Davina Potratz von Sunset hat die Oppenheim-Gruppe verlassen

Die Oppenheim Group wurde 2019 dank der beliebten Netflix-Reality-Serie Selling Sunset berühmt,das dem Leben der glamourösen Immobilienmakler der Gruppe in Los Angeles folgt.

Davina Potratz war eine der umstrittensten Agenten der Gruppe, nachdem sie sich den Ruf erworben hatte, spalterisch zu sein.

beliebtesten Make-up-Marken

In der zweiten Staffel hatte sie ernsthafte Probleme mit den anderen Darstellern Mary Fitzgerald und ihrem Ehemann Romain Bonnet, was dazu führte, dass sie von ihrer Hochzeit nicht eingeladen wurde.

In der dritten Staffel verlor sie noch mehr Brownie-Punkte, als sie Chrishell Stause während ihrer Scheidung von This is Us-Schauspieler Justin Hartley nicht unterstützte – was Potratz' Ruf als Bösewicht festigte.

In einem Interview mit People gab Potratz bekannt, dass sie die Gruppe verlassen hatte und jetzt mit der Agentur Douglas Elliman zusammenarbeitet, die Niederlassungen in den USA hat.

was ist ein tief ausgeschnittener BH?

Sie sagte: „Ich freue mich sehr, ein Teil von Douglas Elliman und ihrer sehr anspruchsvollen und globalen Neuentwicklungsabteilung zu sein.“

„Mein Hintergrund liegt im Vertrieb und Marketing von Neuentwicklungen, daher ist dies einfach eine wunderbare Gelegenheit für mich. Es passt einfach sehr gut zu meinen Fähigkeiten.“

Allerdings ist sie möglicherweise noch nicht ganz fertig mit der Netflix-Hitshow und könnte für eine vierte Staffel zurückkehren.

„Ich wollte nicht gehen, aber ich hatte eine großartige Chance. Es war eine rein geschäftliche Entscheidung“, sagte sie. 'Ich hoffe natürlich, dass ich immer noch Teil der Besetzung bin.'

Schalten Sie morgen ein, um herauszufinden, worüber wir lachen! Davina Potratz

welches zeichen ist oktober

Ein Foto, das am 21. Mai 2020 um 17:31 Uhr PDT von @davinapotratz gepostet wurde

In der jüngsten Serie von Selling Sunset hatte Davina damit gedroht, die Gruppe zu verlassen und ihre eigene Maklerfirma zu gründen, nachdem die Eigentümer Jason und Brett Oppenheim ihre Preisgestaltung für ein 75-Millionen-Dollar-Listing nicht vollständig akzeptiert hatten. Wer kann diese sehr unangenehmen Treffen mit Adnan vergessen?!

Aber sie ist nicht die einzige Darstellerin, die davon spricht, zu gehen – Maya Vander hat in der Show auch darüber gesprochen, nach Miami zu ziehen, um eine lokale Filiale der Agentur zu eröffnen und näher an ihrer Familie zu sein, während der Mitbegründer der Gruppe Brett kürzlich zum Set gegangen ist seine eigene Maklerfirma.

Bei all diesen Firmenumzügen und Firmenumzügen denken wir sicherlich, dass es genug Drama für eine vierte Staffel gibt – und wir können es kaum erwarten, zu sehen, wie es sich entwickelt.