Diese beruhigende Hautpflegeroutine für Rosacea hilft, Schübe zu verhindern und empfindliche Haut zu beruhigen

Eine wirksame Rosacea-Hautpflege erfordert einen sehr spezifischen Ansatz mit beruhigenden und beruhigenden Produkten, die empfindliche Haut nicht reizen.

Die richtige Nagelpflege ist auch für alle empfindlichen Hauttypen sehr wichtig, sei es die Verwendung des beste Feuchtigkeitscreme für trockene Haut , oder beim Besten bleiben Pflegeroutine für zu Akne neigende Haut . Dies sind die besten Hautpflegeprodukte für zu Rosacea neigende Haut – und wie und wann sie verwendet werden.

Ich schaffte es, Ende 20 zu werden, bevor mir klar wurde, dass ich an Rosacea leide. Das verräterische Zeichen von geröteten Wangen und Flecken war schon immer da gewesen, aber ich hatte sie nie als Teil eines umfassenderen Zustands identifiziert. Durch eine spontane Analyse konnte ich meinen sensiblen Hauttyp viel besser verstehen. Während einer routinemäßigen Gesichtsbehandlung, Dermatologin Dr. Ifeoma Ejikeme, Ästhetische Ärztin und Ärztliche Direktorin von Medizinische Klinik Adonia , entdeckte schnell die klassischen Anzeichen von Rosacea.

„Rröten deine Wangen, wenn du scharfes Essen isst?“ Ja. 'Wie wäre es mit Wein trinken?' Hat nicht jeder? „Ist Ihre Haut sonnenempfindlich…?“ Als die Fragen weitergingen, wurde schnell klar, dass meine Hautprobleme Lehrbuch waren und ich seit Jahren, möglicherweise Jahrzehnten, an leichter Rosacea litt. Meine Schübe – jetzt kann ich sie identifizieren – sind nicht so intensiv wie bei chronischeren Erkrankungen. Aber scharfes Essen, Alkohol und Koffein – im Wesentlichen all die lustigen Dinge im Leben – machen sie definitiv noch schlimmer. Genauso wie Zeit in der Sonne zu verbringen, selbst mit einem hohen Lichtschutzfaktor.

Rosacea ist eine häufige Hautpflegeerkrankung, die jeden treffen kann, aber am häufigsten bei Frauen. Ein Aufflammen führt zu roter, fleckiger Haut, die sich entzündet anfühlt. In schwereren Fällen kann dies auch zu Schwellungen und Pickeln führen, ganz zu schweigen von supersensibler Haut und manchmal Brennen. Autsch. Obwohl Rosacea eine sehr häufige Hauterkrankung ist, ist sie auch eine der am schwierigsten zu behandelnden, da die Ursache nicht vollständig geklärt ist. „Die Ursache von Rosacea ist noch nicht sicher; Theorien beinhalten Bakterien, die im Dickdarm leben, eine Allergie gegen eine natürliche Milbe (Demodex-Milbe), die in unserer Haut lebt, instabile Blutgefäße, Genetik und Sonneneinstrahlung“, sagte Dr. Beatrice Mollina, Gründerin von Medizin . 'Was wir wissen ist, dass etwas die Haut reizt und zu chronischen Entzündungen mit intermittierenden Schübe führt.'

Das Erkennen meiner Rosacea-Erkrankung führte dazu, dass ich meine Hautpflegeroutine komplett umstellte und meine Haut mit Dankbarkeit reagierte. Bevor ich tatsächlich Produkte verwendet habe, die meine Haut wahrscheinlich reizen könnten, habe ich vor allem jede Nacht vor dem Schlafengehen Öl aufgetragen, was für zu Rosacea neigende Haut ein großes Nein ist. 'Haut mit Rosacea fühlt sich empfindlicher an, hat aber oft eine fettige Komponente', sagte mir Dr. Ifeoma Ejikeme. „Ölige Produkte und Produkte, die die Poren verstopfen, können Rosazea wirklich aggregieren.“ Es war eine steile Lernkurve, aber meine Haut hat sich noch nie besser angefühlt und mit ein wenig Hilfe von Hautpflegeexperten habe ich die perfekte Rosacea-Hautpflege gefunden.

