So entfernen Sie Gel-Nagellack zu Hause, laut einem Nagelkünstler

So entfernen Sie Gel-Nagellack zu Hause, laut einem Nagelkünstler

Zwei Wochen abriebfreies Tragen und glänzender Glanz lassen unser Herz höher schlagen – bis wir zu dem Teil kommen, an dem wir googeln, wie man Gel-Nagellack entfernt.

Mein Hund hat mich da unten geleckt

Nach Monaten sozialer Distanzierung wird die Buchung einer Reise in den Salon zum Entfernen Ihrer Gelnägel oft in den Hintergrund gedrängt. Das bedeutet, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen (im wahrsten Sinne des Wortes!).

Wir verstehen es – sobald sich die Schicht um die Nagelhaut herum anhebt, braucht es jedes Gramm Selbstbeherrschung, um sie nicht zu pflücken oder abzureißen. Aber widerstehen Sie dem Drang, da dies die Hauptursache für Schäden am darunter liegenden Nagelbett ist.

Letztendlich muss das, was passiert, rüberkommen. Wir haben mit gesprochen Michelle Humphrey , Dua Lipas Nagelkünstlerin, um herauszufinden, wie Sie Ihre Gel-Maniküre am besten entfernen können, wenn es Zeit ist, Schluss zu machen.

Ein von Michelle Humphrey geteilter Beitrag 💅🏽 (@nailsbymh)

Ein Foto von on . gepostet

1. Brechen Sie die Nagelfeile aus

„Bevor Sie Nagellackentferner auftragen, nehmen Sie eine grobe Nagelfeile und schleifen Sie die oberste Lackschicht vorsichtig ab, da dies die Versiegelung effektiv aufbricht“, sagt Humphrey. 'Wenn Sie diese Phase überspringen, werden Sie das Entfernen als Albtraum empfinden!'

2. Versorge deine Haut mit Feuchtigkeit

Als nächstes bestreichen Sie die Haut um Ihre Nägel mit Nagelhautöl, um eine Austrocknung durch das Aceton im Nagellackentferner zu verhindern. Ich liebe Sally Hansen Vitamin E Nagel- und Nagelhautöl da seine dicke Formel die Nägel wirklich nährt.'

3. Wattepads in Nagellackentferner einweichen

Während die Profis Entferner-Wraps verwenden, die bereits über integrierte Wattepads verfügen, kommen hier Ihre DIY-Fähigkeiten zum Einsatz. Schneiden Sie Aluminiumfolie in Quadrate, die groß genug sind, um Ihre Nagelspitzen zu bedecken. „Legen Sie ein Wattepad, halbiert und in Aceton oder Nagelgelentferner getränkt, in die Mitte der Aluminiumfolie“, sagt Humphrey.

4. Wickeln Sie Ihre Fingerspitzen in Alufolie

Wickeln Sie Ihre Fingerspitzen in die Aluminiumquadrate und stellen Sie sicher, dass das Wattepad am Nagel befestigt ist. Warten Sie dann 10 oder 15 Minuten.

5. Beeil dich ein bisschen

„Schieben Sie das Gel, das sich gelöst hat, mit einem Orangenholzstäbchen vorsichtig von der Nagelplatte“, erklärt Humphrey.

»Erzwingen Sie es nie. Wickeln Sie bei Bedarf die restliche Politur erneut ein und wiederholen Sie den Vorgang. Stellen Sie sicher, dass das Wattepad gut mit Politurentferner getränkt ist.

6. Erneut feilen, polieren und hydratisieren (in dieser Reihenfolge)

Sobald das gesamte Gel entfernt wurde, empfiehlt Humphrey, die Nägel vorsichtig in die gewünschte Form zu feilen und die Oberfläche zu einer glatten, glänzenden Schale zu polieren. Dann tränken Sie sie mit einer weiteren Schicht Nagelhautöl in Feuchtigkeit.

Pinsel auf einen Nagelverstärker

'Nagelverstärker ist nach dem Entfernen optional, aber ideal für eine Pause von Gelen', fügt Humphrey hinzu, der OPIs Nail Envy Sensitive & Peeling Formula Nail Strengthener empfiehlt. 'Stellen Sie einfach sicher, dass der Nagel von überschüssigem Nagelhautöl gereinigt wird Erste.'

Et voila, kein einziger brüchiger, gebrochener Nagel in Sicht.