Wie lange braucht ein Hautpflegeprodukt wirklich, um zu wirken?

Wenn es um unsere Hautpflegeprodukte geht, sind wir nur ungeduldig. So genau wissen, wie lange die bestes Vitamin C Serum oder bestes retinol-serum brauchen, um zu arbeiten, könnte uns davon abhalten, Dinge umzustellen, bevor sie die Chance hatten, ihre Magie zu entfalten.

Angesichts unserer fieberhaften Besessenheit von Hautpflege ist es nur natürlich, sich zu fragen, wie lange es dauern wird, bis ich einen Unterschied in meiner Haut sehe. nachdem Sie Ihre Produkte sklavisch aufgetragen haben. Und bei so vielen verschiedenen Inhaltsstoffen – Antioxidantien, Ceramide, AHAs – die versprechen, das nächste große Ding zu werden, ist es verlockend, sich in rasantem Tempo zu verändern. Aber der Schlüssel zu einer soliden Hautpflege ist Konsistenz.

Zur Verdeutlichung: Dr. Kemi Fabusiwa, Assistenzarzt und Ärztlicher Direktor bei Joyful Skin Clinic Sie hat eine nützliche Infografik erstellt, in der sie aufschlüsselt, wie lange es dauert, bis einzelne Hautpflege-Inhaltsstoffe wirkenundwie lange es dauert, bis Sie wesentliche Verbesserungen sehen.

mit den Kardashians Schritt halten hulu

Ein Beitrag von Dr. Kemi Fabusiwa – Hautpflege (@dr.fab)

Ein Foto von on . gepostet

Hyaluronsäure bietet sowohl sofortige Befriedigung als auch langfristige Ergebnisse, da eine „Verbesserung feiner Linien und eine lang anhaltende Feuchtigkeitsversorgung Wochen dauert“.

Allgemein gesagt, „sollten Sie bei fettiger Haut sehr schnell eine Reaktion nach der Anwendung von Salicylsäure bemerken“, während Niacinamid einige Wochen dauern kann, um Rötungen und Entzündungen zu beseitigen.

Was bedeutet eine Zwillingsflamme?

Schwergewichtiges Vitamin C in der Hautpflege wirkt jedoch schnell, was seine anhaltende Popularität bei der Behandlung von stumpfer Haut und einem ungleichmäßigen Hautton erklärt, sagt Dr. Fabusiwa: 'Sie sollten nach einem Monat nach regelmäßiger Anwendung eine Aufhellung Ihres Teints bemerken.'

Sie fügt hinzu, dass Ausbrüche etwas Geduld erfordern, da „Akne Wochen bis Monate braucht, um eine große Verbesserung zu sehen“. Aber die wichtigste Zutat für den Job ist Glykolsäure.

Retinol wirkt am besten über Nacht und behandelt eine Vielzahl von Hautsünden auf einen Schlag, einschließlich Falten, Hyperpigmentierung und ungleichmäßige Hautstruktur. Der einzige Vorbehalt laut Dr. Fabusiwa ist: „Es hängt davon ab, wofür Sie Ihre Retinoide verwenden. Wenn Sie auf eine Verbesserung der Akne hoffen, können Sie in einem Monat Ergebnisse sehen. Die Hyperpigmentierung kann jedoch mehrere Monate bis Jahre dauern.'

Bleiben Sie also dabei, anstatt schon nach wenigen Tagen frustriert die Hände hochzuheben. Je nachdem, welches Hautproblem Sie behandeln möchten, kann ein wenig Ausdauer erforderlich sein.