Aus diesem Grund sollte die TikTok-Herausforderung zum Trockenschaufeln NICHT versucht werden

Wenn Sie wie wir sind, suchen Sie oft nach Inspirationen für das Training in den sozialen Medien, aber Experten zufolge ist die TikTok-Herausforderung im Trockenen eine, die Sie vermeiden sollten.

Laut den Profis ist der neueste Fitnesstrend der Plattform definitiv nicht die Antwort auf einen erfolgreichen Fitness-Ausflug, auch wenn virale Inhalte vermuten lassen. Tatsächlich ist diese Modeerscheinung gefährlicher als nützlich.

Aber was genau ist die Dry Scooping TikTok-Herausforderung? Hier ist, was Sie über die neue Begeisterung wissen müssen, die Ihren Feed übernimmt.

Mondphasen und Astrologie

Die Dry Scooping TikTok Challenge erklärt

Trainingsfans scheinen zu denken, dass sie dank des Dry-Scooping-Trends Abstriche machen. Bei diesem angeblichen Trick nehmen Fitnessstudio-Besucher ein Nahrungsergänzungsmittel vor dem Training ohne Wasser ein.

Die koffeinhaltige Pre-Workout-Formel kommt in Pulverform und soll die Leistung steigern. Es gibt jedoch Gefahren, die mit dem Missbrauch der Richtlinien verbunden sind, die besagen, dass Sie die Formel zuerst in Flüssigkeit verdünnen sollten.

@dryscoopceo

DRYSCOOP GANG

♬ gut 4 u - Olivia Rodrigo

Die Gefahren der trockenen TikTok-Herausforderung

Cassie Vanderwall, eine klinische Ernährungsberaterin bei UW Health, sagte gegenüber CNET dass das Trockenschaufeln dazu führt, dass Fitnessstudio-Besucher größere Mengen an Nahrungsergänzungsmitteln einnehmen, als sie beabsichtigt haben, was sich nachteilig auf diejenigen auswirken kann, die ein gutes Training suchen.

Dieses Gefühl wiederholend, sagte Dr. Reyin Saghir Kosmopolitisches Großbritannien Dieses Trockenschöpfen kann Ihr Herz tatsächlich belasten, da es aufgrund der erhöhten Menge an Koffein, die Sie auf einmal konsumieren, einen adrenalinähnlichen Effekt auslöst.

Die Auswirkungen der TikTok-Herausforderung beim Trockenschaufeln könnten so schwerwiegend sein, dass sie sogar einen Herzinfarkt verursachen, wie es bei einem 20-jährigen Plattformbenutzer, Briatney Portillo, der Fall war. Portillo trug ein Krankenhauskittel und betitelte ihr TikTok-Video – das einen Clownfilter enthielt – „eine trockene Schaufel vor dem Training, weil ich gesehen habe, dass es bei TikTok angesagt ist.“

Sie fuhr fort: 'Ich bin im Krankenhaus gelandet, weil ich einen Herzinfarkt hatte.'

Harry Styles neuer Film
@brivtny

## fyp

♬ Sei ein Clown - ָ࣪ ۰♥︎ Osuna ࣪楔꒷

Portillo beschrieb ihre Nebenwirkungen zu BuzzFeed , was ein Engegefühl in ihrer Brust, verstärktes Schwitzen und schließlich ein Erschlaffen ihres linken Arms beinhaltete.

Die medizinischen Berichte zeigten, dass sie an einem NSTEMI litt, was für Myokardinfarkt ohne ST-Strecken-Hebung steht. Es wird angenommen, dass es weniger schädlich ist als die häufigere Art von Herzinfarkt, die als STEMI bekannt ist, aber es wird als ernster medizinischer Notfall angesehen und sollte im virtuellen #GymTok-Universum auf jeden Fall Anlass zur Sorge geben.

Andere Nebenwirkungen sind Magenverstimmung oder Erstickungsgefahr beim Einatmen des Pulvers.

Alternativen zur Dry Scooping TikTok Challenge

Für diejenigen, die Fitnessergebnisse erzielen möchten, ist die richtig, zieh an deinem Activewear-Accessoires und bereiten Sie sich darauf vor, den hart verdienten Schweiß richtig zu genießen, ohne riskante Nebenwirkungen:

  • Indoor Cycling ist der effizienteste Fitnesstrend des Jahres, mit dem Potenzial, nach 30 Minuten Training in moderatem Tempo rund 260 Kalorien zu verbrennen.
  • Muay Thai- und Kettlebell-Training haben beide die Fähigkeit, Ausdauer, Muskelausdauer und Koordination zu steigern.
  • Tanzroutinen wie Zumba machen nicht nur super viel Spaß, sondern sind auch ein effektives Cardio-Workout, das du auf unterschiedliche Erfahrungsstufen abstimmen kannst.
  • Calisthenics und Krafttraining (Hallo, beste Widerstandsbänder für Frauen !) sind großartige Möglichkeiten, Ihre Muskeln zu verbessern.

Ein gutes Training ist wichtig, aber die Sicherheit hat oberste Priorität. Sprechen Sie bei Fragen immer mit einem Arzt. Kommen Sie ins Schwitzen, schlürfen Sie etwas Wasser und seien Sie vor allem vorsichtig mit Ihrer Routine!