Die Schmucktrends, die Sie diese Saison kopieren möchten

Eine neue Saison erfordert eine Neuauflage der Garderobe. Während Accessoires schon immer ein großer Teil der Aufwertung unseres saisonalen Stils waren, ist es in diesem Jahr noch wichtiger, den Zustand unserer Schmuckständer neu zu adressieren und mit Hilfe der neuesten Schmucktrends aufzuwerten. Wie können wir Zoom-Meetings sonst noch interessant machen?

Also, was sind die großen Schmucktrends für diese Saison, wir hören Sie weinen? Nun, während unsere Inspiration für neue Saisontrends früher direkt von den Laufstegen stammte, sehen wir immer mehr, dass Social Media und Influencer das Sagen haben, was angesagt ist.

Während die Trends der Fashion Week immer noch präsent sind – insbesondere die schweren Goldketten, die wir in den letzten Saisons gesehen haben –, Kultmarken wie WALD und Missoma verleihen Online-Halsketten- und Anhängerdesigns Verspieltheit und Charakter.

Ein weiterer großer Schwerpunkt im Moment, und wir hoffen für immer, ist Nachhaltigkeit. Da die Verbraucher ständig versuchen, ihr Wissen über umweltfreundliche Marken zu erweitern, werden Materialien wie recyceltes Silber immer beliebter, ebenso wie die unabhängigen Schöpfer, die für nachhaltigen Schmuck verantwortlich sind.

Überlegen Sie also, was in den nächsten Monaten für Schmuck groß sein wird ...

Die größten Schmucktrends dieser Saison

1. Öko-Silber

Emma Aitchison - Schwellring

(Bildnachweis: Emma Aitchison)

Wir sind immer auf der Suche nach Möglichkeiten, nachhaltiger zu werden, und nehmen im Moment die Führung von einigen unserer beliebtesten Independents an umweltfreundliche Schmuckmarken die sich für Stücke aus recyceltem Silber einsetzen, auch bekannt als Öko-Silber.

Emma Aitchison ist der Ort für Öko-Silber-Stücke, die für immer aufbewahrt werden. Emma arbeitete jahrelang in London, kehrte aber zu ihren ländlichen Wurzeln zurück, um ihre Schmuckmarke zu gründen, bei der es darum geht, sich von der Natur inspirieren zu lassen. Zum Beispiel ist der vorerst ausverkaufte Swell Ring köstlich klobig, mit ungleichmäßigen Rillen und Unebenheiten – die alle zufriedenstellend glatt sind –, die den Ozean repräsentieren.

Außerdem wird jedes Schmuckstück in einer schicken, umweltfreundlichen Verpackung geliefert, mit einem Reinigungstuch und einer Anleitung, damit Ihr Einkauf immer schön aussieht.

Emma Aitchison, Water Pool Ohrringe, £ 75

Die Water Pool Ohrringe mit ihren wellenförmigen Rändern spiegeln den gleichen Geist des Swell Rings wider und sind daher eine großartige Alternative, während der Swell Ring nicht auf Lager ist.

Außerdem wird jedes Schmuckstück in einer schicken, umweltfreundlichen Verpackung geliefert, mit einem Reinigungstuch und einer Anleitung, damit Ihr Einkauf immer schön aussieht.

2. Klobige Goldketten

@amberasaly ist alles und mehr für mich ... Hailey Baldwin Bieber

Ein Foto, das am 22. September 2020 um 13:46 Uhr PDT von @haileybieber gepostet wurde

Fashion-Stars wie Off White, Saint Lauren und Balmain schicken seit 2019 schweren, offenen Kettenschmuck über den Laufsteg, und es ist ein Trend, der nirgendwo hinführt. Ob riesiger, hängender Ohrring oder eine dicke Kette (a la Paul Mescal), bei diesen Ketten gilt: Je klobiger, desto besser. Oh, und um den Look zu perfektionieren, investieren Sie in einen gelb-goldenen Farbton.

Oma The Label, Das Kosi-Armband, $ 110

Oma The Label wurde von der New Yorker Fashion-Stylistin Neumi Anekhe gegründet, die ihre Schmucklinie zum Anlass nimmt, homogene Industriestandards in Frage zu stellen und People of Color zu repräsentieren. Wir lieben das Kosi-Armband, das vom nigerianischen Erbe der Marke inspiriert ist.

Lelia + Mae, Bonnie-Armband, $ 48

Lelia + Mae ist ein weiterer Ort, um herauszufinden, ob Sie auf der Suche nach einem Armband sind, das die klobige, goldene Box erfüllt. Wir mögen besonders das Bonnie-Armband, das eine klobige Kette im Rolo-Stil hat, die perfekt ist, um ein Statement zu setzen.

