So dekorieren Sie Ihr Home Office - auch wenn Sie ein begrenztes Budget haben

Inmitten der Pandemie ist ein Homeoffice kein Luxus mehr, der denjenigen vorbehalten ist, die genug Platz haben, um eine Oase der Produktivität zu schaffen. Im Jahr 2020 ist es eine Notwendigkeit geworden. Während Sie viel von zu Hause aus arbeiten, ist es wichtig, Ihr Home Office so zu gestalten, dass es Ihre Leidenschaft widerspiegelt und Sie dazu inspiriert, Ihr produktivstes Selbst zu sein.

Das ist nicht immer einfach. Wenn Ihr Wohnraum bereits eingeschränkt ist, kann es schwierig sein, einen Ruhebereich zu schaffen, der sich „nur für die Arbeit“ anfühlt. Denn wenn Zuhause und Büro verschmelzen, kann es manchmal zu Ablenkungen oder Unruhe kommen, anstatt die erhofften Visionen von Cappuccino im Bett à la Julia Roberts in Notting Hill, die wir im Sinn hatten.

Egal, ob Sie Ihren Küchentisch neu erfinden oder in neue Möbelstücke investieren (wie einen unverzichtbaren Bürostuhl für die Rückenstütze), diese einfachen Tipps helfen Ihnen, Ihr Heimbüro zu dekorieren und es in eine komfortable, beruhigende und kreative Umgebung zu verwandeln.

Frische Blumen

Es klingt so einfach, aber jeden Tag eine Vase mit frischen Blumen auf dem Schreibtisch zu haben und die Zeit und Mühe zu investieren, sie wieder aufzufüllen, ist wie ein Akt der Selbstliebe. Es signalisiert Ihnen nicht nur, dass Sie die Art von organisierter, professioneller Person sind, die einen gut präsentierten Arbeitsplatz verdient, sondern wird Sie auch zum Lächeln bringen.

Inspirationstafel

Sich mit Bildern zu umgeben, die Sie anregen und inspirieren, ist eine einfache Möglichkeit, Ihren Arbeitsplatz ästhetisch ansprechend zu gestalten, Sie gleichzeitig an Ihre Ziele zu erinnern und konzentriert zu bleiben. Stilvoll geht das mit einem Metallgitter, das Sie an der Wand montieren und mit Mini-Clips Postkarten, Zitate oder Fotos anbringen können. Sie können auch Erinnerungsstücke sammeln, die Sie an Ihre Ziele erinnern, und diese mit einer Pinnwand feststecken.

Beste IPL-Haarentfernung

Wir empfehlen Ihnen, Ihr Board in der Nähe Ihres Schreibtisches aufzuhängen, am besten in Ihrer täglichen Blicklinie, damit es Sie während Ihrer Arbeitszeit weiterhin inspiriert. Wenn Sie es als Fokus für eine Bilderwand verwenden möchten, wählen Sie einfach zwei oder drei Farben aus, die in Ihrem Moodboard enthalten sind, und beschaffen Sie vier Kunstdrucke, die ebenfalls diese Farben aufweisen. Positionieren Sie sie in einer ungefähren Kreisform mit Ihrem Moodboard in der Mitte und den anderen vier Bildern, die es umgeben, einige etwas darüber und andere etwas darunter.

Homeoffice dekorieren

(Bildnachweis: Getty)

Mieten Sie Ihre Möbel

Die Innenarchitekturbranche verändert sich, da immer mehr junge Leute länger mieten und unsicher sind, ob sie jemals auf der Immobilienleiter aufsteigen werden. In Verbindung mit den steigenden Erwartungen der Verbraucher an innovative, flexible Initiativen von Einzelhändlern und Optionen, die auf Nachhaltigkeit basieren, hat dies zu einer Welle von Möbelmietprogrammen geführt. Sowohl IKEA als auch Muji kündigten 2019 an, die Vermietung von Möbeln zu testen, obwohl beide noch nicht auf den Markt gekommen sind.

wo wird fenty beauty hergestellt

John Lewis testet derzeit einen Mietservice im Großraum London, mit dem Sie alles von Schreibtischen und Tischen bis hin zu Sofas und Bürostühlen ab 15 £ im Monat mieten können. Und wenn Sie fertig sind, wird jedes Stück gereinigt und aufgearbeitet und an eine neue Person vermietet, um seine Lebensdauer nachhaltig zu verlängern. Wir lieben auch Harth; eine Plattform, auf der Sie gegen eine monatliche Gebühr von anderen Möbelliebhabern mieten können. Dies ist eine ideale Option, wenn Sie nicht für immer von zu Hause aus arbeiten möchten oder Ihr Zuhause einfach auf dem neuesten Stand halten möchten.

Kerzen

Wir alle wissen, dass Arbeit stressig sein kann, und obwohl Ihre Umgebung Ihnen nicht helfen kann, Ihren Posteingang zu durchsuchen, unterschätzen Sie nicht die beruhigende Kraft einer Aromatherapie-Kerze. Eine Kerze auf dem Schreibtisch anzuzünden ist eine kleine Geste, aber es wird Ihnen helfen, das Gefühl zu haben, dass Sie Ihre Umgebung gezielt für Ihr Arbeits-Ich kultiviert haben. Dies allein ist ein positives Ritual und wird Ihnen helfen, ein wenig mehr Kontrolle zu haben, wenn Sie einen anstrengenden Tag haben. Entscheiden Sie sich für eine Kerze, die beruhigende ätherische Öle wie Lavendel, Kamille, Neroli oder Rose verwendet, und Sie werden die Vorteile sowohl körperlich als auch geistig spüren.