Worauf Sie bei Rosacea-Hautpflegeprodukten achten sollten

Empfindliche Haut braucht nicht viele Inhaltsstoffe, für eine effektive Rosacea-Hautpflege ist es sogar besser, sich an natürlichere Formeln zu halten. „Bleiben Sie bei sanften Produkten auf Wasserbasis und Produkten, die nicht komedogen sind. Stellen Sie sicher, dass Sie einen nicht komedogenen SPF tragen“, sagte uns Dr. Ejikeme. „Sie können mit Ihrem Arzt oder Hautexperten sprechen, um professionelle Inhaltsstoffe wie Azelainsäure hinzuzufügen, um Rötungen zu reduzieren, und bei Bedarf sind verschreibungspflichtige Optionen für entzündete Haut erhältlich. Aber beginnen Sie mit einfachen Formeln.“

Die Schönheitsprodukte der französischen Apotheke passen hier perfekt, wobei Marken wie La Roche-Posay, Bioderma und Avène oft als gute Optionen für zu Rosacea neigende Haut angepriesen werden. „Die Hauptzutaten, auf die man in Hautpflegeprodukten achten sollte, sind Pflanzenstoffe, Antioxidantien und natürliche Pflanzenextrakte zusammen mit Aminosäuren“, erklärt KerryLou Herbert, eine leitende Kosmetikerin bei Omniya-Klinik , sagte uns. „Diese alle helfen, die Hautbarriere wiederherzustellen und zu unterstützen und Reizungen und Entzündungen zu reduzieren, die zu einem Aufflammen führen, indem sie Umweltfaktoren bekämpfen, die den Zustand verschlimmern können.“ Und denken Sie daran, dass Produkte auf Ölbasis zwar feuchtigkeitsspendend sein können, aber Rosazea wahrscheinlich verschlimmern.

„Zu Rosacea neigende Haut ist empfindliche Haut“, sagt Dr. Ejikeme. „Es ist wichtig, sanft damit umzugehen und sich von Produkten fernzuhalten, die die Haut ablösen.“ Dies bedeutet, auf abrasive Formeln zu achten und auf supersanfte, natürliche Inhaltsstoffe zu achten, die nicht reizend, hypoallergen und . sind nicht komedogen (eine schicke Art, ölfrei zu sagen - ich schwöre darauf GinZing Feuchtigkeitscreme von Origins für einen täglichen Muntermacher, ohne Öl).

Eine Rosacea-Hautpflege in vier Schritten

Obwohl Rosacea selbst nicht heilbar ist, ist es eine Erkrankung, die gut auf die richtige Rosacea-Hautpflege reagieren kann. Es gibt zwei goldene Regeln, wenn es um die Versorgung empfindlicher Haut geht; halte es einfach und halte es konsistent. Unsere Haut reagiert gut auf eine Routine, in der Tat, Studien haben gezeigt dass das Festhalten an einer regelmäßigen Hautpflege wichtiger ist als die Formeln der Produkte. Im Interesse der Konsistenz habe ich festgestellt, dass die Verwendung des gleichen Reinigers, Serums und der gleichen Feuchtigkeitscreme morgens und abends meine Haut beruhigter anfühlt, obwohl dies keineswegs ein universeller Ansatz ist.

Der erste Schritt nach dem Entfernen von Make-up, Schmutz und Schmutz sollte darin bestehen, Reizungen zu lindern, bevor Sie sie mit Feuchtigkeit versorgen. „Beruhigen Sie die Haut mit hautberuhigenden Inhaltsstoffen wie Hinokitiol, Meerespeitsche und Aloe“, empfiehlt Dr. Beatrice Mollina. Wie bei jeder Tagespflege sollte der letzte Schritt immer ein zuverlässiger SPF sein. Zu Rosacea neigende Haut ist viel empfindlicher gegenüber der Sonne.

Schritt 1: Eine sanfte Reinigung

„Bei Rosacea ist ein sanfter Reiniger mit beruhigenden und beruhigenden Inhaltsstoffen am besten“, sagte KerryLou Herbert. „Sie würden jeden Reiniger vermeiden, der zu abrasiv oder anregend für die Haut ist und die Rötung möglicherweise verschlimmern würde.“ Marken wie CeraVe bieten einen sanften Reinigungsansatz mit Inhaltsstoffen, die helfen, die Barrierefunktion der Haut zu reparieren. Ich liebe den Hydrating Cleanser von CeraVe.

