Diese genialen Google-Hacks sind die Verknüpfungen, von denen Sie nie wussten, dass Sie sie brauchen

Während TikTok Ihren Feed mit Stil-Tricks und Küchentipps überflutet hat, haben Google-Hacks Einzug gehalten, um Ihr Leben viel einfacher zu machen. Gerade als Sie dachten, Sie wüssten alles über die berühmteste Suchmaschine der Welt, hat ein Investmentbanker von Yale und Goldman Sachs mit einem mittlerweile viralen Twitter-Thread den Rekord auf den Punkt gebracht.

Chris Hladczuk, digital bekannt als @chrishlad und „The Frameworks Guy“, nutzte die sozialen Medien, um auf das unglaublich hilfreiche, aber scheinbar unbekannte Terrain von Google-Hacks hinzuweisen – Tilden, Bindestriche, zwei Punkte und mehr. Mit einem zusätzlichen Tippen auf Ihr Keyword werden Ihre Suchergebnisse nicht nur nützlicher, sondern Sie sparen auch Zeit beim endlosen Scrollen. Wer wusste?


„Wenn Sie es richtig einsetzen, ist Google das mächtigste Tool der Welt. Aber die Wahrheit ist, dass die meisten Leute daran scheißen“, schrieb Hladczuk. 'Hier sind 8 Google-Tipps, die Sie wahrscheinlich nicht kennen.'

Stellen Sie Ihren Favoriten ein TikTok-Beauty-Hacks beiseite und bereiten Sie sich darauf vor, Sie mit diesen supereffizienten Google-Hacks umhauen zu lassen, die ehrlich gesagt ein totaler Game-Changer sind.

Google-Hacks, um es bei der nächsten Suche auszuprobieren

In einem Twitter-Thread mit mehr als 150.000 Aufrufen spricht Hladczuk über Möglichkeiten, das zu verfeinern, wonach Sie bei Google suchen. Tauchen wir ein!

wegreise schwarzer freitag

1. 'Anführungszeichen'

Durch Hinzufügen von Anführungszeichen um Ihren angegebenen Suchbegriff können Sie suchenExaktfür das gesuchte Wort. Beispiel: 'Chris Evans' gibt alle Ergebnisse für Ihre Abfrage ohne Ergebnisse nur für 'Chris' oder 'Evans' aus.

2. Eine Tilde ~

Betrachten Sie die Tilde als eine Möglichkeit, leicht Synonyme für Ihren Suchbegriff zu finden. 'Robotics ~classes' wird auf eine Suche nach Klassen, Lektionen, Einzelhilfe usw. hinauslaufen.

3. Vertikaler Balken |

Dies ist eine Entweder-Oder-Situation. Googeln Sie zum Beispiel den Begriff 'Netflix - Hulu', was bedeutet, dass Sie nach Netflix suchenoderHulu.

4. Standort, Standort, Standort

Möchten Sie alle Neuigkeiten von Addison Rae aus Los Angeles erfahren? (Natürlich tun Sie das, Sie sind ein Influencer.) So geben Sie es in Google ein, um alles über Addison von La La Land zu erhalten: 'Addison Rae location:losangeles'

Nahaufnahme der Frau mit Handy.

mit dem Wiedersehen der Kardashianer Schritt halten
(Bildnachweis: Getty)

5. Striche -

Mit Bindestrichen können Sie etwas von Ihrer Suche ausschließen. Schauen wir uns folgendes an: 'Clickbait -Netflix'

Der populäre Netflix-SerienClickbait hat mit seinen superspannenden Wendungen alle Blicke auf sich gezogen. Aber sagen wir, Sie wollen einfach nur etwas über das Phänomen Clickbait selbst wissen,nichtdie TV-Show. Dies ist eine Möglichkeit, sich von allen Netflix-bezogenen Abfragen zu befreien.

6. Standort:

Nehmen wir an, Sie möchten alles über Lidschatten wissen, das wir in My Imperfect Life behandelt haben. (Wenn ja, haben Sie einen guten Geschmack!) So geben Sie es ein, damit Sie nur Links zu unseren Lidschatten-Inhalten erhalten: 'Eyeshadow-Site:myimperfectlife.com'

7. Zwei Perioden ..

Zwei Perioden sind besser als eine! Sie ermöglichen die Suche innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens. Zum Beispiel liefert „Nickelodeon zeigt 1990..2000“ Ergebnisse für alle glorreichen Serien, die zwischen 1990 und 2000 im kinderzentrierten Sender ausgestrahlt wurden.

8. Dateitypen:

Betrachten Sie Dateitypen als Filter. Beispiel: 'Rihanna filetype:pdf' filtert alle Riri-PDF-Artikel heraus, die Sie nicht benötigen. (Obwohl wir ehrlich gesagt immer alles nehmen, was Rihanna betrifft.)

Das Internet reagiert auf Google-Hacks

Viele Twitter-Nutzer waren schockiert über die einfachen, aber unbekannten Tricks, die sie bei Google anwenden konnten.

'Es sollte eine obligatorische Klasse namens Medienkompetenz geben, in der solche Dinge gelehrt werden', schrieb eine Person.

Mariana und Evan gute Mühe


'Sehr hilfreich. Ein Twitter zuerst für mich, ich komme normalerweise zum Klatschen “, teilte ein anderer mit.

Und in typischer Twitter-Manier waren viele bereit, Hladczuks Theorien zu testen, ihm das Gegenteil zu beweisen und die Informationen, die er in seinem Thread vergessen hatte, zu teilen.

Was denken Sie? Welche Google-Hacks sind für Sie am nützlichsten?