Megan Thee Stallion hat gerade ein College-Stipendium für farbige Frauen ins Leben gerufen

Gerade als wir dachten, wir könnten Megan Thee Stallion nicht mehr lieben als wir es bereits tun, beweist sie uns, dass wir falsch liegen. Der 'WAP'-Rapper und insgesamt Queen hat ein neues College-Stipendium für farbige Frauen geschaffen.

Megan hat sich mit Rap Rotation von Amazon Music zusammengetan, um schwarzen und braunen Frauen mit der Einführung des . zu einer Ausbildung zu verhelfen Hör nicht auf Stipendium, eine Initiative, bei der zwei glückliche Frauen 10.000 US-Dollar erhalten.

COLLEGE HOTTIES HÖR ZU, WEIL DIESER FÜR DICH IST ️️️ ICH VERGEBE ZWEI 10.000-DOLLAR-STIPENDIEN AN FARBIGE FRAUEN, DIE EINEN ABSCHLUSS IN JEDEM STUDIENFELD IN JEDEM TEIL DER WELT VERSUCHEN🔥🔥🔥 JETZT BEWERBEN lass uns diese Abschlüsse bekommen, Ladies 💪🏽 Hot Girl Meg

Ein Foto, gepostet von @theestallion am 8. Oktober 2020 um 11:05 Uhr PDT

Megan kündigte die Neuigkeiten auf ihrer Instagram-Seite an und teilte ein Poster des Stipendiums mit und schrieb: „College-Hotties hören zu, denn dieses ist für Sie überall auf der Welt 🔥🔥🔥... Holen wir uns diese Abschlüsse, Damen 💪🏽'.

Die Rapperin hat sich lautstark darüber geäußert, dass sie sowohl ihre Musikkarriere als auch ihren Abschluss in Gesundheitsverwaltung, den sie in Teilzeit online an der Texas Southern University studiert, jongliert.

Im Gespräch mit People Anfang des Jahres erklärte Megan, dass sie ihren Abschluss trotz eines Charterfolgs in der Musikindustrie abschließen würde, um ihre verstorbene Mutter zu ehren, die 2019 verstarb.

Hefe-Infektion vom Training

„Ich möchte meinen Abschluss machen, weil ich wirklich möchte, dass meine Mutter stolz ist. Sie hat gesehen, wie ich zur Schule gegangen bin, bevor sie gestorben ist“, sagte sie.

Wie auf der Stipendien-Website „Don't Stop“ angegeben, sind die Mittel der Unterstützung farbiger Frauen gewidmet, die in der Vergangenheit beim Zugang zu Bildung unverhältnismäßig an den Rand gedrängt wurden.

'Frauen bleiben in der Gesellschaft unterrepräsentiert und unterbewertet, und farbige Studentinnen sind beim Zugang zu finanziellen Mitteln stärker benachteiligt', heißt es auf der Website.

Das Stipendium steht Frauen zur Verfügung, die einen Associate-, Bachelor- oder Postgraduierten-Abschluss in jedem Bereich und in jedem Teil der Welt absolvieren. Wenn Sie also die Kriterien erfüllen, verpassen Sie es nicht, Bewerbungen sind jetzt möglich. Sie müssen lediglich einige Angaben zur Person machen, sowie den Namen Ihres Studiengangs, das Studienjahr und einen schriftlichen Aufsatz.

Viel Glück!