Susan Caplan Vintages 1980er Doppelgliedketten-Halskette, $ 71 - £ 55

Wenn Ihr Herz jedoch daran liegt, die goldverzierten Hälse von Modellen der H/W 2020-Shows nachzubilden, müssen Sie sich Susan Caplan Vintages Double Link Chain Necklace aus den 1980er Jahren im Liberty London ansehen. Wir sagen, umarmen Sie seine 80er-Jahre-Wurzeln und entscheiden Sie sich für einen maximalistischen Effekt, der mit großen Ohrringen und noch größeren Haaren kombiniert wird.

3. Lassen Sie Choker-Halsketten fallen

Ein von ASTLEY CLARKE geteilter Beitrag (@astleyclarke)

Ein Foto von on . gepostet

Chokerketten erleben in den Wintermonaten oft eine Renaissance und verleihen unseren glitzernden Partyoutfits einen Hauch von Glamour. Jetzt sind sie wieder gepaart, da zierliche, einzigartige Ketten durch die Modereihen aufsteigen.

Insbesondere Ketten mit winzigen Metalltröpfchen oder Edelsteinen sind der Look, den wir unbedingt nachbilden möchten, entweder in Kombination mit anderen Halsketten und einem klassischen weißen T-Shirt oder im Mittelpunkt mit einem eckigen Kleid.

Nach und nach, Apple Nine Pop Halskette, $ 150 - £ 130

Wenn Nachhaltigkeit auf Ihrem Radar steht, werden Sie die umweltfreundliche Marke Little by Little Jewellery lieben. Gegründet von zwei besten Freundinnen, besteht das Ethos hinter den Accessoires darin, Frauen zu unterstützen, die es am meisten brauchen, mit Wohltätigkeitspartnerschaften und dem Traum, eine eigene Stiftung für die Schmuckherstellung zu gründen, in der sie Umschulung und Beschäftigung anbieten können. Wir lieben ihre Apple Nine Pop Halskette in Gold, an der, wie der Name schon sagt, neun winzige Zacken hängen.

Astley Clarke, Linia Rhodolith Chokerhalskette, $ 180 | £ 150

Wenn Sie sich nach ein wenig Glanz sehnen, bietet Astley Clarkes Linia Rhodolith Chokerhalskette gerade genug nächtlichen Glamour.

4. Mondstein

Unsere neue goldene Medaillon-Seilkette basiert auf einem Familienerbstück unserer Gründerin Marisa, die sich von einem Medaillon im Schmuckkästchen ihrer Mutter inspirieren ließ. Tippen Sie hier, um einzukaufen. Wir sind Missoma

Ein Foto, gepostet von @missomalondon am 11. September 2020 um 12:00 Uhr PDT

Moonstone, der perlmuttfarbene Edelstein mit einer überirdischen Transluzenz, ist derzeit bei Schmuckmarken beliebt. Wir haben die Verwendung dieses Steins in letzter Zeit immer häufiger in Designs gesehen und wir lieben seine magische Ästhetik. Darüber hinaus soll es wohltuende Eigenschaften für Frauen wie Gelassenheit und Ruhe ausstrahlen, während seine wechselnden Farben den Mondzyklus widerspiegeln sollen, der wiederum mit dem eigenen Fruchtbarkeitszyklus einer Frau verbunden ist.

Missoma, goldene Mondstein-Quadrat-Medaillon-Seil-Halskette, 220 $ - £ 185

Schmuck ausfallsicher Missoma hat eine ganze Sammlung von Mondsteinstücken, von Ringen bis hin zu Anhängern. Besonders gut gefällt uns die Gold Moonstone Square Locket Rope Halskette, die sich für ein kleines Foto öffnen lässt und auch auf der Rückseite graviert werden kann.

5. Perlen in jeder Hinsicht

Ein Beitrag geteilt von Dana Roski 🐚 Joyce Binneboese (@waldberlin)

Ein Foto von on . gepostet

Der Perlentrend ist seit letztem Frühjahr in vollem Gange, der sich diesen Herbst über die Laufstege fortsetzte und immer noch stark anhält. Während Marc Jacobs sich für eine High-Society-Ästhetik entschieden hat (denken Sie an einen eleganten String-Halsband und Ohrstecker), haben wir dieses zeitlose Material auch mit einem Bohème-, Art-Deco- oder Vintage-Touch gesehen.


Tipps zur Fernbeziehung

WALD, Le Chic Halskette, $ 319 - £ 292

Die Berliner Marke WALD ist Meister des Perlmutt-Schmucks und ihre verspielten, meerjungfrauenartigen Designs sind zu Instagram-Legenden geworden. Außerdem wird all ihr Schmuck von einem Kollektiv von Frauen und Großmüttern handgefertigt, die sonst mit Arbeitslosigkeit kämpfen würden. Wir haben ein Faible für die Le Chic-Halskette, die uns ernsthafte The Little Mermaid-Vibes verleiht.

