Ist Fenty Beauty vegan?

Wenn es um Hautpflege geht, schneiden Promi-Linien nicht immer den Senf ab. Im Fall von Königin Riri ist dies jedoch einfach nicht der Fall. Fenty, gestartet von der Ikone Rihanna ist eine preisgekrönte Kosmetikmarke, die für ihre Inklusivität bei allen Hauttönen berühmt ist, insbesondere in ihrer Pro Filt'R-Stiftung welches ist einer von beste nicht-komedogene Foundations dort draußen. Die Marke startet mit beeindruckenden 40 Farbtönen und bietet noch mehr Optionen, indem sie auf bis zu 50 Farbtöne erweitert wird.

Definiere das Beziehungsgespräch

Ist Fenty Beauty vegan?

Wir alle werden uns immer bewusster, welche Inhaltsstoffe in unserer Hautpflege enthalten sind, und viele Veganer, die Schönheit und Hautpflege lieben, haben sich gefragt: „Ist Fenty Beauty vegan?“ Die Antwort lautet, dass Fenty Beauty zwar als tierversuchsfreies Produkt vermarktet wird, es aber ist nicht ganz vegan, aber es gibt einige Produkte, die es sind. Die Marke verwendet einige nicht-vegane Standardzutaten wie Bienenwachs und Karmin, um eine Handvoll ihrer Produkte zu formulieren.

Sie fragen sich, was es mit diesen Zutaten auf sich hat? Das müssen Sie wissen:

Bürostühle, die nicht hässlich sind
  • BienenwachsDies wird durch das Schmelzen von Waben mit kochendem Wasser vor dem Sieben erreicht. Bei diesem Verfahren entsteht das Nebenprodukt, das zur Herstellung einiger Fenty-Produkte verwendet wird. Bienenwachs ist eine natürliche Substanz, die von Bienen durch Drüsen in der Nähe ihres Bauches abgesondert wird. Veganer sind gegen Bienenwachs wegen des Verfahrens, mit dem es geerntet wird. Die Erntemethoden unterbrechen nicht nur das Leben der Bienen, sondern viele Bienen werden auch bei der Handhabung geschädigt.
  • KarminrotOb Sie es glauben oder nicht, die Pigmente in einigen Lippenstiften und Rouge (einschließlich denen von Fenty) stammen von toten Käfern. Der karminrote Farbstoff, bekannt als Karmin, wird aus einer schuppigen Insektenart namens Cochenille gewonnen. Alle Schönheitsprodukte, die Karmin enthalten, sind nicht vegan. Carmine hat manchmal verschiedene Namen. Veganer sollten beim Kauf von Make-up auf folgende Inhaltsstoffe achten: Crimson Lake, Cl 7470, Naturrot 4, Cochenille-Extrakt, Karmin.

Welche Fenty Beauty Produkte sind vegan?

Zum Glück bietet Fenty Beauty auch Produkte an, die komplett vegan sind. Zu den veganen Top-Produkten der Marke gehören:

  • Hydra Vizor Invisible Moisturizer Breitspektrum SPF 30Dies ist eine 2-in-1-Feuchtigkeits- und Sonnencreme, die sich ideal für Austrocknung, Verfärbung und verblassende Flecken eignet. Das Produkt ist hautfreundlich und nachfüllbar. Es stärkt und hellt Ihre Haut auch auf, um Poren, feine Linien und Fältchen weniger sichtbar zu machen.
  • Fettes Wasser Porenverfeinerndes TonerserumEine 2-in-1-Toner/Serum-Kombination, die das Erscheinungsbild dunkler Flecken und vergrößerter Poren verbessert. Es zielt in erster Linie auf die Poren ab, während es Ihre Haut aufhellt und glättet und auch Glanz bekämpft. Es hilft auch, die Hautstruktur im Laufe der Zeit bei häufiger Anwendung auszugleichen.
  • Total Cleanser Remove-It-All-ReinigerEin universeller Reiniger, der vollständig vegan ist. Es ist ein 2-in-1-Make-up-Entferner, der Ihnen die schöne Tiefenreinigung verleiht, von der Sie schon immer geträumt haben. Das Produkt ist nützlich, um Schmutz, Öl und langanhaltendes Make-up zu entfernen, ohne die Haut auszutrocknen oder abzustreifen.
  • Gloss Bomb Universal Lip LuminizerEin Top-Lipgloss, der einen explosiven Glanz liefert. Es ist ideal für den letzten Schliff.
  • Invisimatte Blotting-PulverWenn Sie ein veganes Produkt aus dem Fenty-Stall suchen, das Öl aufnimmt und das Aussehen von Poren zerstreut, ist dies die beste Wahl. Die Formel trägt dazu bei, dass Ihre Haut frisch und fettfrei aussieht.
  • Pro Filt'r Soft Matte LongwearEine feuchtigkeitsspendende Foundation mit langem Halt, die in 50 verschiedenen Farbtönen erhältlich ist. Dies ist der Bestseller von Fenty Beauty und eine der besten nicht komedogenen Foundations auf dem Markt.
  • Alle Pinsel und Werkzeuge von Fenty Beauty sind vegan

Ist Fenty Beauty glutenfrei?

Auf der Website von Fenty Beauty heißt es, dass ihre Produkte ohne glutenhaltige Produkte formuliert werden. Aufgrund des Herstellungsprozesses können einige ihrer Produkte jedoch in Spuren mit Gluten in Kontakt kommen.

Wo wird Fenty Beauty hergestellt?

Fenty ist eine Marke, die vollständig in den USA und Europa hergestellt wird. Die Muttergesellschaft von Fenty Beauty ist LVMH, und ihre Büros befinden sich in San Francisco, Kalifornien. LVHM ist kein tierversuchsfreies Unternehmen. Zu den Produkten des Unternehmens, die an Tieren getestet wurden, gehören Benefit Cosmetics und Makeup Forever.

Kylie Jenner Tiffany-Kostüm

Schlüssel zum Mitnehmen

Obwohl Fenty Beauty als tierversuchsfreies Schönheitsunternehmen gilt, sind ihre Produkte nicht zu 100 % vegan. Einige verwenden Bienenwachs und Karmin, die aus Insekten gewonnen werden. Die Marke verfügt jedoch über eine lange Liste vegan-freundlicher Produkte, die frei von diesen beiden Zutaten sind.