Phoebe Dynevors Freund, Familie und Karriere: alles über den Bridgerton-Star

Phoebe Dynevors Freund, Familie und Karriere: alles über den Bridgerton-Star

Möchten Sie mehr über Phoebe Dynevors Freund wissen, wie ihre Familie ist und was ihre früheren TV-Credits sind? Wir können es Ihnen nicht verdenken: Das Netflix-Starlet hat mit ihrer Darstellung der Daphne Bridgerton in . die Herzen erobertBridgerton, und die Fans wollen unbedingt mehr über sie erfahren.


Die Serie, die auf den Bestsellern von Julia Quinn basiert, wurde von zur meistgesehenen Originalserie gekürt Netflix dieses Jahr und hat in den ersten 28 Tagen nach der Veröffentlichung enorme 82 Millionen Aufrufe erzielt.

Das Drama aus der Regency-Ära folgt dem Leben derBridgertonFamilie, einschließlich ihrer Beziehungen und Liebesinteressen, mit viel Skandal und Lust. In der ersten Staffel beschließt Dynevors Figur Daphne Bridgerton, eine Allianz mit dem schwer fassbaren Duke of Hastings, gespielt von Regé-Jean-Seite – mit vielen Drehungen und Wendungen auf dem Weg und einem explosiven Finale obendrein.

Da wir auf weitere Details warten BridgertonStaffel 2 , und was Daphne & Co. als nächstes vorhaben, erfahren Sie hier, was Sie über den Breakout-Star der Show wissen müssen.

Phoebe Dynevor und Pete Davidson, moderiert von Lanson, besuchen Tag 6 der Wimbledon Tennis Championships im All England Lawn Tennis and Croquet Club


(Bildnachweis: Karwai Tang/Getty)

Wer ist Phoebe Dynevors Freund?

Gibt es Ärger im Paradies? Sieht aus wieSamstag Nacht Live'S Pete Davidson und Phoebe Dynevor sind aufgrund der vollen Arbeitszeiten und der langen Distanz unterwegs, berichtet Die Sonne . Dynevor wurde in ihrer Heimat Großbritannien stationiert fürBridgertonDreharbeiten, während Davidson für Folk in den Staaten geblieben istSNLund ein neuer Film mit Kaley Cuoco mit dem TitelTriff Süße.

Eine Quelle erzählteDie Sonne: „Die Romanze von Pete und Phoebe war ein echter Wirbelwind und beide waren von Anfang an total engagiert. Aber im Laufe der Zeit wird immer offensichtlicher, dass es schwierig wird, dies zum Laufen zu bringen.“


'Ihre Kumpels denken, dass sie ein großartiges Paar sind, aber die Entfernung hat es völlig unbrauchbar gemacht', sagte die Quelle. 'Sie hatten Spaß und werden sich nahe bleiben, aber wenn sich nichts drastisch ändert, wird sich ihre Beziehung nicht erholen.'

Dating-Gerüchte begannen erstmals zu kreisen, nachdem die beiden im März in Phoebes britischer Heimatstadt gesichtet wurden. Im Juli kursierten Gerüchte, dass Davidson tatsächlich vorhatte, in Dynveors Heimat England zu ziehen, aber diese wurden offensichtlich nicht verwirklicht.


Vor Pete Davidson war derBridgertonStar-Dating-Kollege Sean Teale (Skins,Regieren) und das Paar war zu dieser Zeit ziemlich öffentlich über ihre Romanze. Sie besuchten oft gemeinsam den roten Teppich und öffentliche Veranstaltungen sowie teilten Updates in den sozialen Medien.

Dank ihrer unglaublichen Chemie auf dem Bildschirm war Dynevor nicht überraschend mit ihr verbundenBridgerton cO-Star Regé-Jean Page zunächst. Die beiden haben nie eine Off-Screen-Beziehung bestätigt – obwohl Page in einem kürzlich geführten Interview einige Kommentare zu ihrer Chemie abgegeben hat Zugang zu Hollywood .

'Ich denke, dass alles, was Sie wissen müssen, vor der Kamera steht', sagte er. 'All die Funken, die übersprangen, kamen von den wunderschönen Skripten, die uns überreicht wurden, und daher denke ich, dass die glitzernden Worte, Skripte und das Material mehr als genug sind.'

Dynevor erzählte Harper's Bazaar auch, dass sich die beiden während der Dreharbeiten nahe gekommen seien. „Wir hatten so viel Zeit, uns kennenzulernen“, erklärte sie. 'Wir haben viel geprobt.'