Pandora, Barocker Süßwasser-Zuchtperlenanhänger, $ 65 - £ 55

Wenn Sie auf der Suche nach etwas Schlankem sind, ist Pandoras Süßwasser-Kultur-Barockperlen-Anhänger eine sichere Wahl. Dieses begehrte Stück ist immer ausverkauft – aber zum Glück wieder auf Lager – und sieht zu jedem Outfit gut aus.

6. Himmlische Einflüsse

Ein Beitrag geteilt von a n n a + n i n a (@annaninanl)

Ein Foto von on . gepostet

Sowohl die Mode- als auch die Accessoire-Welt sind seit einiger Zeit von allen Dingen des Himmlischen inspiriert, aber wir sind im Laufe der Zeit nicht weniger verzaubert von Sonne, Sternen und Monden. Wenn die Abende dunkler werden, freuen wir uns sogar noch mehr darauf, etwas zu tragen, das den tintenfarbenen Nachthimmel widerspiegelt.


Anna + Nina Aufgehende Sonne Ohrringe, $ 95 - £ 70

Für eine zeitgemäße Interpretation des himmlischen Trends lieben wir diese Ohrringe der niederländischen Cool-Girl-Marke Anna + Nina, die bei Anthropologie erhältlich ist. Die Rising Sun Ohrringe fangen die herrlichen Strahlen der aufgehenden Sonne um einen rosa glänzenden Stein ein, der ein echtes skulpturales Statement setzt. Es ist ein Design voller Geheimnisse und Magie.

Während Menschen vor Griffen, Soleil-Ohrringen, $ 32 - 23

Während Humans Before Handles eine himmlische Atmosphäre mit einer erdigen Farbpalette verbindet, sind die Soleil-Ohrringe mit Schildpatt-Acryl und senffarbenen Quasten ausgestattet.

Arlette Gold, Megastar Creolen, $ 28 - £ 16

Wenn Sie jedoch wirklich auf der Suche nach einem Hingucker sind, empfehlen wir Ihnen, bei Arlette Gold vorbeizuschauen, wo Sie eine kuratierte Auswahl an Schmuck von unabhängigen Designern aus der ganzen Welt finden. Wir können nicht aufhören, an die Star-Hoops zu denken, die eine lustige Art sind, einen Hoop-Trend zu tragen. Wie sie sagen, desto größer der Reifen.

7. Anspielungen auf die alte Geschichte

Ein von We Are Missoma geteilter Beitrag (@missomalondon)

Ein Foto von on . gepostet

Die Geschichte hat den Schöpfern der Gegenwart immer eine Muse gedient, aber das ganze Jahr 2020 und dieses Jahr bis jetzt sehen wir Hinweise auf das antike Griechenland und Rom, die Anhänger und Ringe unserer Lieblingsdesigner, groß und klein, schmücken.

Beide Gesellschaften teilten die gleichen Götter, obwohl sie unterschiedliche Namen für sie hatten. Zum Beispiel war die Göttin der Liebe bei den Griechen als Aphrodite bekannt, während die Römer sie Venus nannten. Designs, die diese gemeinsame Mythologie darstellen, gewinnen nur an Popularität, da immer mehr Marken mit den Persönlichkeiten und Geschichten des Göttlichen experimentieren.


Common Era, Aphrodite-Medaillon, $ 280 - £ 216

Die in New York ansässige Kultmarke Common Era wurde erst vor einem Jahr von Torie Tilley gegründet, die davor zurückschreckte, in der Technologiebranche des „Boys Club“ zu arbeiten. 2019 konzentrierte sie sich auf die Schaffung einer ethischen, umweltbewussten und mitfühlenden Marke mit Designs, die ihre Faszination für die antike Geschichte widerspiegeln. Viele ihrer Stücke beziehen sich auf die griechische Mythologie, und wir haben uns Hals über Kopf in das Aphrodite-Medaillon verliebt, das aus massivem Sterlingsilber gefertigt und mit einem natürlichen tiefbeerigen Rhodolith-Granat besetzt ist.

Missoma, Lucy Williams römisches Münzketten-Halskettenset, £ 394 - £ 305

Wir sind immer noch von der Zusammenarbeit zwischen Missoma und Lucy Williams besessen – es ist das Geschenk, das immer weitergibt. Dieses Set besteht aus drei Teilen, einer flachen Goldkette, einer dünnen zarten Kette und einem Anhänger mit einer Anspielung auf die alte Geschichte, die sehr im Trend liegt. J'adore.