Der Mythos, einen Mann anstelle eines Jungen zu treffen (oder eine Frau anstelle eines Mädchens)

Der Mythos, einen Mann anstelle eines Jungen zu treffen (oder eine Frau anstelle eines Mädchens)

Shutterstock


wie man einen Typen loslässt, der nicht auf dich steht

Sie sehen heutzutage so viele Artikel über den Unterschied zwischen Dating ein 'Mann' und ein 'Junge' oder der Unterschied zwischen einer 'Frau' und einem 'Mädchen'. Wie die meisten 20-Jährigen habe ich mich wirklich mit den Artikeln identifiziert, weil jeder sich als reifer Erwachsener betrachten und sein Interesse daran bekunden möchte, einen gleichgesinnten Partner zu finden. Die Sache ist, es gibt keine Grenze, die Sie von der Jugend bis zum Erwachsenenalter überschreiten. Es gibt kein Alter, keine Verantwortung oder Lebenserfahrung, die Sie zu dieser idealen Person machen.

Wenn Sie mit einem Mann oder einem Mädchen ausgehen, das eifersüchtig oder abhängig oder keck oder unreif ist, sind Sie nur mit einer eifersüchtigen, abhängigen, keckeren, unreifen Person zusammen. Es ist nicht zu sagen, dass sich Menschen nicht verändern und wachsen können, aber wenn dies Persönlichkeitsmerkmale sind, die für Sie nicht attraktiv sind, ist es für keinen von Ihnen fair, in einer Beziehung zu bleiben und zu erwarten, dass die andere Person etwas anderes wird als was sie in diesem Moment sind. Sie bleiben wegen ihres Potenzials nicht bei jemandem. Sie bleiben bei ihnen, weil Sie völlig zufrieden wären, wenn sie für den Rest Ihres Lebens so bleiben würden, wie sie sind.

Gewürzwelt der Film

Ich habe einige alte Seelen in sehr jungen Körpern gesehen. Es gibt 12-jährige Jungen, die die Rolle des Mannes in ihrem Haus übernommen haben, und Mädchen, die introvertiert geboren wurden und nicht genug betrunken sein wollen, um eine SMS an ihre Exen zu rechtfertigen. Es gibt auch 70- bis 5-jährige Männer, die immer noch mit allem schlafen, was sich bewegt und Menschen in einem Drittel ihres Alters nachahmt. Es wird immer Mädchen geben, die sich auf andere verlassen müssen, um sie zu unterstützen, und die diese 20-etwas-Mentalität nie wirklich verlassen. Für jeden einzelnen Personentyp gibt es jemanden, der mit der Art und Weise, wie er ist, völlig einverstanden ist. Es kann sein, dass sie sich in einer ähnlichen Situation befinden oder nur ähnliche Ansichten über das Leben haben. Es könnte sein, dass das Zusammensein mit dieser Person Teile von ihnen hervorbringt, die sie normalerweise nicht ausdrücken können. Es kann sein, dass die Beziehung im Moment nur Spaß macht und sie mitmachen. Es geht weniger um das Alter als vielmehr um die Phase, in der Sie sich in Ihrem Leben befinden, und die Menschen erleben diese Phasen zu unterschiedlichen Zeiten und in unterschiedlicher Reihenfolge.

Sogar diejenigen, die als 'Frauen' oder 'Männer' gelten würden, haben immer noch sehr wahrscheinlich ihre 'Jungen' - oder 'Mädchen' -Momente. Frauen werden manchmal immer noch ein wenig bedürftig sein. Sie können immer noch zu viel trinken, klatschen oder sich wie ein trivialer 17-Jähriger verhalten. Männer können auch unentschlossen, emotionslos, mehrdeutig und jedes andere Stereotyp sein, das Sie einem Jungen zuschreiben würden. Jeder kann jederzeit auf seine verrückte oder rücksichtslose Seite zurückgreifen, und ich denke nicht, dass Sie dem entwachsen können.


wie fühlt es sich an, eingeschaltet zu sein

Es sollte auch beachtet werden, dass verschiedene Personen unterschiedlich handeln, wenn sie mit bestimmten Arten von Personen gepaart werden. Das 'Mädchen', mit dem Sie sich treffen, ist möglicherweise sehr gelassen, wenn sie mit jemandem zusammen ist, der das in ihr zum Ausdruck bringt. Das gleiche gilt für einen Mann. Ein Junge kann jahrelang ein Spieler sein, bis er jemanden findet, mit dem er tatsächlich eine Zukunft sehen kann. Es kommt nicht nur auf die Persönlichkeit einer Person an. Vieles davon ist nur die Zusammensetzung der Beziehung, wie diese beiden Persönlichkeiten reagierengegenseitig.

Wir haben uns alle mit jemandem verabredet, der uns verrückt gemacht hat. Wir sind alle daran gewöhnt zu sagen 'Ich bin normalerweise nicht so.' Wir hatten alle diese Menschen in unserem Leben, die beruhigende Kräfte sind und uns dazu gebracht haben, unsere Scheiße zusammenzubringen. Das nächste, was Sie wissen, ist, dass Sie sich mit dem Trottel, mit dem Sie vor fünf Jahren ausgegangen sind, in einer unangenehmen Situation befinden. Jetzt hat er eine Frau und ein Kind und kauft Bio-Shampoo. Sehen Sie, was ich sage?


Die Welt ist nicht in vier Gruppen unterteilt: Jungen, Mädchen, Frauen, Männer. Es gibt Frauen und Männer, und innerhalb dieser Kategorien gibt es ein breites Spektrum von Persönlichkeiten und Dispositionen, die Menschen zu dem machen, was sie sind. Sie können keine Personen ändern und sollten es nicht versuchen. Es ist auch nicht fair, jemanden anhand solcher Umstände zu kennzeichnen. Der Schlüssel ist, aufmerksam zu sein, wenn Menschen Ihnen zeigen, wer sie sind, und zu entscheiden, ob dies etwas ist, das Sie in Ihrem Leben wollen. Der ideale Partner für Sie mit 25 Jahren ist möglicherweise völlig anders als Ihr idealer Partner mit 35 Jahren, und das ist in Ordnung. Das macht keine Partei weniger zu einem Mann oder einer Frau, das macht Sie zu formbaren Personen mit der Fähigkeit, bewusste Entscheidungen darüber zu treffen, wer Sie sein wollen und mit wem Sie zusammen sein wollen.

19 Dinge, die jeder Post-Collegiate-Läufer von seiner Cross Country-Karriere nimmt Lesen Sie dies: Ich bin versehentlich eingeschlafen, als ich einem „netten Kerl“ aus Zunder eine SMS schrieb. Das ist es, womit ich aufgewacht bin Lesen Sie dies: 19 Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie sich mit einem sarkastischen Mädchen verabreden