Ich wünschte, ich hätte keine Gefühle

„Ich denke, was der Chemie wirklich geholfen hat, waren all die Tanzproben, weil wir einfach so viel Zeit mit unserem Choreografen Jack Murphy und viel Zeit im Studio verbracht haben – nur ich, Regé und Jack haben irgendwie die Bewegungen gemacht.“ richtig und tanzen und tanzen zu dieser modernen, lustigen Musik. Und wir haben einfach Zeit zu spielen und eine Art Verbindung aufzubauen. Ich denke, das war so nützlich, um die Chemie richtig zu machen.'

War Phoebe Dynevor während Bridgerton schwanger?

Soweit wir wissen, ist Phoebe im wirklichen Leben nicht schwanger und war es auch nicht während der DreharbeitenBridgerton. Jedoch -* Spoiler Alarm *

Alle Spekulationen der Fans waren höchstwahrscheinlich auf ihren Charakter Daphne zurückzuführenBridgerton, Wertutschwanger werden in Bridgertondas Ende nach einer turbulenten Beziehung zu ihrem Ehemann, dem Duke of Hastings.

Ein von PD geteilter Beitrag 🌗 (@phoebedynevor)

Ein Foto von on . gepostet

Phoebe Dynevor Alter: Wie alt ist sie im wirklichen Leben?

Phoebe Dynevor ist 26 Jahre alt. Sie wurde im April 1995 in Manchester geboren, ist das älteste von drei Kindern und besuchte die Cheadle Hulme School in Stockport im Norden Englands.

Sie zog sich in das Haus ihrer Familie in Altrincham bei Manchester zurück, als die britische Sperrung nur einen Monat nach Ende der Dreharbeiten in Kraft trat.

Aber als es darum ging, sich selbst wieder auf dem Bildschirm zu sehen, gab sie bekannt, dass sie ihre Großeltern in absehbarer Zeit nicht die schlüpfrige Show sehen lassen wird.

'Ich freue mich, dass Mama und Papa es sehen, weil sie die Branche kennen und wissen, wie hart ich gearbeitet habe und wie viel es mir bedeutet hat, diese Rolle zu bekommen', sagte Dynevor gegenüber The Guardian. „Aber nicht meine Großeltern. Und mit meinem jüngeren Bruder … nun, es ist peinlich.“ Wir verstehen es total.

Rege-Jean Page und Phoebe Dynevor nehmen am 29. Januar 2020 in London, Großbritannien, an der Dunhill & Dylan Jones Pre-BAFTA Party im Dunhill Bourdon House teil.

Phoebe Dynevor spielt neben Rege-Jean Page in Bridgerton als Herzog und Herzogin von Hastings

(Bildnachweis: Foto von David M. Benett/Dave Benett/Getty Images für Dunhill)

Phoebe Dynevor Größe: Wie groß ist sie?

Laut IMDb ist Phoebe Dynevor etwa 5 Fuß 5 Zoll groß, was etwas höher ist als die durchschnittliche Körpergröße für Frauen in Großbritannien. Als Referenz ist ihr Bridgerton-Costar Regé-Jean Page 5 Fuß 11 Zoll groß, was einen ziemlichen Höhenunterschied auf dem Bildschirm ergibt.

Familie Phoebe Dynevor – sind sie auch Schauspieler?

Es scheint, dass die Familie Dynevor mit einem Talent für die Künste gesegnet ist. Phoebes Mutter ist die britische Schauspielerin Sally Dynevor, die seit 1984 Sally Webster in der britischen Seifenoper Coronation Street spielt eines bekannten Namens auf der anderen Seite des Teiches.) Phoebes Vater, Tim Dynevor, arbeitet auch in der Fernseh-/Filmwelt und ist Drehbuchautor.

Phoebe kommt aus einer liebevollen Familie und steht sowohl ihren Eltern als auch ihren Geschwistern sehr nahe. In einem Interview mit Glamour UK sagte sie: „Die Bridgerton-Familie ist eine wirklich super engmaschige Familie und ich habe das gleiche zu Hause. Ich stehe meinen Eltern und meiner Familie sehr nahe – sie haben mich auf jede erdenkliche Weise geprägt; sie waren so ein erstaunliches Unterstützungssystem.'

Ein typisches Beispiel: Im Alter von 11 Jahren drängte sie ihre Eltern dazu, an offenen Vorsprechen für The Golden Compass teilzunehmen. 'Ich habe die Rolle nicht bekommen, aber ich hatte den besten Tag meines Lebens', sagte sie Der Wächter. 'Von da an war es wie: 'Richtig, was kommt als nächstes? Wie machen wir das?‘ Meine Mama und mein Papa konnten mich nicht aufhalten.“

Ein von Sally Dynevor (@sallydynevor) geteilter Beitrag

Ein Foto von on . gepostet

In was hat Phoebe Dynevor mitgespielt?

