H&M bringt „Science Story“ auf den Markt – eine neue nachhaltige Kollektion voller Acid Brights

Nachhaltigkeit wächst langsam aber sicher in der Modebranche. Da wir alle sozial- und umweltbewusster werden, möchten wir uns für umweltfreundlichere Entscheidungen entscheiden. Dies wird so viel einfacher, da immer mehr Marken ihre Fast-Fashion-Wurzeln aufgeben – heute können Sie kaufen nachhaltige Activewear , Schönheitsprodukte und sogar nachhaltige Gesichtsmasken .

Die Zukunft der Mode sieht rosig aus und die Wissenschaft hinter den neuen innovativen Methoden zur Herstellung umweltfreundlicher Stoffe ist unglaublich.

Reformation Kürzlich hat H&M seine eigene nachhaltige Denim-Linie angekündigt und jetzt zieht H&M mutig nach. Der globale Modehändler hat angekündigt, dass seine gesamte Kleidung bis Ende 2021 zu 100 Prozent nachhaltig sein soll.

Ein von H&M geteilter Beitrag (@hm)

Ein Foto von on . gepostet

kommt zu hbo max september 2021

H&M hat seine Nachhaltigkeitsmission „Innovation Stories“ angekündigt, bei der das ganze Jahr über neue Stilkollektionen fallen werden. Der erste Tropfen ist ' Wissenschaftsgeschichte ', das heute in Großbritannien debütierte und am 1. April in den USA auf den Markt kommt. Die Kollektion 'zollt den brillanten Köpfen hinter den Fabrikationen der Zukunft Tribut.'

Ann-Sofie Johansson, Creative Advisor bei H&M, erzählte Glamour UK : 'Für diese Kollektion wollten wir den Kunden die brillante Nachhaltigkeitsgeschichte hinter jedem dieser Designs näher bringen.'

Johansson fuhr fort: „Jedes Stück wird aus beeindruckenden Materialien hergestellt, die Wissenschaftler und Innovatoren jahrelang getestet haben. Die Science Story-Kollektion feiert die Schönheit dieser Reise.“

Liebe ist blind Lauren

H&M INNOVATIONSWISSENSCHAFTSGESCHICHTE

(Bildnachweis: H&M)

Die Kollektion bietet Neonfarben, klassische Basics wie weiße T-Shirts und einige wirklich trendige Formen. Es gibt übergroße T-Shirts, Bodys, Jeans, neongrüne Sandalen, Blazer, Accessoires und vieles mehr. Die Kollektion reicht von 12,99 £ bis 119,99 £

H&M ist gegenüber seinen Kunden völlig offen und ehrlich, sodass sie sehen können, welcher Stoff für die Artikel verwendet wird und wie er hergestellt wurde. Zu den Stoffen gehören:

  • VO von Fulgar, ein biobasiertes Garn aus Rizinusöl
  • Eastman Naia Renew Cellulosic Fibre, die in einem geschlossenen chemischen System aus 60 Prozent Holzzellstoff und 40 Prozent recyceltem Kunststoffabfall hergestellt wird
  • Texloop, eine Art recycelter Baumwolle namens RCOTt
  • Desserto, eine pflanzliche vegane Alternative zu Leder aus Kaktuspflanzen
  • Agraloop Hanf Biofaser. Dieser Stoff wird aus Speiseresten umgewandelt und besteht aus Ölsaatenhanf.

Ein von H&M geteilter Beitrag (@hm)

welche kristalle sind gut gegen angst

Ein Foto von on . gepostet

In den Worten von H&M: 'Lasst uns Mode nachhaltig und Nachhaltigkeit modisch machen.'

Kaufen Sie unten die Kollektion ein, aber seien Sie schnell – die Stücke verkaufen sich schnell!