Gründer Freitag: Woraus ThirdLove mit Heidi Zak besteht

Als # ByWomenForWomen-Unternehmen lieben wir es, Marken zu feiern, die von Gründerinnen geführt werden. Unsere neue Serie, Founder Friday, bietet die Gelegenheit, einige dieser herausragenden Frauen kennenzulernen, darunter auch unsere eigene Heidi Zak!


Vor sechs Jahren hatte ich die verrückte Idee, eine eigene Firma zu gründen, um einen meiner Hauptprobleme zu lösen: Ich hasste alle meine BHs. Ich war mir sicher, dass ich möglicherweise nicht die einzige Frau sein könnte, die Schwierigkeiten hat, einen gut sitzenden BH zu finden, und ich war definitiv nicht die einzige, die das Einkaufen von Dessous als unangenehm empfand.

Es stellte sich heraus, ich hatte recht.

Bügel-BH vs kein Bügel

Heute haben mehr als 11 Millionen Frauen abgeschlossen Fit Fit Finder von ThirdLove und das Unternehmen - was einst meine verrückte Idee war - ist jährlich um 300% gewachsen.

Es gab einen bestimmten Moment, der meine Idee, ThirdLove zu starten, wirklich ausgelöst hat: Ich bereitete mich 2012 auf eine Weihnachtsfeier vor und der BH, den ich tragen wollte, war so unbequem. Es war die 11. Stunde und ich hatte zwei Möglichkeiten: mich in einer Umkleidekabine nach einem neuen BH zu drängen oder bei der schlecht sitzenden Option zu bleiben, die ich bereits besaß.


Es war eine Wahl zwischen schlecht und schlechter. Ich wollte eine dritte Option.

Ich nehme die Idee, mit meinem Mann Dave ThirdLove zu bauen, ernst. Obwohl mein Hintergrund in Technologie und Einzelhandel lag, hatte ich noch nie einen BH entworfen. Ich wusste, dass meine Firma die Dinge anders machen würde, also brauchte ich einen Designer, der bereit war, die Form zu brechen und von vorne zu beginnen, um Frauen tadellos sitzende BHs mit Premium-Details zu geben.


Wir bauten eine BH-Firma auf und ich war fest entschlossen, dass ThirdLove #ByWomenForWomen ist. Ich wollte keinen Designer hinzuziehen, der Frauen jenseits eines passenden Modells nicht sehen konnte. Ich wollte einen Designer, der unseren Kunden tatsächlich zuhört und für das entwirft, was sie brauchen. Ich habe eine Aufnahme gemacht und Ra’el Cohen auf LinkedIn kontaktiert, um zu sehen, ob sie daran interessiert ist, das Design bei ThirdLove zu leiten.

Ra'el nahm an und wurde unsere erste Anstellung. Von diesem Tag an war ThirdLove ausgeschaltet und lief.


Diese frühen Tage fühlten sich schnell und wütend an. Wir wussten, dass wir für eine erfolgreiche E-Commerce-Marke einen erstklassigen Kundenservice benötigen. Wenn unsere Kunden unsere BHs nicht in einem Geschäft anprobieren konnten, mussten sie uns vertrauen, dass wir ein qualitativ hochwertiges Produkt liefern, und sie mussten in der Lage sein, uns zu erreichen, wenn sie Fragen oder Probleme hatten. Also haben wir ein Team von Fit Stylisten eingestellt. Dieses Team, mittlerweile mehr als 140 BH-Experten, hilft bei der Lösung von Passformproblemen, indem es direkt mit unseren Kunden über Text, Chat und Telefon zusammenarbeitet.

wie oft solltest du deinen BH waschen

Daten und Innovation standen von Anfang an im Mittelpunkt unseres Handelns. Unser gesamtes Team, vom Designer bis zum Ingenieur, nahm sich Zeit, um in einem Raum zu sitzen und jede einzelne Rückgabe zu sortieren. Wir haben die Gründe, die Kunden für die Rücksendung des BHs angegeben haben, manuell in eine riesige Tabelle eingetragen und festgestellt, dass wir auf einem Schatz an Passform- und Stildaten unserer Kunden sitzen. Sie sagten uns genau, was nicht funktionierte und wir konnten es beheben. Ra'el nahm diese Informationen und wandelte sie in die 15+ Stile und 70+ Größen um, die wir heute anbieten.

Ich würde gerne glauben, dass wir nicht das erste Unternehmen waren, das erkannte, wie wertvoll es war, Frauen tatsächlich zuzuhören. Unsere Kunden waren nie schüchtern, uns zu sagen, was sie dachten, ob es Möglichkeiten zur Verbesserung gab oder ob ThirdLove den besten BH herstellte, den sie jemals besessen hatten. Sie gaben uns ständig Feedback zu allem, von saisonalen Farben bis zu unseren Facebook-Kampagnen, und wir hörten ihnen den ganzen Weg zu. Als Frau, die eine BH-Firma leitet, fühlte sich dieser Ansatz nicht wie eine Raketenwissenschaft an.

Trotzdem wurde mir schnell klar, dass wir die Dinge anders machten.


BHs am besten aufbewahren

Wir waren die einzige Marke, die unsere BHs auf echte Frauen anstatt auf Fit-Modelle übertrug. Wir haben halbe Körbchengrößen hinzugefügt und unsere Band- und Körbchengrößen für Frauen erweitert, die mit traditionellen Marken nicht die richtige Passform finden konnten. Wir haben unsere Naked Shades erweitert, um ein breiteres Spektrum an Hauttönen zu ergänzen. Wir haben 24 neue BH-Größen hinzugefügt, damit mehr Frauen ihre perfekte Passform finden. Wir haben unsere erste nationale Kampagne mit Streetcast-Modellen gestartet, die von einem rein weiblichen Team produziert wurde, um zu feiern, wer Frauen tatsächlich sind und wer sie haben Applaus von einigen unserer größten Promi-Fans .

Diese Kampagne mit dem Titel „ Jedem das Seine Ist ein Symbol für alles, wofür ThirdLove steht. Frauen können sich endlich auf Werbetafeln wiederfinden, deren Körper in allen Formen und Größen als Vorbild für Schönheit gelten. Unsere verrückte Idee hat das Leben von Millionen von Frauen wirklich verändert, aber unsere Arbeit ist noch nicht erledigt. Wir sind umso mehr bereit, größer zu denken. Höre besser zu. Und um Frauen überall stolz zu machen, ThirdLove zu tragen.