Drehorte der Halston-Miniserie: Wo wurde die Netflix-Show gedreht?

Sie haben eine wilde Fahrt: Die neue Halston-Miniserie von Netflix von Ryan Murphy wird am Freitag, den 14. Mai, Premiere haben – pünktlich zu einem Wochenend-Marathon.

Die Zuschauer werden einen Blick auf das glamouröse New York der 1970er Jahre durch die Augen des ikonischen Modedesigners Roy Halston Frowick, bekannt als Halston, der von Ewan McGregor gespielt wird, erhaschen. Außerdem werden diejenigen, die sich einschalten, Zeugen der Prahlerei und des Tumults, die Halstons Erbe definiert haben.

Von Ausflügen ins Studio 54 mit Leuten wie Liza Minnelli bis hin zu verrückten Zusammenkünften in seinem Haus in der Upper East Side nannte Halston New York City seinen Spielplatz. Natürlich eignet sich die Geschichte für ein großartiges Set, und die Halston Netflix Besetzung und Crew nutzten das wunderschöne Gotham so oft wie möglich, um seine Geschichte nachzubilden.

Basierend auf dem Roman Simply Halston von Steven Gaines folgt die fünfteilige Serie dem Aufstieg des Designers zum Ruhm und schließlich seinem Untergang. Er war vielleicht für sein minimalistisches Aussehen bekannt, aber sein Lebensstil – laut der Serie – ist alles andere als. Übermäßige Partys, Drogenkonsum und sexuelle Begegnungen führten Mitte der 80er Jahre dazu, dass Halston aus seiner eigenen Firma verdrängt wurde. Und New York diente als Kulisse für all das.

Wo wurde die Halston-Miniserie gedreht?

Ein Großteil der limitierten Serie wurde Anfang 2020 in New York City gedreht, die Produktion musste jedoch aufgrund der COVID-19-Pandemie letztendlich auf später im Jahr verschoben werden. Mark Ricker – der dieses Jahr für seine Arbeit in der mit den Academy Awards ausgezeichnet wurde Oscar-nominierter Film Ma Raineys Black Bottom – diente als Produktionsdesigner der Show.

Kylie Jenner French Tip Nails

KELLY BISHOP als ELEANOR LAMBERT und EWAN MCGREGOR als HALSTON in Folge 102 der HALSTON MINISERIES

k-beauty sephora
(Bildnachweis: ATSUSHI NISHIJIMA / NETFLIX)

Seit Halston seine Karriere als Hutmacherin im Luxuskaufhaus Bergdorf Goodman in Midtown begann, befinden sich viele der Etablissements in den 50er Jahren an der Fifth Avenue. Im IRL-Kaufhaus wurde eine Szene gedreht, in der Scharen von Kunden Schlange stehen, um den von Jackie Kennedy genehmigten Halston-Pillbox-Hut zu kaufen.

Neben anderen berühmten Midtown-Aufnahmen wie dem Plaza Hotel und dem Pulitzer-Brunnen finden Sie im Herbst viele Szenen in Manhattans gemeinschaftlichem Hinterhof, dem Central Park, in der Upper West und Upper East Side.

EWAN MCGREGOR als HALSTON in Folge 103 der HALSTON MINISERIES

(Bildnachweis: ATSUSHI NISHIJIMA / NETFLIX)

Halstons weitläufiges Büro befand sich im Olympiaturm. Die Serie stellt getreu den roten Teppich der 70er Jahre nach, der dank raumhoher Fenster die Skyline von Manhattan und die nahe gelegene St. Patrick's Cathedral überblickt Hintergrund . Halston verwandelte die Büroräume häufig in einen Laufsteg für seine begehrten Modenschauen.

Wir sehen, wo Halston arbeitet, aber auch, wo er spielt: nämlich Studio 54. Das echte Studio 54 hat sich derzeit von einem Nachtclub mit Prominenten zu einem Broadway-Theater entwickelt, und da die Theater aufgrund der Pandemie geschlossen wurden, konnte die Crew nicht Film im Originalraum, sagte Produktionsdesigner Mark Ricker Gebremst . Stattdessen ist die Netflix Crew verwandelte den New Yorker Hammerstein Ballroom in die Innenräume des legendären Clubs.

EWAN MCGREGOR als HALSTON in Folge 104 der HALSTON MINISERIES

Was ist ein hoffnungsvoller Romantiker?
(Bildnachweis: ATSUSHI NISHIJIMA / NETFLIX)

„Die ganze Lobby haben wir gerade geschaffen… wir haben einfach versucht, den Raum mit vielen dieser Mylar-Vorhänge zu reduzieren und die Größe der berühmten Goldbar und der DJ-Kabine zu erhalten, und dann natürlich die Neon- und Lichtsäulen mit dem Blinken.“ Glühbirnen und natürlich die silbernen Sofas mit den Röhrenkissen«, sagte Ricker zu Curbed.

Halston angeblich ausgegebenganzein bisschen von seiner Zeit im Studio 54 damals und in einer denkwürdigen Szene aus der Show findet man eine Party für Bianca Jagger, die damalige Ehefrau von Mick und eine der 'Halsonettes', die am Shindig ankommt. was sonst? – ein weißes Pferd.

EWAN MCGREGOR als HALSTON, DAVID PITTU als JOE EULA und REBECCA DAYAN als ELSA PERETTI in Folge 102 der HALSTON MINISERIES

(Bildnachweis: ATSUSHI NISHIJIMA / NETFLIX)

New York trat während der gesamten Serie auch für einige internationale Städte ein. Zum Beispiel wurde eine Szene am Pariser Flughafen Charles de Gaulle tatsächlich in der Brooklyn Public Library gedreht!

In einer anderen Szene, dem Schloss von Versailles – dem realen Schauplatz der Modenschau Die Schlacht von Versailles zwischen fünf amerikanischen Designern (Halston, Oscar de la Renta, Stephen Burrows, Bill Blass und Anne Klein) und fünf französischen Designern (Yves Saint Laurent, Emanuel Ungaro, Pierre Cardin, Marc Bohan und Hubert de Givenchy) im November 1973 – wurde auf der Leinwand vom Alder Manor in Yonkers und dem Loew's Jersey Theatre gespielt. Wer hätte gedacht?