Lernen Sie Gabby Thomas kennen: Läuferin, Harvard-Absolventin und drittschnellste Frau der Welt

Man kann mit Sicherheit sagen, dass Gabby Thomas in eine strahlende Zukunft rennt. Nachdem sie den 200-Meter-Lauf bei den olympischen Leichtathletik-Trials in den USA in Rekordzeit von 21,61 Sekunden besiegt hat, ist die Harvard-Absolventin auf dem Weg zu den Olympischen Spielen 2021 in Tokio. Trotz einiger Hürden ist die Sprinterin bereit um die Herausforderung anzunehmen und zu sehen, was sich in diesem Sommer entwickelt.

clinique akne lösungen grundierung

Im Interview mit Läuferwelt , behauptet Thomas, noch immer ungläubig über ihren Sieg auf dem ersten Platz zu sein, insbesondere im Wissen, dass sie im selben Team wie ihr Idol, Olympian Allyson Felix, sein wird. Vielleicht wird sie in die Fußstapfen von Allyson treten, wenn man bedenkt, dass ihre Leistung bei den Trials 2021 die weltbeste Zeit und die drittschnellste Zeit in der Geschichte der Veranstaltung erzielte.

Ein Beitrag geteilt von Gabrielle Thomas (@gabbythomas)

Ein Foto von on . gepostet

Nachdem er eine so beeindruckende Leistung vollbracht hat, wäre es überrascht zu hören, dass Thomas wenige Wochen vor der Veranstaltung mit einem ernsthaften Gesundheitsproblem zu kämpfen hatte. Laut Runner's World entdeckte sie, dass sie einen Tumor in ihrer Leber hatte und befürchtete, dass sie möglicherweise Krebs haben könnte. Glücklicherweise erfuhr sie, dass der Tumor gutartig war.

„Ich erinnere mich, dass ich Gott gesagt habe: ‚Wenn ich gesund bin, gehe ich raus und gewinne Prüfungen‘, verriet sie der Veröffentlichung. „Wenn das kein Krebs ist, werde ich dieses Team bilden“, und genau das habe ich getan.“

Jetzt ist Gabby Thomas auf dem Weg, die USA bei den Olympischen Spielen 2021 anzuführen...undihren Master abschließen, wenn sie nach Hause zurückkehrt. Ein Mädchen bekommen!

Treffen Sie Gabby Thomas: Läuferin, Olympiateilnehmerin und zukünftige Epidemiologin

Gabby Thomas erregte zum ersten Mal die Aufmerksamkeit von Fachleuten, als sie für die Harvard University kandidierte. Im Jahr 2018 brach sie den College-Rekord für die 200 Meter NCAA Indoor Track and Field Championships. Letztendlich führte dies dazu, dass sie sich nach ihrem Abschluss mit New Balance zusammenschloss.

Runner's World berichtet, dass sie derzeit an der Seite von Tonja Buford-Bailey in Texas trainiert. Sie ist Masterstudentin an der University of Texas in Austin, wo sie Epidemiologie studiert.

Auf Gabbys Instagram-Account können Sie einen kleinen Blick auf ihre Laufstrecke, Schnappschüsse mit ihrem adoptierten Mops Rico und Einblicke in ihre Familie werfen. Sie ist Zwilling und hat drei jüngere Geschwister. Wir finden es toll, dass sie für ihre Follower auch andere sentimentale Aufnahmen postet – vom Mittagessen mit Freunden bis zum Moment, als sie ihr erstes Auto abholte.

mit den Kardashians Schritt halten hulu

Ein Beitrag geteilt von Gabrielle Thomas (@gabbythomas)

Ein Foto von on . gepostet

Woher kommt Gabby Thomas?

Thomas wurde in Georgia geboren, wuchs in Massachusetts auf und lebt derzeit in Texas.

Entsprechend NBC-Sport , war es ihre Mutter, die Thomas' Leidenschaft für das Laufen anscheinend entzündete, als sie eines Nachmittags vorschlug, sich Allyson Felix' Olympic Trials anzusehen, als sie Gabbys Großmutter besuchten.

Wie alt ist Gabby Thomas?

Gabby wurde am 7. Dezember 1996 geboren. Sie ist 24 Jahre alt.

Ein Beitrag geteilt von Gabrielle Thomas (@gabbythomas)

Ein Foto von on . gepostet

Gabby Thomas Spurhöhe

Der Trackstar steht auf einem statuarischen 5 Fuß 11 Zoll. Kein Wunder, dass sie so lange Schritte hat!

Ulta nationaler Tag des Lippenstifts

Gabby Thomas: Hauptfach Harvard

Die Harvard-Absolventin von 2019 studierte Neurobiologie und globale Gesundheit und Politik, bevor sie sich zum Ziel gesetzt hatte, Epidemiologin zu werden.

'Mein langfristiges Karriereziel ist es, die Gesundheitsbranche durch nachhaltige Gemeinschaftsbemühungen mit einem Fokus auf Ressourcen für die psychische Gesundheit zu verändern', verriet sie auf Instagram.

Wir können es kaum erwarten zu sehen, was Gabby Thomas in Tokio und darüber hinaus für uns bereithält!