So halten Kerzen länger: 5 einfache Tipps, die Sie befolgen sollten

Es gibt nichts Schöneres, als eine Duftkerze anzuzünden, damit Sie sich wie zu Hause wohl fühlen, aber bevor Sie es wissen, sogar mit einigen der beste duftkerzen dass man mit Geld kaufen kann, es ist nur eine Frage der Zeit, bis die Kerze erlischt.

Aber wie kann man Kerzen länger halten? Wenn Sie es satt haben, jede Woche eine neue zu kaufen, kann es sein, dass Sie Ihre Kerzen nicht optimal nutzen. Es gibt einige einfache Tricks, die Sie anwenden können, damit sie länger hell leuchten.

liebe Inselpaare immer noch zusammen

Victoria Cator , die Gründerin ihrer selbstbetitelten Kerzenmarke, hat ihre fünf wichtigsten Tipps gegeben, um das Beste aus Ihrer Wachskerze herauszuholen. Um sie an der frischen Luft auf einer ebenen Fläche zu verbrennen, erfahren Sie, wie Sie Ihre Kerzen gleichmäßiger brennen lassen und länger halten.

So halten Kerzen länger

1. Stellen Sie es auf eine ebene Oberfläche

Ein von VICTORIA CATOR LONDON geteilter Beitrag (@victoriacator)

Ein Foto von on . gepostet

Brennen Sie Ihre Kerzen immer auf einer ebenen Fläche,vor Zugluft schützen und maximal vier Stunden brennen. Wenn Sie die Kerze länger brennen lassen, kann sich heißes Wachs bilden, das dazu führen kann, dass eine Duftkerze schneller ihren Duft verliert.

2. Verwenden Sie eine 4-Dochtkerze

Ein von Yankee Candle geteilter Beitrag (@yankeecandle)

Ein Foto von on . gepostet

Wählen Sie nach Möglichkeit eine Vier-Docht-Kerze, da diese einen gleichmäßigen Abbrand ermöglicht und jegliches Aushöhlen verhindert. Dochte aus Baumwolle lassen sie mit der Kerze verbrennen, sodass der Docht nicht beschnitten werden muss.

3. Frische Luft hilft dem Duft

Ein von diptyque geteilter Beitrag (@diptyque)

Ein Foto von on . gepostet

Wie weit ist Kylie Jenner?

Frische Luft aus einem teilweise geöffneten Fenster sorgt für eine gute Zirkulation und einen gleichmäßigen Duft der brennenden Kerze, wodurch die Kerze im Raum zirkuliert und Ihr Raum mit dem Duft gefüllt wird. Achten Sie jedoch darauf, die Kerze nicht unbeaufsichtigt zu lassen.

4. Lassen Sie die Kerze abkühlen, bevor Sie den Docht trimmen

Ein Beitrag von A Little Less 16 Candles (@alittleless16candles.co)

Ein Foto von on . gepostet

Die meisten Kerzen brauchen aus Sicherheitsgründen und um den Docht bei Bedarf trimmen zu können, bis zu zwei Stunden, um vollständig abzukühlen. Das Trimmen des Dochtes ermöglicht eine wunderschöne helle Flamme und sorgt für ein gleichmäßiges Brennen. Lassen Sie die Kerze daher abkühlen, bevor Sie sie wieder anzünden.

5. Das Glas wiederverwenden

Ein von Jess Fiveash geteilter Beitrag 🦩 (@jessfiveash)

Ein Foto von on . gepostet

Kerzen sind oft in schönen Gläsern untergebracht, daher wäre es schade, sie so schnell wegzuwerfen. Warum nicht Stifte, Schminkpinsel oder Watte darin aufbewahren? Eine schöne Ergänzung für Ihren Schminktisch.