So waschen Sie BHs und lagern Ihre Dessous

Dessouspflege 101


Heben Sie Ihre Hand, wenn Sie jemals einen BH in die Waschmaschine geworfen haben (schuldig). Mit so viel anderem, worüber wir uns in unserem Alltag Sorgen machen müssen, wer hat eigentlich Zeit, sich ihren Delikatessen zu widmen?


Wir verstehen die Zeitkrise vollkommen, aber als BH-Experten wissen wir auch, dass das richtige Waschen von BHs der Schlüssel zu ihrer Langlebigkeit ist. Um Ihnen die Schmerzen bei der BH-Reinigung zu erleichtern, bieten wir einige bewährte Optionen für die Pflege von Dessous an, die nicht nur schnell und einfach sind (ja, sogar die Handwaschmethode!), Sondern auch sicherstellen, dass Ihre BHs ihre Form behalten Verschleiß nach Verschleiß.


1. Wie man BHs von Hand wäscht

In der Regel empfehlen wir das Händewaschen, um die Form und Passform Ihres BHs am besten zu erhalten. Aber bevor Sie hier aufhören zu lesen, möchte ich Ihnen versichern: Das Waschen von BHs mit der Hand ist tatsächlich viel einfacher als Sie denken.

Tupfen Sie Flecken zuerst mit einem milden Reinigungsmittel und etwas warmem Wasser ab und reiben Sie sie vorsichtig ein. Wenn Ihr BH bereits fleckenfrei ist, können Sie diesen Schritt überspringen und ihn einige Minuten lang in der Spüle einweichen und dabei Schaum in den Stoff einarbeiten. Spülen Sie Ihren BH nach dem Einweichen aus.


wie trägt man einen BH

Um überschüssiges Wasser loszuwerden, legen Sie Ihren BH vorsichtig gegen ein Handtuch, damit er trocknen kann.

ThirdLove


2. Waschen von BHs in einer Waschmaschine

Ok, wir alle wissen, dass das Waschen eines BHs in der Waschmaschine nicht gerade ideal ist. Glücklicherweise gibt es eine Möglichkeit, Ihre BHs sicher maschinell zu reinigen.

Das Wichtigste, an das Sie sich erinnern müssen, ist, sich bei milder Kälte zu waschen und sicherzustellen, dass Sie Ihren BH zusammengehakt haben, um zu vermeiden, dass er sich an anderen Gegenständen verfängt. Sie sollten auch eine Netz-Dessous-Tasche verwenden, um Ihre BHs vor Schaden zu schützen. Gleiches gilt für Ihre Unterwäsche. Um Ihre BHs zu trocknen, legen Sie sie flach auf ein Handtuch, um überschüssiges Wasser aufzunehmen. Neugierig, wie man Spitzen-BHs wäscht? Sie können diese Waschmaschinenmethode auch verwenden. Wir empfehlen jedoch, Ihre empfindlichsten Unterwäsche von Hand zu waschen.


Während Sie möglicherweise versucht sind, den Trocknungsprozess zu beschleunigen, sollten Sie Ihre Feinwäsche nicht in den Trockner geben. Extreme Trocknerhitze kann das Gummiband und den Elasthan in Ihren Dessous zerstören und dazu führen, dass diese vor ihrer Zeit altern.

Kleiderschrank Must-haves für jede Frau

ThirdLove


3. Bewahren Sie Ihre BHs im Stehen in einer Schublade auf

Mein größter Ratschlag bei der Aufbewahrung von BHs ist, sanft zu sein. Stapeln Sie sie in Ihrer Schublade (niemals in zwei Hälften gefaltet) mit Tassen ineinander, damit sie ihre Form behalten. Was Unterwäsche betrifft, ermutige ich alle, sie flach zu lagern, damit sie Platz zum Atmen haben. Dessous-Schubladenunterteiler und -boxen können auch großartig sein, um BHs beim Stehen zu unterstützen und Unterwäsche flach zu legen, wenn sie es nicht alleine wollen.

Und um das Auffinden zu erleichtern Jeden Morgen perfekte BHs und Unterwäsche , koordinieren Sie Ihre Dessous farblich vom hellsten zum dunkelsten.