Ich war 2 Jahre lang total Single und so hat sich mein Leben verändert

Ich war 2 Jahre lang total Single und so hat sich mein Leben verändert

Tony Ciampa


Wie oft haben Sie schon gehört: 'Sie sollten einfach wieder rausgehen und es erneut versuchen, sonst könnten Sie für immer allein sein ...'

In den letzten zwei Jahren habe ich das öfter gehört, als ich zählen kann.

Und in einer Gesellschaft, die bedingte und kontrollierende Beziehungen verherrlicht, habe ich beschlossen, mir die Zeit zu nehmen, um mich selbst zu heilen.

Heilung ist ein aktueller Lernzyklus, der dich nur tiefer und tiefer in dich hinein treibt. Die letzten zwei Jahre meines Lebens waren wie die Levels eines Videospiels. Je weiter Sie im Spiel kommen, desto schwieriger werden die Levels und Hindernisse, aber desto höher ist der Preis.


Hier sind die fünf wichtigsten Dinge, die ich gelernt habe, zwei Jahre lang Single zu bleiben:

1. Sie wissen, dass es eine Wahl ist


Jede Beziehung, die Sie eingehen möchten, ist eine freiwillige Entscheidung. Ich weiß, dass Sie wahrscheinlich denken: Nun, duh. Aber ich möchte weiter vertiefen.

Die Beziehung, die Sie zu sich selbst haben, ist auch eine Wahl.


Wenn wir glauben, dass wir keine Wahl haben, neigt die Liebe dazu, in die Irre zu gehen. Ich kenne so viele Menschen, die sich schuldig fühlen und wegen dieser Schuld in der Beziehung bleiben.

Sie können Ihre Bedürfnisse nur so lange ignorieren, bis sich die Risse einschleichen. Das Fundament, das Sie sind, war möglicherweise zunächst nicht sehr solide, sodass alles, was Sie mit dieser Person gebaut haben, zu Boden fallen könnte.

2. Sie benötigen keine ständige Validierung

Hat er / sie drei Stunden gebraucht, um Ihnen eine SMS zu schicken? Sitzen Sie da und fragen sich, ob Sie etwas falsch gemacht haben? Dies sind alles normale Antworten; wenn Sie verwundet haben.


Sobald Sie in der Lage sind, die zugrunde liegende Frage zu klären, warum Sie die ganze Zeit mit Ihrem Partner sprechen müssen, können Sie verstehen, dass SMS wirklich keine große Sache ist.

In der Tat ist die gemeinsame Zeit noch besser als die Antwort, die sie Ihnen möglicherweise gesendet haben oder nicht.

Früher habe ich jede Situation in meinem Kopf tausendmal überanalysiert. Und dann wurde mir klar warum. Mir wurde klar, dass ich mich selbst oder meiner Fähigkeit, fesselnd zu sein, nicht sicher fühlte. Ich habe mir nicht die Aufmerksamkeit geschenkt, die ich brauchte.

Sobald ich in der Lage war, meinen Wert zu erkennen und die zugrunde liegenden Blockaden zu heilen, die ich geben und empfangen musste, blieben Textnachrichten auf der Strecke. Jetzt schätze ich die echte Verbindung mit mir und anderen (keine Technologie erforderlich).

3. Sie möchten Ihre eigenen Leidenschaften haben

Ich denke, wir sind uns alle einig, dass es nichts Langweiligeres gibt als jemanden, der sich nicht für etwas begeistert. Jetzt müssen Sie keine unglaubliche Erfindung oder Leistung mehr versuchen, um als interessant zu gelten.

Zeit in sich selbst zu investieren, leidenschaftlich für Ihr Wohlbefinden zu sein, ist an und für sich ein Hobby. (Tatsächlich glaube ich, dass es Ihr erstes Hobby sein sollte.)

Was Sie gerne tun? Was auch immer es ist, mach mehr davon. Passen Sie die Zeit in Ihren Zeitplan ein, um dies zu tun. Auch wenn es bedeutet, früh aufzustehen oder spät ins Bett zu gehen.

Leidenschaften sind dazu da, Sie zu inspirieren und Sie in allen Bereichen Ihres Lebens voranzutreiben.

Zeichen, dass Sie nicht mehr beste Freunde sind

4. Sie haben gelernt, dass es in Ordnung ist, nein zu sagen

Lerne, für dich selbst zu sprechen und fühle dich nicht schuldig, wenn es jemanden abschreckt. Tatsächlich wissen Sie, dass Sie das tun, was Sie für Sie tun müssen, wenn es jemanden stört.

Sie verschieben die Grenzen Ihres Lebens und das ist so ehrenwert und erstaunlich. Wenn wir lernen, keine Angst zu haben, nach dem zu fragen, was wir brauchen, kommt alles, was wir wollen, in Hülle und Fülle zu uns.

Sie können sich unwohl fühlen. Aber ich verspreche dir, jedes Mal, wenn du etwas tust, auf das dein Herz nicht steht, gibst du deine Kraft ab und trübst dein Licht.

5. Sie brauchen wirklich niemanden außer sich

Jede Beziehung, die Sie haben, ist einfach ein Spiegel der Beziehung, die Sie zu sich selbst haben. Lass das für einen Moment einwirken.

Wenn Sie sich selbst schätzen, respektieren und ehren, können Sie nicht nur eine erstaunliche Beziehung zu sich selbst haben, sondern auch einfache und sorglose Beziehungen zu anderen.

Liebe muss nicht schwer sein. In der Tat ist das die größte Lüge der Gesellschaft. Es sollte einfach sein.

Der Trick ist, dass es nur einfach ist, wenn Sie Ihre Beziehung zu sich selbst über alles schätzen können.