Gründer Freitag: Ich bin ein CEO und ein CM (anderes) O mit Heidi Zak

Heidi Zak, Mutter und Mitbegründerin von ThirdLove


Als # ByWomenForWomen-Unternehmen lieben wir es, Marken zu feiern, die von Gründerinnen geführt werden. Unsere neue Serie, Founder Friday, bietet die Gelegenheit, einige dieser herausragenden Frauen kennenzulernen, darunter auch unsere eigene Heidi Zak!

Was ist ein ungefütterter BH?

Als ich zum ersten Mal schwanger wurde, hatten mein Mann Dave und ich gerade unsere erste Finanzierungsrunde für ThirdLove aufgenommen. Wir haben es nicht so geplant. Es ist einfach passiert.

Wir waren überwältigt. Wir wussten nicht wirklich, was wir taten, und wir konnten nicht wirklich verstehen, worauf wir uns einließen, bis wir mittendrin waren. In gewisser Hinsicht war es sehr ähnlich, unser erstes Kind zu haben, als wir unser Unternehmen gründeten. Es gibt nie einen perfekten Zeitpunkt, um ein Kind zu haben, genauso wie es nie einen perfekten Zeitpunkt gibt, um ein Unternehmen zu gründen.

Unser Geschäft und unsere Familie sind von diesem Ausgangspunkt an zusammengewachsen, und es war eine erstaunliche Fahrt. Ich habe Leute sagen hören, dass man nicht gleichzeitig ein Geschäft aufbauen und eine Familie gründen kann. Ich bin ein lebender Beweis dafür, dass das nicht stimmt, aber ich würde lügen, wenn ich sagen würde, dass es einfach ist, beides gleichzeitig zu tun.


Ich bin ein Planer - das war ich schon immer. Ich möchte jederzeit wissen, was los ist und wie der Spielplan aussieht. Aber als ich ein Kind hatte, war diese Planungsebene plötzlich keine Option mehr. Ich musste lernen, flexibel zu bleiben und mit den Schlägen zu rollen.

BH Schwester Größentabelle uns size

Der Tag, an dem ich zur Arbeit ging, war der gleiche TagGuten Morgen Amerikarief uns an, um vorgestellt zu werden. Sie wollten, dass ich ein Interview mache, was natürlich nicht in Frage kam. Also rannte unser Head of Design, Ra'el, zurück nach Oakland, schnappte sich ein paar Klamotten und führte ein Live-Interview mitGuten Morgen Amerikawährend ich in der Arbeit war. War es perfektes Timing? Natürlich nicht.


Aber am Ende hat es geklappt.

Ra'el füllte aus, machte einen tollen Job und ThirdLove war immer noch in der Show zu sehen. Ra'el war unsere erste Angestellte und wir wussten, dass wir ihr vertrauen konnten. Wir wussten, dass wir nicht da sein mussten, damit alles gut lief. Und darauf musste ich mich im Laufe der Jahre persönlich konzentrieren - lernen, loszulassen und meinem Team zu vertrauen.


Ich bin ein unabhängiger Typ. Ich habe die Dinge immer unter Kontrolle und mache das gerne alleine. Aber eine Familie zu gründen hat gute Arbeit geleistet, um diese unabhängige Phase zu durchbrechen.

Als das Baby die dritte Nacht in Folge um 4 Uhr morgens schrie, wurde mir klar, dass ich Hilfe brauchte. Ich musste lernen, derjenige zu sein, der einmal etwas von anderen Leuten nimmt - und ich fühlte mich nicht schlecht dabei.

Letztendlich geht es nur darum, etwas Vernunft in meinem Leben zu bewahren.

die Geschichte des BHs

Es war nicht leicht zu lernen, sich Zeit für mich zu nehmen, aber es wurde schmerzlich klar, dass es nicht einfach von alleine passieren würde. Zwischen meiner Familie und meinem Geschäft gibt es immer etwas, das meine Aufmerksamkeit erfordert. Ich arbeite im Wesentlichen zwei anspruchsvolle Jobs gleichzeitig.


Ich muss diese Freizeit für mich selbst herausarbeiten. Ich schaffe meine eigene Zeit, indem ich früher aufstehe als der Rest meiner Familie. Ich nutze diese Zeit am Morgen, um zu Hause zu trainieren, damit ich Zeit für mich habe, bevor der Tag beginnt.

Es ist so einfach, das Leben chaotisch werden zu lassen. Indem ich lernte, die Kontrolle loszulassen, flexibel zu bleiben und Hilfe anzunehmen, wenn ich sie brauche, fand ich einen Weg, sie zum Laufen zu bringen.