Haben Sie Übersetzungsprobleme bei Squid Game? Du bist nicht der Einzige

Haben Sie Übersetzungsprobleme bei Squid Game? Du bist nicht der Einzige

In den letzten Wochen hat NetflixTintenfisch-Spielhat die Welt im Sturm erobert. Die dystopische südkoreanische Serie hat Rekorde gebrochen, ist in die Top 10 der Netflix-Serien in über 80 Ländern aufgenommen worden und ist auf dem besten Weg, sie zu schlagenBridgertonals die größte Originalserie von Netflix. In den letzten Tagen gab es jedoch massive Kontroversen über Übersetzungsprobleme und englische Untertitel von Squid Game, die von Benutzern auf TikTok ausgelöst wurden.


Sie behaupteten, Netflix habe die Untertitel verpfuscht, was bedeutet, dass Westler, die mit englischen Untertiteln gucken, nicht wirklich dieselbe Show sehen wie Leute, die sie auf Koreanisch sehen, da die Untertitel der Geschichte nicht so treu bleiben, wie wir es uns erhofft hatten.

Für diejenigen, die noch mit der Show beginnen, stellt uns die Handlung einer Gruppe von Leuten vor, die zu einem Überlebensspiel verführt sind, bei dem sie die Chance haben, 45,6 Milliarden Koreaner (ca. 30 Millionen Pfund) zu gewinnen, wenn sie an einem Wettbewerb von sechs Spielen teilnehmen. Oh, und wenn sie es nicht bis zum Ende schaffen, sterben sie. Nun, zumindest haben sie es versucht, oder?

Ich hoffe, du verliebst dich in jemanden, der

(Und wenn du dich fragst ' Ist derTintenfisch-SpielReal? ' Die Antwort ist ja, na ja, irgendwie.)

Ein von Netflix Korea geteilter Beitrag (@netflixkr)


Ein Foto von on . gepostet

Übersetzungsprobleme bei Tintenfisch-Spielen: Was Sie wissen sollten

Am 30. September veröffentlichte der TikTok-Benutzer und fließend Koreanisch sprechende Youngmi Mayer (@youngmimayer) ein Video, das fast neun Millionen Aufrufe erzielte, und wies auf eklatante Probleme bei der Koreanisch-Englisch-Übersetzung von . hinTintenfisch-Spiel, behauptet, dass die Untertitel im Englischen 'so schlecht' seien, dass die ursprüngliche Bedeutung verloren ging.

Sie postete auch auf Twitter und sagte: „Ich spreche fließend Koreanisch und habe mir ein Tintenfischspiel mit englischen Untertiteln angeschaut und wenn du kein Koreanisch verstehst, hast du nicht wirklich dieselbe Show gesehen. Übersetzung war so schlecht. der Dialog war so gut geschrieben und nichts davon ist erhalten geblieben.'


Das erste Video wies auf einige Momente in der Show hin, die falsch übersetzt wurden, was dazu führte, dass viele Nuancen der Charakterdynamik innerhalb der Show in der wörtlichen Übersetzung verloren gingen. Mayer wies beispielsweise auf eine Szene hin, in der die Betrügerin Mi-nyeo versucht, die anderen davon zu überzeugen, das Spiel mit ihr zu spielen, und die Untertitel lauteten 'Ich bin kein Genie, aber ich habe es trotzdem geschafft.' Aber theTikToker behauptet, dass Mi-nyeo tatsächlich sagt: 'Ich bin sehr schlau, ich habe nur nie die Chance zum Lernen bekommen.'


Andere Übersetzungsfehler, auf die Mayer hinweist, sind auch in den Titelnamen enthalten. Sie behauptet, dass der Titel der ersten Episode, die auf Englisch als 'Red Light, Green Light' bekannt ist, tatsächlich in 'Der Tag der Mugunghwa-Blume blühte', ein Riff auf dem koreanischen Namen des Spiels 'Die Mugunghwa-Blume hat geblüht' übersetzt. (Die Mugunghwa-Blume ist die Nationalblume Koreas und ihre Blüte symbolisiert den Anfang.) Durch die Übersetzung des Episodentitels in „Rotes Licht, grünes Licht“ geht der kulturelle Aspekt nicht nur weg, sondern auch deutlich verloren.

In einem späteren Video, das erstellt wurde, nachdem von anderen TikTokers Probleme angesprochen wurden, stellte sich schnell heraus, dass es sich bei den Untertiteln, auf die sich Mayer bezog, tatsächlich um Untertitel handelte, die für Schwerhörige oder Gehörlose gedacht waren und Audiobeschreibungen und Soundeffekte sowie Rede. Aber bedeutet das, dass die englischsprachigen Untertitel besser sind?

Mayer hat klargestellt, dass die englischsprachigen Untertitel besser sind als die Untertitel, die oft automatisch generiert werden. Sie stellt jedoch fest, dass es immer noch einige Fehlübersetzungen gibt, die die Wahrnehmung der Show durch die Zuschauer verändern.


Bester BH für unebene Brüste

Während dieser ganzen Situation hat Netflix keine Erklärung zu den Übersetzungsproblemen veröffentlicht, aber wie Youngmi Mayer sagt, wenn Sie kein Koreanisch sprechen, verpassen Sie möglicherweise bestimmte Dinge in der Serie und haben dann eine etwas andere Interpretation der Zeichen. Um ehrlich zu sein, gibt es in Ermangelung einer Stellungnahme von Netflix und ohne konkrete Änderungen nur eine Möglichkeit, mit den Übersetzungsproblemen umzugehen: Koreanisch lernen. Hoffentlich sind wir bis zur zweiten Staffel fertig!