Geist gab ich ihm widerwillig den Stift zurück. Ich wusste noch nicht, ob ich ihm meine Geschichte vollständig anvertraute - schließlich war sie für mich sehr wertvoll.

Ich hatte Sex mit einer Transe

Aber ich konnte es mir auch auf keinen Fall anvertrauen.

Ich habe es schon einmal gesagt und ich werde es noch eine Million Mal sagen, da bin ich mir sicher:Die Hoffnung und die Wahrheit, an der ich mich festhalte, ist, dass ich, obwohl es schwierig ist, abzuwarten und das Gesamtbild zu sehen, alles lieber in den Händen desjenigen liegen lasse, der mich kennt, liebt und mich am besten beschützt.

Obwohl ich gerne fiktive, romantische Geschichten meines eigenen Designs schreibe, meineRealromantische Liebesgeschichte ist viel kostbarer. Und um ganz ehrlich zu sein, versuchen Sie es einfach, ich glaube einfach nicht, dass ich es richtig machen würde.

Zum Glück muss ich nicht.

Wenn Sie hier sind, dies lesen und sich auf die eine oder andere Weise darauf beziehen, machen Sie sich Mut. Gott ist noch nicht fertig mit dir. Vertraue auf sein Timing. Suchen Sie seinen Willen und bitten Sie um seine Weisheit in ALLEN - wieder für diejenigen im Hintergrund, ALLE - Dinge. Er wird es dir geben und großzügig (Jakobus 1: 5).