Ich möchte nicht das tun, was alle anderen tun

Ich möchte nicht das tun, was alle anderen tun

Zacharias Lee


Ich möchte nicht jeden Tag aufwachen, zu einem Job fahren, den ich nicht mag, im Verkehr sitzen und ein Lächeln erzwingen, um einen weiteren Arbeitstag zu überstehen. Ich möchte so tun, als ob ich meine Kollegen mag, und so tun, als wäre mein Chef der klügste Person im Raum und so zu tun, als würde mich dieser Job nicht langsam umbringen.

Ich möchte nicht beschützt werden, ich möchte nicht ein paar Tage warten, bevor ich jemandem eine SMS schreibe, den ich mag, oder eine gewisse Zeit warten, um ihm zu sagen, wie ich mich fühle, und ich möchte keine Rolle spielen Im modernen Dating-Drama möchte ich keinen Charakter, der mich nicht repräsentiert.

Ich möchte nicht so tun, als wäre ich glücklich, wenn ich traurig bin, und ich möchte Traurigkeit oder Tränen nicht mit Schwäche verbinden. Ich möchte nicht, dass die Welt mir sagt, dass es falsch ist, sich zu fühlen oder dass es falsch ist, zu verletzen .

Ich möchte frei sein, um ich selbst zu sein. Ich möchte mich so akzeptieren, wie ich bin, und ich möchte, dass die Welt es mir erlaubt, ohne dass ich mich schuldig fühle oder mich verurteile.


Ich möchte, dass die Welt mehr Platz für Menschen wie mich hat.

Diejenigen, die es nicht immer richtig machen, aber niemals aufgeben.

Diejenigen, die nicht immer das Richtige sagen, aber dasRealDing.


Diejenigen, die nicht immer wissen, wo sie hingehören, weil sie sich nicht niederlassen wollen.

Diejenigen, die nicht immer gewinnen, aber trotzdem spielen.

Diejenigen, die mehr Fehler machen als kluge Entscheidungen.


Diejenigen, die es schwer haben, sich selbst herauszufinden, aber immer noch auf der Suche sind.

Diejenigen, die immer noch an Märchen glauben, an Träume, die wahr werden, an Wunder, die geschehen, und diejenigen, die immer noch glauben, dass sie die Welt verändern können - zumindestihrWelt.

Denn das einzig Gute an denen, die nicht wie alle anderen sein wollen, ist, dass sie wissen, wie man etwas bewirkt.

Regeln für das Schlafen mit deinem besten Freund

Sie verändern das Leben, sie tun unkonventionelle Dinge, sie träumen, sie versuchen und scheitern und versuchen es erneut. Sie glauben, sie kämpfen, sie rennen und sieFliege.


Ich möchte derjenige sein, der es wagt, derjenige, der Dinge geschehen lässt und derjenige, der immer noch weiß, wie man jemanden bedingungslos liebt.

Und ich möchte jemand sein, an den Sie sich immer erinnern werden, jemand, den Sie zufällig getroffen haben, den Sie aber nicht vergessen konnten, jemand, der Ihr Leben auf irgendeine Weise berührt hat.

Ich möchte lange nach meinem Tod als jemand in Erinnerung bleiben, der nicht wie alle anderen sein wollte, also wurde siekühnSie selbst.