Wenn der Himmel nicht so weit weg wäre, würde ich nur Danke sagen

Wenn der Himmel nicht so weit weg wäre, würde ich nur Danke sagen

Leo Hidalgo


Wenn der Himmel Besuchszeiten hätte, selbst wenn es nur ein Tag wäre, wäre ich der erste, der in der Schlange steht.

Wenn wir nur noch einmal sprechen könnten, würde ich nur zuhören, wie Sie sprechen. Auf diese Weise vergesse ich den Klang Ihrer Stimme nicht. Weil es weh tut, dass es im Laufe der Zeit in meinem Gedächtnis verblasst.

Ich möchte nicht vergessen, also halte ich mich so fest an allem, was ich kann.

Ich würde dir sagen, dass ich dich liebe, für all die Zeiten habe ich es nicht genug gesagt. Ich würde dir sagen, dass ich dich vermisse, falls du es nicht wusstest.


Und obwohl du bei mir warst und in meinem Herzen lebst, gibt es so viele Dinge, die du physisch verpasst hast. Es gab so viele Tage, an denen du eigentlich teilnehmen solltest und nicht. Es gab Zeiten, in denen ich Arme brauchte, um mich zu halten, aber stattdessen musste ich in deiner Abwesenheit innere Stärke finden.

Die besten Produkte zur Reparatur von geschädigtem Haar

Es ist der Tisch an Feiertagen, an dem immer nur eine Person zu kurz kommt. Es ist das Weihnachtsgeschenk, das ich dieses Jahr nicht bekommen musste, obwohl ich etwas gesehen habe, von dem ich wusste, dass du es lieben würdest. Es ist die Einladung zu meiner Hochzeit, die ich nicht senden muss. Und die zwei Tage im Jahr, die jetzt mehr weh taten als die meisten anderen.

Es sind die Partys, auf denen Sie sein sollten, da alle lächeln. Und während es so aussieht, als wären wir weitergegangen,Wir alle leben mit demselben Loch in unserem Herzen. Es ist etwas, das niemals gefüllt oder ersetzt wird. Und wir alle können es fühlen.


Der Tod hat eine Möglichkeit, sehr starke Bindungen zu schaffen, die die Menschen für immer in Verbindung halten.

Aber wenn ich besuchen könnte, selbst wenn es nur für einen Tag wäre, würde sich zwischen uns nichts ändern. Wir würden genau dort weitermachen, wo wir aufgehört haben. Es wäre eine Feier eines gut gelebten und ungerechtfertigten Lebens.


wie man ein besserer hundebesitzer wird

Ich würde fragen, ob Sie die Gründe dafür kennen und ob Sie wirklich bereit waren zu gehen. Jeder versucht, diese Rechtfertigungen zu finden, aber einige Teile des Lebens sind einfach nur beschissen, weil wir dies akzeptieren und nicht verstehen mussten. Und ich hasse es, dass du noch nicht bei uns bist. Ich hasse es, dass Sie noch so viele Dinge zu tun hatten.

Es tut immer noch einige Tage weh.

Aber wenn ich für diesen Tag besuchen könnte, würde ich fragen, ob Sie stolz auf die Person sind, die ich war? Ich würde um Rat fragen, weil ich hoffe, dass ich alles richtig mache. Ich danke Ihnen für die Lektionen, die Sie mir auch in Ihrer Abwesenheit weiterhin erteilen. Ich würde nach meiner Zukunft fragen und wenn Sie wüssten, was auf Sie zukommt, obwohl ich weiß, dass Sie es mir nicht sagen würden.

Wenn ich nur einmal besuchen könnte, würde ich dich umarmen und nicht loslassen wollen. Ich würde mich mit Tränen in den Augen verabschieden und dich zu uns zurückbringen wollen ... denn zu Hause bist du, wo du hingehörst.


Aber wenn ich einfach etwas sagen könnte, wäre es Danke.

Vielen Dank für die Erinnerungen und die Zeit, die ich hatte.

Ich bin froh, dass das weh tut. Ich bin froh, dass ich dich vermisse. Denn das zeigt, dass du jemand ganz Besonderes warst.

Weil ich lieber den Rest meines Lebens mit diesem Schmerz leben möchte, wenn es bedeutet, dich nicht zu kennen, wenn ich darauf verzichte. Du hast mir bewiesen, dass es besser ist, es zu lieben und zu verlieren, als überhaupt nie zu lieben.