CeraVe Hydrating Cleanser $ 15.95 / £ 9.50

Sanft und feuchtigkeitsspendend, entfernt dieser seidige Reiniger Schmutz und Dreck, während die Haut mit Feuchtigkeit versorgt wird. Die Textur ähnelt eher einer Lotion als einem Schaum, was dazu beiträgt, dass sich die Haut weich und glatt anfühlt.

Schritt 2: Beruhigendes Serum

Jetzt, wo Schmutz, Dreck und abgestorbene Haut abgewaschen sind, ist es Zeit für die Wirkstoffe. Da das Serum tiefer in die Dermis eindringt als eine Feuchtigkeitscreme, argumentieren viele, dass dies der Schritt Ihrer Hautpflege ist, bei dem etwas mehr Geld ausgeben wird.

Bei der Suche nach einem Serum für die Rosacea-Hautpflege sind Wirkstoffe wie Niacinamid, Ceramide und Hyaluronsäure eine Erfolgsformel zur Beruhigung empfindlicher Haut. Das Skin Hyaluronic Acid Serum von CeraVe enthält außerdem drei essentielle Ceramide, um die Barrierefunktion zu stärken.

CeraVe ist dank seiner sanften Produkte eine Heldenmarke für trockene und empfindliche Haut. Dieses mit Hyaluronsäure angereicherte Serum glättet die Haut und spendet Feuchtigkeit.

CeraVe Feuchtigkeitsspendendes Hyaluronsäure-Serum $ 23.99 / £ 17

CeraVe ist dank seiner sanften Produkte eine Heldenmarke für trockene und empfindliche Haut. Dieses mit Hyaluronsäure angereicherte Serum glättet die Haut und spendet Feuchtigkeit.

Schritt 3: Barrieresteigernde Feuchtigkeitscreme

Feuchtigkeit ist der Schlüssel zu einer effektiven Hautpflege bei Rosacea. „Die Erhaltung der natürlichen Hautbarriere ist entscheidend, um weiteren Feuchtigkeitsverlust zu verhindern und den Zellumsatz zu verbessern“, erklärt Dr. Mollina. „Die Wahl der richtigen Feuchtigkeitscreme hängt davon ab, ob andere Hautfaktoren zu berücksichtigen sind, aber alle tragen zum Schutz und zur Unterstützung der Barrierefunktion der Haut bei, die für eine gesunde Haut sorgt und zur Normalisierung beiträgt.“

Dermalogica Intensive Moisture Balance hilft bei der Bekämpfung trockener Haut, indem es das Lipidgleichgewicht der erschöpften Haut für eine bessere Barriereleistung wiederherstellt.

Dermalogica Intensive Feuchtigkeitsbalance $ 44 / £ 39

Diese feuchtigkeitsspendende Feuchtigkeitscreme schont die Hautbarriere. Es enthält auch ein Präbiotikum, das hilft, das natürliche Mikrobiom der Haut wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Schritt 4: SPF . mit hohem Faktor

Es ist auch wichtig, den richtigen SPF für Ihre Rosacea-Hautpflege auszuwählen. „Wählen Sie mineralische Breitband-Sonnenschutzmittel mit Zinkoxid und Titandioxid, die die Haut kühler halten als chemische Sonnenschutzmittel, indem sie UV-Strahlen reflektieren“, sagte Dr. Mollina. „Wählen Sie einen leichten, nicht komedogenen Sonnenschutz, der einen leistungsstarken Breitbandschutz vor schädlichen UVA- und UVB-Strahlen bietet.“

Für mich ist Super Fluid Daily UV Defense SPF 50 ein toller Allrounder, mit extra Schutz vor Verschmutzung.

Bella Hadid Trainingskleidung

Kiehl's Super Fluid Daily UV Defense SPF 50+ $ 40 / £ 30

Dieser raffinierte Sonnenschutz ist wirklich hart im Nehmen – er bietet nicht nur Faktor 50+, sondern hilft auch, die Haut vor Umwelteinflüssen wie UVA/UVB-Strahlen und Umweltverschmutzung zu schützen.