Die 26-jährige Schauspielerin hat im Laufe der Jahre in einer Reihe britischer Shows mitgewirkt, darunter Waterloo Road (in der ihr Co-Star Regé-Jean Page früher auch auftrat). Phoebe spielte im Alter von 14 Jahren die Studentin Siobhan Mailey und trat in insgesamt 20 Episoden auf.

Zu ihren weiteren TV-Auftritten zählen Prisoners' Wives, Dickensian und die amerikanische Comedy-Serie Snatch. Derzeit spielt sie an der Seite von Hilary Duff in der Comedy-Drama-Serie Younger mit.

Phoebe hat zugegeben, dass das Tanzen die größte Herausforderung an ihrer Rolle in Bridgerton war. 'Ich war sehr nervös wegen des Tanzens, weil ich mir immer gesagt habe, dass ich keine Tänzerin bin, also fing ich an, es zu glauben', sagte sie Town and Country.

„Wir hatten diesen unglaublichen Choreografen namens Jack Murphy, und wir hatten sechs Wochen Proben, bevor die Dreharbeiten begannen. Es hat der Chemie zwischen Regé und mir sehr geholfen, weil wir zusammen tanzen lernen mussten, und das hat unsere schauspielerische Beziehung sehr beeinflusst.

„Es gab auch viele Szenen, in denen wir während dieser Tanzroutinen Dialoge hatten, was einfach aussieht, aber ziemlich schwierig ist. Diese Szenen waren die nervenaufreibendsten, aber auch die erfüllendsten.“

Phoebe Dyvenor Feminismus – der Star setzt sich für Frauen ein

Phoebe hat gezeigt, dass sie sich nicht scheut, die Art und Weise, wie Frauen in den Mainstream-Medien behandelt werden, hervorzuheben. Sie nutzt ihre Social-Media-Plattformen oft, um sich für Themen einzusetzen, die ihr leidenschaftlich am Herzen liegen – einschließlich der Aufforderung an die Presse, wenn sie eine mächtige Frau ins Visier nimmt und versucht, sie niederzureißen.

Letztes Jahr teilte sie den folgenden Instagram-Beitrag mit der Überschrift: „Ich versuche, meinen Kopf um den sozialen Drang zu wickeln, gefährdete Frauen in der Öffentlichkeit auseinander zu bringen. Sie gehören nicht dir.'

Ein von PD geteilter Beitrag 🌗 (@phoebedynevor)

Ein Foto von on . gepostet

Phoebe Dynevor über Bridgerton Sexszenen

Sex kann in den besten Zeiten entmutigend sein, geschweige denn, wenn ein Filmteam und Kameras zuschauen. Aber Phoebe scheint es gelassen zu haben und hat sich darüber aufgeklärt, wie es genau gehtjeneBridgerton-Sexszenen wurden gedreht. (Wie Phoebe Dynevors Freund über sie denkt, ist eine ganz andere Geschichte!)

„Wir haben die Sexszenen wie Stunts geprobt“, erklärte sie. „Ich wüsste buchstäblich genau, wohin ein Typ in welchem ​​Moment seine Hand legen würde. Und wir hatten Requisiten, wie Matten, die zwischen uns gingen. Es war in gewisser Weise komplizierter choreografiert als unsere Tanzroutinen, sodass ich mich nie wirklich ausgesetzt fühlte.“

Was das „Solo gehen“ für Daphnes Selbstliebeszene anbelangt, gab Phoebe zu, dass sie es in einem Take schaffen musste, ohne zu proben. In einem Interview mit Glamour gestand sie: „Für mich ist das etwas anderes. Die Regieanweisungen sind sehr spezifisch: Sie müssen einen Orgasmus haben. Es ist schwer zu proben, was bedeutet, dass Sie es nicht tun. Tu es einfach.'

Und nicht zu vergessen die in aller Munde stehende Frage: Wie war es für Phoebe, gegenüber dem Duke of Hastings, alias Regé-Jean Page, zu arbeiten? 'Es war in vielerlei Hinsicht ein großer Moment in unserem beider Leben, und wir waren beide ziemlich nervös', sagte sie über die Partnerschaft auf dem Bildschirm. „Wir haben so viel Zeit damit verbracht, zusammen zu proben, dass wir gute Freunde geworden sind. Leider ist er jetzt in Los Angeles unterwegs, aber wir checken oft miteinander ein.“

Wir sind gespannt, was als nächstes für Phoebe kommt!