Besessen von Netflix's You? Das sagt es über deine Persönlichkeit aus

Besessen von Netflix's You? Das sagt es über deine Persönlichkeit aus

Unsere Lieblingsfernsehsendungen sagen viel über uns aus. Einige von uns verbringen viel zu viel Zeit damit, Wiederholungen von Friends zu sehen, während andere ihr Wochenende damit verbringen, sich Horrorfilme und Krimiserien anzuschauen. Und es stellt sich heraus, dass Sie besonders viel über Ihre Persönlichkeit aussagen können, wenn Sie eine Show mögen – wenn Sie also ein Fan von . sind Du auf Netflix Machen Sie sich bereit für eine Persönlichkeit von unten.

Die Ergebnisse stammen aus einer Studie von Verlosen , die herausgefunden hat, dass eine durchschnittliche Person 112 Stunden pro Monat fernsieht – das sind fast vier Stunden pro Tag. Und womit wir diese Stunden füllen, ist ziemlich aufschlussreich.

Die Daten ergaben, dass Sie, wenn Sie viele Reality-Shows sehen, wahrscheinlich eine sehr gesellige, gesellige Person sind, während Sie bei Shows wie The Crown modisch und kultiviert sind und Traditionen lieben. Und am interessantesten, wenn Sie jemand sind, der Serien wie Sie häufig sieht, sind Sie sehr scharfsinnig und können Ihren eigenen emotionalen Stress abbauen, indem Sie angespannte Thriller ansehen.

Ich mag meine Freundin nicht

Michael Padraig Acton, ein Psychotherapeut, erklärt, dass Menschen, die Thriller mögen, oft „ihren eigenen inneren Stress auf das sich entfaltende Drama projizieren und sie sich lösen, entspannen und emotionale Befreiung erreichen können, wenn das Verbrechen aufgeklärt ist“.

Victoria Pedretti, Penn Badgley In Staffel 2, Folge 4 von YOU

(Bildnachweis: Netflix / Beth Dubber)

Falls ihr es noch nicht wusstet, You ist ein Psychothriller über einen Mann namens Joe Goldberg, der sich intensiv von seinem Liebesinteresse der Staffel besessen lässt und alles in seiner Macht Stehende tut, um ihr nahe zu kommen – auch wenn das bedeutet, dass er ein paar davon abstößt Menschen auf dem Weg.

Lebe das Leben so, wie du es möchtest

Joe ist ein Soziopath, Stalker und Mörder und bisher ist er mit seinen Verbrechen seit zwei Staffeln davongekommen. Fans der Show können einfach nicht genug von der intensiven Handlung und der charismatischen Hauptrolle bekommen, die von Penn Badgley gespielt wird.

Wenn Sie also ein Fan sind, könnte es daran liegen, dass Sie einen sehr scharfsinnigen Verstand haben, gerne versuchen, die Wendungen zu erarbeiten, und Sie es mögen, vollständig von Ihrem Alltagsstress abgelenkt zu werden. Wenn Sie Thriller lieben, sind Sie wahrscheinlich auch extrovertiert und abenteuerlustig.

Dennis Relojo-Howell, Gründer von Psychreg, sagt: „In einem Thriller-Genre ist die Bedrohung durch Tod oder Gefangennahme allgegenwärtig, und clevere Wendungen in der Handlung erschweren die Sache normalerweise. Deshalb neigen Menschen mit abenteuerlustigen Persönlichkeiten dazu, Thrillerfilme zu schätzen.“

Grüne Fahnen in einer Beziehung

Die Daten ergaben auch, dass die Sternzeichen, die am ehesten Fans solcher Shows sind, Schütze und Wassermann sind. Sagis Liebesstimulation und das Gefühl, erheitert und lebendig zu sein, während Wassermänner sehr intuitiv sind und gerne in die Opfer einfühlen und der Gerechtigkeit Genüge tun.

Während einige vielleicht denken, dass es eine seltsame Art ist, sich in seiner Freizeit eine Show über einen Mörder anzusehen, ist es eigentlich ziemlich gesund und kann Ihnen helfen, sich zu entspannen und zu entspannen.